Dienstag, 23. Juni 2015

ein Lebenszeichen

Ein kurzes, aber immerhin! ;-)

Nachdem sich einige liebe Blogger-Freundinnen, unter anderem meine Sista Katharina ♥ (siehe auch hier und hier), solche Mühe gegeben haben und extra mit ganz viel Liebe und Herzblut neue Linkparties ins Leben gerufen haben, um den kreativen Dienstag transparenter zu machen und das Verlinken sozusagen für ALLE zu ermöglichen, die etwas mit eigenen Händen (wie auch immer) hergestellt haben, MUSSTE ich einfach aus der Versenkung auftauchen.

Es ist ja nicht so, als ob ich nicht handarbeiten würde...
Natürlich tue ich das, allerdings ist das Nähen zugunsten von Häkeln (und ein wenig Stricken) in den Hintergrund getreten.
Es hält einfach wunderbar die Hände beschäftigt und der Kopf ist so mit Zählen beschäftigt, dass die Entspannung fast automatisch eintritt (vorausgesetzt man hat die richtige Brille zum Handarbeiten auf der Nase - ansonsten gibt's Kopfweh *g*).

Ich schwafele dieses Mal auch echt nicht lange, sondern zeige euch gleich, womit ich mich derzeit so beschäftige...


Entstanden ist z.B. dieses Häkelkissen "Sunrise" nach der tollen Anleitung von Paula von Elealinda-Design.

Ich liebe diese Kombination von Häkeln und Nähen.
Man kann so schön abends vorm Fernseher vor sich hin häkeln, mit Farben spielen und relaxen.
Am Ende müssen natürlich noch die Fäden vernäht werden *örks* und dann wird das ganze auf einen Stoffkreis (hier fand ich die Sterne auf grauem Hintergrund perfekt) genäht.
Mit der passenden Unterseite ergänzt (in diesem Fall war das Bettwäsche vom Möbelschweden) und schon darf gekuschelt werden.


Emily war wie immer hochinteressiert an den Vorgängen rund um dieses (und andere) Kissen und hat großzügigerweise ihre Mitarbeit beim Produkttest angeboten. ;-)


Und nochmal in ganzer Pracht - hach, ich liebe das wunderbare Design!
Dieses Kissen war übrigens ein (sehr) nachträgliches Geburtstagsgeschenk und wohnt schon nicht mehr bei mir.

Das hier habe ich selbst behalten. :-)
Die Farben erinnern mich an warme Sommerabende in Spanien und wenn schon der Sommer auf sich warten lässt, kann ich mir damit wenigstens ein klein wenig Sonne in die Wohnung holen.
 


 Und nun ist es endlich soweit und ich verlinke erstmalig...

Tatatataaaaaaaaaaa - Premiere!!


Ich habe beim HoT-Gewinnspiel ja auf einen Premierenstart von 200 Verlinkungen getippt und musste insofern einfach "liefern", nicht dass es nachher an der einen Verlinkung hängt, die fehlt *giggel*
Vielen Dank, ihr Lieben, für die viele Mühe, die ihr euch gemacht habt, um uns allen das (Blogger-)Leben zu erleichtern. *knutsch*
Ich wünsche euch ganz, ganz, ganz, ganz, ganz viel Erfolg!! :-) 

Und ihr alle ...

genießt das Leben!

Eure



P.S. Ganz herzlich möchte ich mich an dieser Stelle für die wunderbaren Wünsche und die kleinen und großen Mutmacher bedanken.
Ihr seid wirklich unglaublich! DANKE ♥ 

P.P.S. Verlinkt wird außerdem noch bei der Häkelliebe und Steffis Kissenschlacht!

P.P.P.S. Verhäkelt wurde ausschließlich Catania von Schachenmayr und ich habe mich sogar an eine Häkelnadel, Größe 2,5 gewagt... Sonst mag ich ja eher die dicken Dinger *g*

P.P.P.P.S. Ich bin dann mal wieder weg ... Tschüssn ♥

26 Kommentare

  1. guten Morgen ♪ guten Morgen ♪ guten Morgen Sonnenschein ♥
    wunderschöne Farben, wunderschöne Kissen und ein herrlicher Auftakt in diesen kunterbunten Dienstag! :o)
    sogar schon ausgiebig produktgetestet *g* perfekt! ;o*
    mag es ein für dich ungewohnt kurzes Bloggerlebenszeichen sein, so ist es doch ein contadinaschönes ♥
    drück dich lieb, Gesine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,

    natürlich kannst auch du die Hände nicht stillhalten...und häkeln und stricken ist wirklich schön entspannend. Und geht immer und überall!

