Donnerstag, 2. Oktober 2014

Kuschelkissenrums

Mitternacht...

Geisterstunde...

Huuhuuuu...

RUMSZEIT!!!

Ja, ja, ich habe es geschafft und bin wieder mit einem Werk für mich selbst am Start.
Wie jetzt? Ich bin egoistisch? Und auch noch stolz drauf?? 
JAAA, genau, bei Rums darf man das nämlich! :-)

Am Montag ist Emmas Stoffabbau-Projekt 2014 gestartet und diese Woche soll den Stoffbergen mit Kissen, oder vielmehr mit dem Nähen derselben, zuleibe gerückt werden.

Gut, mein Zeitplan ist ein wenig eng, aber eins habe ich immerhin schonmal geschafft. Den Rest lasse ich mal offen.
Stoff habe ich in der Tat abgebaut, weil ich nämlich Reste von absoluten Lieblingsstoffen vernäht habe.
Heißgeliebte Hamburger Liebe-Stoffe nämlich, und alle aus der Stoffgalerie Ballas. :-)

Eine Seite gemixt mit Resten von Fly Feathers und Fly Mini Hex, und die andere Seite mit meinem derzeiten Lieblingsstoff aus der Elephant-Love-Reihe in türkis-blau, kombiniert mit Stripey Hearts.

Weil ich außerdem dringend mal ein Kissen beplotten wollte, bekam das gute Stück nach Fertigstellung auch noch den Schriftzug "elephant love" verpasst.

Ich hätte euch ja jetzt auch erzählen können, dass es zwei Kissen sind, aber es ist in der Tat nur eins, mein Wendekissen, dass sich jetzt auf meiner kleinen roten Möbelschweden-Couch im Arbeitszimmer befindet und meinem Herz jedesmal einen kleinen Freudenhüpfer beschert, wenn ich es ansehe. ♥

Ja, Mensch, verliebt ihr euch denn nie in eure genähten Werke? Kann ja mal vorkommen, oder? ;-)

In guter Gesellschaft ist es dort außerdem, weil sich dort bereits mein Fly-Kuschelkissen, mein Wolkenkissen (vom letztjährigen Stoffabbau) und mein allerliebster Jacob tummeln.

Mein Kissen geht nun auf die Reise...

Zu Muddis Rums, zu Steffis Kissenparty auf die Tophill-Kitchen-Couch, natürlich zu Emma und den anderen Stoffabbau-Kissen, zur Plotterliebe und (hier ist der Name Programm) zur Elefantenliebe, meiner eigenen Linkparty rund um die liebenswerten Rüsseltiere.

Ich wünsche euch einen wunderbaren Rumstag und morgen einen ebenso schönen Feiertag! :-)

Eure


P.S. Schon gut, schon gut, ich habe die Reklamationen zur Kenntnis genommen und habe heute in der Tat ein Postscriptum zu bieten:

und zwar die Auflösung zum Probenähen!! :-)

Ich darf Katharinas Fietsi Fuchs probenähen und damit ihr erstes Ebook auf Herz und Nieren testen (wobei ich stark davon ausgehe, dass sie das selbst schon überaus gründlich erledigt hat *g*).

P.P.S. Leider hatte ich bei dem Elefantenliebe-Kissen auch meine ersten Plotterschwierigkeiten, die NICHT von mir verursacht wurden.
Bisher haben sich alle Motiv problemlos aufbügeln lassen. Einmal drübergebügelt und schon ließ sich die Folie wunderbar abziehen.
Dieses Mal nicht!
Ich habe sage und schreibe eine DREIVIERTELSTUNDE mit den Buchstaben gekämpft, die partout nicht auf dem Stoff haften wollten.
Meine Vermutung geht jetzt dahin, dass die Vorbehandlung im Stoff (natürlich NICHT vorgewaschen) das Haften verhindert hat...

Was lernen wir daraus?

Also ICH vermutlich nix, weil ich einfach viel zu ungeduldig bin, um die Stoffe vorzuwaschen... *schäm*

Tja, damit muss ich dann wohl leben... ;-)

P.P.P.S. Ach herrje, jetzt habe ich aber sowas von vergessen, euch daran zu erinnern, dass am 08.10. - irgendwann wohl gegen Abend - die 20 Plätze fürs Blind-Sew-Along vergeben werden ... also nicht vergessen... ;-)


