Dienstag, 3. März 2015

Hasenrennen

Ja, wo laufen sie denn??

Diese Frage wird sich die Bloggerwelt spätestens heute stellen, wenn es (wie in meinem Fall) ab Mitternacht am heutigen Creadienstag überall Hasen regnen wird.

Meine Hasen laufen zu Marita!
Die liebe Marita feiert am 11. März nämlich ihren allerersten Bloggeburtstag und veranstaltet zu diesem Zweck das oben erwähnte Hasenrennen.
28 Teilnehmerinnen haben Hasen genäht, und jeden Tag darf eine davon sich aus diesem "Hasenpool" welche aussuchen.

http://maritabw.blogspot.de/2015/02/das-groe-hasenrennen_12.html


Was für eine schöne Idee, seinen Bloggeburtstag zu feiern, fand ich schon bei Maritas Einladung zum Hasenrennen und sagte natürlich sofort zu!
Für mich ist das außerdem Ehrensache, weil ich bei Maritas Bloggeburtstag ein wenig Geburtshilfe leisten durfte.
Marita war - als damals noch Nicht-Bloggerin - eine der ersten, die mir Stoffe für Joshuas Quilt geschickt hat und daraus hat sich ein sehr netter Mailwechsel ergeben, in dessen Verlauf ich sie für die Vorzüge des Bloggens erwärmen konnte. ;-)

Ein Jahr später ist sie mit ihrem Blog "maritabw macht's möglich" sehr erfolgreich unterwegs und unterhält uns alle mit ihren wunderschönen genähten und gestickten Sachen.
Wer sie noch nicht kennt, schaut doch einfach mal vorbei, es lohnt sich!

Als ich in die Planungsphase fürs Hasenrennen eingetreten bin, stellte sich mir sehr schnell die Frage, welche Art Hasen ich denn überhaupt machen möchte.
Genäht, okay, das war schnell klar, aber was und wie genau??

Schließlich kam ich auf die Idee, mein derzeit heißgeliebtes Foundation-Paper-Piecing anzuwenden und machte mich auf die Suche nach einer kostenlosen Hasenvorlage - leider ohne Erfolg.
Erst als mir die liebe Gesine mit Elfenkraft zur Seite stand, fand sich eine geeignete Vorlage und es konnte losgehen.


Das Ergebnis habe ich gerahmt und so wird es sich dann auch auf die Reise zu demjenigen machen, der sich meinen Paper-Piecing-Hasen aussucht!

Der zweite Hase schrie förmlich nach der Hasenpost von Aprilkind, die ich schon mehrfach und sehr gerne genäht habe.
Allerdings fand ich es immer schon sehr schade, wenn die Hasen nur zu Ostern ausgepackt und dekoriert werden, deshalb habe ich mich entschieden den Hasenpost-Hasen als Applikation auf einer Stofftasche zu verewigen, die man durchaus das ganze Jahr benutzen kann.
Ganz unbeteiligt war der Plotter dann aber doch nicht an diesem Stoffbeutel und so habe ich noch eine kleine Blumenwiese zum Häschen dazugeplottet und hoffe, dass die zukünftige Besitzerin damit ganz viele Plastiktüten vermeiden kann. :-)


Die Plotterdateien sind übrigens wieder einmal aus dem Silhouette-Online-Store, der Hase von Aprilkind, der Bügelstoff vom Kaffeeröster und das Paper-Piecing-Freebie von hier!

Und nun freue ich mich auf den Startschuss beim Hasenrennen und bin sehr gespannt, welche Hasen so ins Rennen geschickt wurden.
Ab heute auf Maritas Blog zu sehen. Ganz viel Spaß beim Zusehen!
Damit wären wir dann wieder bei "wo laufen sie denn?" und so schließt sich der Kreis. :-)

Mein Paper-Piecing-Hase besucht nun noch die Montagsmacher und die Stoffreste-Linkparty, während die Tasche zu 12-Monate, 12-Taschen, zur Nix-Plastik-Linkparty und zur Plotterliebe darf.

Beide besuchen außerdem noch den Creadienstag und die Revival-Linkparty. 