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Du Liebe,
    wie schön von dir zu hören!!! Und dein "Kurz" ist immer noch viel länger als mein "Lang" :-)
    Beim ersten Kissen dachte ich...wunderschön, aber gar nicht Sabine...dann kam das zweite...und das hat deinen Namen so laut gerufen! Toll!
    Immer schön weiter häkeln, das hilft wirklich...hab ich selbst mitbekommen ;-)
    Liebste Grüße und dicken Drücker,
    Lee

    AntwortenLöschen
  4. Schön von dir aus der Vesenkung zu lesen, mit allen PS PPS und drum und dran... und deine Kissen zu sehen macht Freude und zusätzliche Dienstagslauen.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh Sabine, es freut mich so, von Dir zu lesen, Dich zu sehen und auch Deine Kissen zu bewundern ♥ Ich drück Dich ganz fest ♥♥♥

    Ganz liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sabine, schön von dir zu hören und dich und deine wunderschönen Häkelkissen zu sehen. Du hast recht, beim häkeln kann Frau richtig entspannen und abschalten und von diesen Stunden wünsche ich dir ganz viele...
    Liebe Grüsse
    Und e ganz e feschte Druck
    Angy

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja toll daß du zur Eröffnung vorbeischaust! :-) Schön daß du auch noch kreative Zeit findest, sehr hübsch sind deine Kissen geworden!!
    Ich drück dich mal, Claudi :-*

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Kissen hast du gehäkelt öhm oder genäht :-) ♥ Ich finde Handarbeiten auch ganz prima zum ablenken und Seele baumeln lassen. Ich drücke die Daumen, dass sich bei euch alles richtet.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Huhu, winke, winke... wie schön, ein lebenszeichen von dir zu sehen! Die Kissen sind einfach wundervoll und so kuschelig schön... wenn es so weiterregnet kannst du die herrliche Gesine-Decke noch lange nutzen...

    Ich denke des öfteren an euch und drücke ganz feste die Daumen! Hände beschäftigen ist toll und wenn dann auch noch so etwas schönes dabei heraus kommt, um so besser!
    Herzlichste Knuddelgrüße und alles Gute und Liebe
    Martina

    AntwortenLöschen
  10. Wie schön, ein kleines Lebenszeichen von dir zu lesen. Und dann auch noch ein so wunderbar farbenfrohes. Bei den tollen Kissen bekomme ich direkt Lust, auch gleich loszuhäkeln. :-)
    Aber am allerallerallermeisten gefällt mir das letzte Bild von dir unter diesem Deckentraum ♥ Wo hab ich die nur schon mal gesehen? *lach*
    Ganz allerliebste Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sabine,

    Wie freu ich mich über dein Lebenszeichen auch auf dem Blog und bei Instagram konnt ich dich auch ab und an entdecken. Tja, egal was kommt ohne uns gehts eben nicht, gell!
    Ich möcht dich erstmal fest drücken, bevor wir über deine flinken Fingerlein sprechen.
    Ich finde beide Kissen wunderschön, wobei ich beim zweiten sofort wußte, daß das bei dir irgendwo einen schönen Platz hat.
    Geburtstage, ja da häng ich auch hinterher und dank der Post, wird die nächste auch nicht pünktlich beliefert. Tja so ist das halt manchmal.

    Herzliche Grüße
    Janin :-*

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sabine,
    schön, dass du uns wieder mal was von dir schreibst ! Die Kissen sind wunderschön geworden !
    Und dein Foto unter der schönen Kuscheldecke ist auch toll !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sabine, ha ich freue mich, dass ich deinen post auch mitbekomme - ich will gar nicht wissen, was ich die letzten Wochen alles verpasst habe *zwinker*, aber die Kissen sind klasse. Ich verstehe dass du von der Kombi häkeln und nähen begeistert bist, das sieht richtig gut aus. Alles alles liebe weiterhin und ich freue mich auf den nächsten Grund, zu dem Du einen Post schreiben "musst". Ich drück Dich ganz lieb, Tini