26 Kommentare

  1. *hihi* was lernen wir daraus? - ohne ein "P.S." oder gar ein "P.P.S." geht hier gar nix *lach*
    Liebe Sabine, wie überaus zuvor kommend von dir, deine Leser diesbezüglich nicht zu entwöhnen ;o*
    ein wunderhübsches neues Kissen ziert da deine kleine rote Couch ♥ natürlich in bester Gesellschaft!
    fröhliches Kuscheln und liebe Gute Nacht Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,

    superschön, dein Kuschelkissen, ich mag es ja so schön bunt!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Vorwaschen wird überbewertet, meine ich auch immer und ärgere mich meistens nachher schwarz;) Dein Kissen ist trotzdem wunderschön geworden und hat sich super zu den anderen hingelegt.
    Viel Spaß beim Fietsi Fuchs nähen, bin gespannt was du draus machst.
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab eine Lieblingsseite an deinem Kissen!
    Rate mal!!! *kicher*
    Aber die andere ist auch nicht zu verachten...
    Also nur Vorhandenes verwendet.
    Und ein klein wenig Platz im Stoffschrank geschaffen.
    Damit du wieder neuen Stoff kaufen kannst, nehme ich an! *g*

    Gut, dass die P.S.-se wieder da sind, nicht dass noch jemand 'ne Demo dafür gemacht hätte, so nach dem Motto: Freiheit für die P.s.-s und P.P.S.-se...

    Liebste Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  5. Also ich finde die "andere Seite" noch ein bisschen schöner als die "eine Seite"... Aber egal wie rum, ein schönes Kuschelkissen hast du dir genäht!
    VLG Julia
    P.S. Fiesti! YEAH!!

    AntwortenLöschen
  6. Ein tolles Kissen! Und die zwei verschiedenen Seiten find ich mal eine klasse Idee!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  7. Wirklich wunderschöne Kissen !
    In den elephant love Stoff bin ich auch ganz verliebt und muss mir was Schönes daraus nähen.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  8. Dein neues Kissen ist traumschön :-) Die Idee finde ich super, Lieblingsstoffe so zu nutzen, werde ich mir merken . Manchmal brauche ich solche Denkanstöße :-)

    Liebe Grüße und viel Spaß beim Probenähen, Brigitte

    AntwortenLöschen
  9. Hui buh, hui buh, mein liebes Nachtgespenst!

    Da hast du ja was Tolles gezaubert (ist das nicht eigentlich der Job von jemand anders?), superschön ist es geworden mit den zwei Seiten - die mir übrigens beide gleich gut gefallen ... ♥♥♥
    Es passt natürlich perfekt auf die rote Couch und in die Gesllschaft der anderen Kissen und Wesen ... :o)))

    Allerliebste Grüße und einen wunderschönen Tag!
    Helga

    PS: Vorwaschen wird anscheinend doch nicht überbewertet ... *gg*

    PPS: Jaaa, es kommt durchaus vor, dass ich mich in EURE genähten Werke verliebe ... ♥

    PPPS: Viel Spaß bei der Fietsi-Erzeugung!!!

    AntwortenLöschen
  10. Schau sich einer unser cleveres Sabinchen an!
    Näht einfach zwei unterschiedliche Seiten und schlägt damit mindestens zwei Fliegen mit einer Klappe!
    Das muss ich mir mal merken!.
    Bin ja eigentlich auch ein Fan von jahreszeitlich passenden Kissen.
    Da könnte man praktisch die eine Seite herbst/winterlich gestalten und die andere frühlings-/sommerhaft...
    Warum komme ich eigentlich auf sowas nicht selber???
    So, abgespeichert...
    Vielen Dank für's Zeigen Deines wunderschönen Kissens.
    Dabei fällt mir ein, dass ich auch schon längst mal so ein Wolkenkissen nähen wollte...
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Donnerstag!
    Ganz liebe Grüße,
    Marlies

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sabine,

    das Kissen ist wunderschön und wenn du nichts gesagt hättest, dann wäre es auch problemlos als zwei Kissen durchgegangen :o) mir gefallen beide Seiten sehr gut...

    vorwaschen... macht man das??? Ich nur, wenn ich schon beim Stoff auslegen bunte Finger bekomme ;o) ... so geschehen beim Jeansstoff, den ich vor kurzem verarbeitet habe... das kostet immer wertvolle Zeit :o)

    Liebe Grüße und einen wundervollen RUMS Tag
    Martina

    AntwortenLöschen
  12. Ein tolles Kissen, beide Seiten sind schön. JA, das mit dem PS.... das muss bei dir halt sein.
    Und Stoffe vorwaschen, da sitzt man auch manchmal wie auf glühenden Kohlen, weil man warten muss, bis der Stoff wieder trocken ist und man ihn eeeendlich vernähen kann. In sofern kann ich deine Ungeduld diesbezüglich verstehen.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sabine,

    deine Kissen passen perfekt zu Deiner roten Coach! Schade, dass die coole Plotterschrift nicht
    so richtig zur Geltung kommt...ist doch neon, oder? :-))

    GLG
    Kati

    AntwortenLöschen
  14. Das Kissen ist wunderschön!!!! Beide Seiten!!!