Die kommen ganz schön rum, meine Hasen *g*

Ich wünsche euch noch eine kreative Woche und einen zauberhaften Dienstag

eure



P.S. Wer sich übrigens fragt, was sich in Sachen "elephant-parade-quilt-along" so tut, der schaut am Donnerstag wieder rein, da geht's nämlich weiter... ;-)

27 Kommentare

  1. Liebe Sabine,

    das sind ja zwei tolle Mümmelmänner. Und die gehen als einer ins Rennen? Das ist ja cool. Ich bin schon echt gespannt, was da noch alles kommt und freu mich tierisch, wenn ich mit aussuchen dran bin.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. War ja klar dass du gleich zwei Hasen ins Rennen schickst! Da wird sich aber einer sehr freuen! Es ist echt unglaublich was man alles so mit Paper Piecing machen kann, toll!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine,
    das sind ja tolle Hasen, die du da genäht hast !
    Vielleicht hast du ja auch Lust, bei meinem Blog-Geburtstag mitzumachen !?
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  4. Das Hasenbild in Patchwork-Optik sieht total interessant aus und zur Tasche hattest du die gleichen Gedanken wie ich. Eigentlich zu schade, um die Sachen dann nur zu Ostern auszupacken. Andererseits aber über viele Jahre auch eine tolle Erinnerung an dieses Hasenrennen. Du siehst, ich war hin- und hergerissen.... Tolle Sachen, die bei mir in die engere Wahl kommen, vorausgesetzt sie sind überhaupt noch da, wenn ich entscheiden darf.
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  5. Eine echt witzige Idee von Marita, den Bloggeburtstag mit einem Hasenrennen zu feiern, aber SABINE, du wirst doch diesen wunderwunderschönen Hasen im Bilderrahmen nicht hergeben wollen!!! Die Tasche ist auch sehr süß, aber der Paper-Piecing-Hase hat mein ♥ gestohlen. Ja, echt jetzt! :-))

    Ganz liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sabine,

    war ja irgendwie klar, dass ein Einkaufsbeutel mit dabei sein musste ... *gg*

    Zwei superschöne Hasen hast du da auf jeden Fall ins Rennen geschickt! Hoffentlich sind sie nicht völlig erschöpft, wenn sie all ihre Link-Runden hinter sich gebracht haben ... O_O
    Aber erschöpft oder nicht, die glückliche Aussucherin wird sicherlich begeistert sein!!!

    Allerliebste Grüße und einen wundervollen Tag!
    Helga

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sabine,

    ich glaube jetzt muß ich mir beim Drogisten meines Vertrauens auch mal solche Beutel besorgen und aufhübschen oder ich vielleicht darf ich mir ja deine Hasen aussuchen. Das Bild ist echt der Knaller (ich könnte mich glaube ich nicht davon trennen).

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  8. Also Dein Hasenbild ist richtig toll, die Tasche auch, aber das Bild ist sehr besonders :-) Und das kann durchaus das ganze Jahr an der Wand hängen, ist ja schließlich Kunst :-)
    Man, das Aussuchen wird echt schwer...

    Viele liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Hasensachen hast du gemacht. Die Tasche gefält mir besonders gut.
    LG Doro

    AntwortenLöschen
  10. Oh wie hübsch, die sind ja beide zuckersüss! Ich lieb Hasen auch ♥ nicht nur zu Ostern ;-)
    Drücker, Claudi
    Ps. Wir sehen uns Samstag in der Pizzeria?? ;-)

    AntwortenLöschen
  11. So tolle Hasen! Da kann man sich ja wirklich nicht entscheiden :) Dein Hase im Rahmen ist wunderhübsch geraten. Paper Piecing ist eine klasse Sache. Plastiktüten vermeiden natürlich ebenso ;) Erst recht, mit so einem hübschen Hasenbeutel.
    Bei wem auch immer deine Schätze einziehen werden - sie werden sicher ganz viel Osterfreude verbreiten.

    Viele liebe Grüße,
    Bine.