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sabine,
    wie ich mich freue, etwas von dir zu hören. Ich hab in den letzten Wochen oft an dich gedacht. Leider ist bei mir auch immer noch Land unter und so ist es bei lieben Gedanken an dich geblieben. Deine Kissen sind jedenfalls toll geworden und du hast mir damit etwas voraus. Ich habe es noch nicht geschafft, etwas Vorzeigbares für heute hinzubekommen. Fühl dich ganz fest von mir gedrückt!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Sabine, schön von dir zu hören.
    Auch wenn du dich "nur kurz" aus der Versenkung meldest, ist es doch schön, deine "contadina-mäßigen" PS`s und PPS`s... zu lesen. Ich freue mich, wenn du beim Häckeln, stricken und nähen etwas Entspannung finden kannst und hoffe, dass wir bald wieder von dir hören (und sehen) können.
    Deine Kissen sind übrigens toll geworden.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  16. Manoooo Sabine ...lach... Ich will jetzt auch sowas haben!! Finde beide Kissen toll!!
    Nein...ich schaue mir das jetzt nicht genauer an...ich fahre erstmal in den Urlaub und weiß ja wo ich nach der Anleitung suchen kann, wenn ich wieder zurück bin!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Ich freu mich riiiiiiiesig von dir zu lesen! Die Kissen sind sooooo toll geworden. Ich bin ja immer ganz platt wenn jemand was häkelt. Da fehlt mir irgendwie der Draht zu. *g*
    Ganz liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  18. So schön, von dir zu lesen!
    Und Solo tolle Kissen hast du gehäkelt und genäht <3
    Ich muss dringend mehr häkeln ;)

    Liebste Grüße,
    Christina

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Sabine,
    die Kissen sind alle beide wunderschön! Aber als erstes freu' ich mich riesig von dir zu lesen und zu sehen!!! Deine tausend PSs habe ich super vermisst!
    Liebe Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen
  20. Oh, wie habe ich mich gefreut dein Logo in meiner Leseliste aufblinken zu sehen - schön von dir zu hören. Die Kissen sehen toll aus und sehr kuschelig - und erst diese wunderbare Decke unter der du da kuschelst. Alles alles Gute für dich LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  21. Jaaa, huhu! Wie freue ich mich auch über dein kleines Lebenszeichen! Die Kissen sind toll und ich freu mich super auf den Sonntag!!!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  22. Halli, hallo und hallööööchen!
    Schön von Dir zu lesen, Schätzelchen! *knutschundrück*
    Häkeln ist eine super Therapie, kann ich nur bestätigen. Also zumindest ich kann beim Zählen an nix anderes denken. Ist also perfekt geeignet!
    Und die Kissen sind einfach wunderschön! Vermutlich würde ich sofort zum Lemming werden, wenn mein Kissenkontingent nicht nahezu erschöpft wäre. Und es gibt noch soooo viiiiieeeele, die ich unbedingt NÄHEN möchte, da bleibt kein Platz für ein gehäkeltes - leider!
    So, noch einmal kurz drücken *drück* und einen dicken Schmatz gibt's auch noch *knutsch* und dann überlasse ich Dich wieder Deiner Nadel....
    Ganz liebe Grüße!
    Marlies

    AntwortenLöschen
  23. Wie schön von dir zu lesen, liebe Sabine, ich habe mich gerade seeehr gefreut und dann gleich deine Kissen
    bewundert, toll gemacht ,das könnte ich nicht,sehr schön!!! Dein silbernes Herz, was ich von dir habe, hängt bei mir im Wohnzimmer am CD Regal und auch dein herziges Tassenuntersetzter ; ) ist immer im Einsatz,
    ich sende dir ganz herzliche Grüße , bis ganz bald, Miri

    AntwortenLöschen
  24. Einfach schön.... von dir zu lesen und deine Häkelei erst recht! Obwohl ich ja gar nicht so rosa bin gefällt mir das Kissen viel besser! :-) drück dich ganz lieb und denke oft an dich!
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  25. Es ist so schön von dir zu hören und bei all den PeeSsen bist du wohl doch noch die alte nur im Urlaubsnachdenkneuordnemodus. Deine Kissen sind toll und wie schön, dass du dich mit dem Häkeln und Stricken so gut ablenken und entspannen kannst :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  26. Mir geht's wie Rebecca.... Ich habe jedes Wort und jedes PS von Anfang bis Ende genossen. :-) Ach, ist das schön, wieder von dir zu lesen. ♥♥♥ DANKE, Sista, dass du extra für uns deinen Kopf kurz mal aus den Wollknäulen hervorgestreckt und uns so einen tollen Häkelbeitrag geschickt hast. :-) Ich hab mich unglaublich darüber gefreut!!! ♥

    Lass es dir gutgehen! Wir hören uns. ;-)
    Deine Katharina

    AntwortenLöschen

♥ Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte hinterlasst. ♥

Auch Verbesserungsvorschläge nehme ich gerne an.

Vielen lieben Dank

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...