    Ich hab mir angewöhnt die Stoffe sofort wenn ich sie kaufe zu waschen... Gebügelt werden sie erst bei Verwendung. Ich hätte Angst dass die fertigen Sachen eingehen wenn sie gewaschen werden...

    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  15. Aha, ich bin ja nicht so ganz auf dem Laufenden (wegen 1 Woche Kirmes usw. *lach*) ;-) Heute früh schon Magenspiegelung, supi ;-) Nächste Woche aber Urlaub - yesss! Wegen dem Blind-Sew-Along schau ich nochmal, das hab ich jetzt auch gar nicht mitbekommen, hoffe wir sind dann nicht noch in Urlaub. Deine Kissen sind übrigens super schön, die gefallen mir auch! Da könnte ich auch ab übernächste Woche mitmachen aber ich muss ja auch nicht überall dabei sein ;-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sabine, wow sage ich nur zu diesen tollen Kissen mit diesen super schönen Stoffen, da brauchts weiter nichts mehr dazu, wunderschön.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Sabine, damit hast du nun ein wunderbares Ensemble auf deiner Couch versammelt! Ganz toll ist das Riesenkissen geworden - kein Wunder bei den Stoffen (inzwischen mag ich auch wieder Federn)! Jetzt hast du mir den Sew-Along nochmals schmackhaft gemacht und ich überlege ernsthaft, das lange Wochenende zu nutzen , um doch noch einen Beitrag zum Stoffabbau zu leisten.
    Der 8. Oktober ist vorgemerkt...
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschön via kissen. Und ich finde es absolut legitim in seine eigenen Nähwerke verliebt zu sein.
    Den 8.10. merke ich mir auch.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. Woooow was für wunderschöne Kissen. Du hast echt ein gutes Händchen für die Zusammenstellung von Farben und Mustern (sieht man auch an dem wunderschönen Leseknochen, den du mir mal geschenkt hast :-)) Und man darf durchaus in seine eigenen Sachen verliebt sein, vor allem wenn sie so schön sind.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Sabine

    AntwortenLöschen
  20. ja dieses Kissen würde ich auch nehmen, praktisch auch mit den zwei verschiedenen Seiten...
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Sabine,

    Ich sehe, dein Chef, die Katze, hat wenigstens für diese Fotos Platz gemacht. *grins*
    Sehr hübsch, von allen Seiten. Damit hättest du sogar zwei RUMS Wochen füllen können, aber wir sind ja eine ehrliche Haut, nech. Hihi.
    Ich wünsche einen schönen freien Tag und
    grüße dich ganz herzlich
    Janin

    AntwortenLöschen
  22. So schöne Kissen!!! Ich hoffe, dass ich morgen mindesten zwei schaffe... habe heute ein schönes für den Nacken entdeckt und mir schon die Vorlage ausgedruckt... aber ein Frühdienst ist mir dazwischen gekommen und wenn ich nicht so tot müde bin, könnte ich wohl am Nachmittag was schaffen.
    Ich freu mich auf Fietsi Fuchs auch!!! *breitgrinsend*
    Ganz liebe Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen
  23. So viele Nachträge so kenne ich dich :D Und Recht hast du. Manchmal muss man sich verlieben und wenn es in eine Kissen ist. Machen wir eine Selbsthilfegruppe auf? Ich gehe schon die ganze Woche immer wieder an meinen vorbei und um mal eben drüber zu streicheln :D Krank? Nee! Stoffverliebt ;) Super schön ist dein Kissen geworden und es macht sich bei den anderen richtig gut.

    Auf Fietsi bin ich schon richtig gespannt. Das ihr Sistas zusammen haltet war klar und so als Patentante ist das doch das Mindeste. Ganz viel Spaß wünsche ich dir. Fietsi ist aber auch ein Herzchen :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Sabine!
    Die Kissen sind dir ja gut gelungen und sehen auch noch sehr gut aus. Auf dein Blind Date bin ich sehr gespannt. Viel Spaß wünsche ich dir auch beim Probenähen. Ein schönes Wochenende und beim Plotten weiterhin viel Erfolg.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  25. Huch....wo bin ich bloß gestern gewesen.... hier offensichtlich nicht, dabei gibt es hier so ein tolles, abwechslungsreiches Kissen zu bestaunen..... Tolll liebe Sabine und ich finde wenn du ein Stoffabbaukissensofa bestizt, musst du in sagen wir 5 Jahren umziehen, weil du dann ein größeres brauchst und nebenbei eine super Erinnerung an deine Bloggerjahre hast.... finde ich super... echt jetzt *g*
    Einen schönen Feiertag wünscht dir Ines

    AntwortenLöschen

♥ Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte hinterlasst. ♥

Auch Verbesserungsvorschläge nehme ich gerne an.

Vielen lieben Dank

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...