    AntwortenLöschen
  12. Schöne Häschen. Ich freu mich schon auf´s tauschen und bin gespannt, welcher Hase zu wem "rennt".
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  13. Hui, da habe ich schon einen heissen Favoriten den ich mir gerne aussuchen würde. Paper-Piercing - so genial. Und dann erst die Tasche. Ich habe mir auch die Aprilkind Vorlage ausgesucht. Bisher habe ich die nur als Papierschnitt als Osterdeko genommen und diesmal auch endlich genäht.
    Ich bin gespannt wer nachher welchen Hasen ein zu Hause geben wird!
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  14. Na da kann's ja Ostern werden wenn Du so viele schöne Hasen los schickst.
    Danke für's Verlinken bei Nix Plastix.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  15. Oh wie süß!!!
    Papergepiect, was sonst!
    Den würd ich mir sofort aussuchen! ;O)
    Das schreiben dauert etwas, ich muss immer wieder hochscrollen und den Mümmelmann bewundern!
    Der andere ist natürlich auch Zucker und zum Glück nicht nur an Ostern/im Frühling Trend!

    Ganz liebe Grüße
    Ina
    P.S.: Nur noch 17 Tage!!!

    AntwortenLöschen
  16. OmG! Der papergepiecte Hase ist ja vielleicht Zucker! Mit der Technik muss ich mich auch noch irgendwann einmal beschäftigen. Man kann so süße Sachen damit machen...
    Der Beutel ist ganz Contadina-like, ganz zauberhaft!
    Ich wohne dem Spektakel als Zuschauerin bei. Ungewöhnlich, aber seeeehr entspannend! ;o)
    Ganz liebe Grüße und viel Spaß dabei!
    Marlies

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Sabine,
    tolle Sachen hast du da gemacht. Vielen Dank für das Mitmachen. Ja wie wir uns virtuell kennengelernt haben, hätte ich nie gedacht das ich mit meinem Blog soweit komme. Es hat mir rückblickend sehr gut getan, gut das du mich animiert hast selber einen Blog aufzubauen. Es war eine meiner besten Entscheidungen. Daher freue ich mich besonders, dass du an meinem Hasenrennen teilnimmst. Dein Posts lese ich immer besonders gerne, denn deine Art zu schreiben ist super gut. In knapp 3 Wochen lernen wir uns endlich persönlich kennen, da freue ich mich schon sehr darauf. Auch vielen Dank dafür, dass du immer ein offenes Ohr für mich hattest.

    Ganz liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Sabine,
    der paperpiece Hase ist wirklich allerliebst! Ich bin mir sicher der wird als erstes ausgesucht! :-)
    LG Caro

    AntwortenLöschen
  19. Zwei wunderschöne Häschen! Echt klasse!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  20. Ach heute früh habe ich ganz begeistert Deine Hasen bei Insta bewundert!ganz ganz große klasse!
    Sehr sehr schön sind Bild und Tasche geworden!
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Sabine,

    so tolle Hasen. Das Bild ist der Knaller. Ich bewundere auch gerade die Elephanten-Quiltentwicklung. Wirklich klasse.

    Meine Hasentasche des letzten Jahres hat mich das gesamte Jahr über begleitet und das Häschen hat sich gefreut.

    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Sabine,
    dafür, dass es keine Vorlagen gab, hast du ein wunderschönes Exemplar gezaubert!!! Und die Tasche.... Mann Mann... Prachtstücke alle beide ♥♥♥
    Liebste Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen
  23. Tolle Idee. Von Paper-Piecing hab ich bislangen noch nie etwas gehört. Aber mein Freund google, hat es mir erklärt. Klingt kompliziert ;-). Auf jeden Fall finde ich das Ergebnis großartig. LG lässt dir da - Frau Mama ;-)

    AntwortenLöschen
  24. Sehr cool, Deine Hasenparade!
    Mir gefällt der Stoffbeutel ein klitzekleines bischen besser ;-)

    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Sabine,

    deinen Foundation-Paper-Piecing-Hasen find ich voll genial! Aber auch die Tasche im frischen Frühlingsoutfit kann sich sehen lassen :) Zwei sehr schöne Arbeiten und ich freu mich, daß Du sie wieder bei mir verlinkt hast! Danke :)

    Liebe Grüße von
    Jacqueline ;)

    AntwortenLöschen
  26. Süss deine Hasen, alle beide. Besonders gefällt mir der auf der Tasche ;-)
    glg Sonja

    AntwortenLöschen

♥ Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte hinterlasst. ♥

Auch Verbesserungsvorschläge nehme ich gerne an.

Vielen lieben Dank

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...