Dienstag, 30. September 2014

Stoff versus Plastik - auch am Creadienstag

Schon seit einiger Zeit bin ich fleißig am Taschen nähen und Beutel pimpen, um dem Plastiktütenwahn die Stirn zu bieten.
Viele Bloggerinnen sind mir da schon vorausgegangen und weitere folgen mir sicherlich nach und so kann man immer öfter Stoffbeutel und Taschen bei den großen Linkparties entdecken, die der schnöden und umweltschädlichen Plastiktüte den Garaus machen sollen.

Wir werden damit sicherlich nicht den Meeresboden vom Plastikmüll reinigen können (unglaublich, was da unten schon alles liegt...), aber jeder von uns kann seinen Beitrag zur künftigen Plastikvermüllung unserer Meere beitragen. Und das Tollste, man kann die Taschen auch verschenken und den Gedanken so an andere weitergeben. :-)

Dieses Mal habe ich eine neue Variante probiert.
Keinen Kaufbeutel mit Plottermotiven gepimpt, sondern einen eigenen Beutel genäht.
Christiane/chrissibag hat es hier vorgemacht und der immer anwesende Lemming in mir hat sich das Schnittmuster SOFORT ausgedruckt und für alle Fälle ganz oben auf den To-Sew-Stapel gelegt. ;-)

Der Geburtstag einer lieben Bloggerfreundin war nun die passende Gelegenheit das Schnittmuster hervorzuholen und loszulegen.
Ein paar bunte Stoffschätze kombiniert und schon ging's los.
Die Anleitung ist prima und der Beutel war zügig genäht.

Da er faltbar ist und somit immer wieder zusammengeknautscht wird, habe ich auf Applikationen und auch (schweren Herzens, ich gebe es zu *g*) auf das Beplotten verzichtet.

Trotzdem gefällt er mir richtig gut und für den Fall, dass sich auch jemand daran versuchen möchte, habe ich hier noch den Link zur Anleitung für euch.

Und damit sich das alles auch schön rumspricht, starte ich mal eine große Linkpartyrunde.

Einen schönen Creadienstag 
eure 


27 Kommentare

  1. Ich liebe meine neue Tasche! Du Süße, die ist wirklich im Original noch 1000mal schöner als hier!
    Du hast damit sowas von den Lemming in mir erweckt! Ich brauche nur noch Kordelstopper!
    Danke nochmal für dieses herrliche Geschenk! So habe ich dich immer ein wenig dabei! Und schon in drei Wochen wird sie mir extra gute Dienste leisten!

    allerherzlichste Grüße und alles Liebe
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,
    Daumen hoch für die Plastikverbannung und für die Tüte an sich! Das Schnittmuster kannte ich noch nicht, aber jetzt ist es auf der Liste und sehr bald unter der Nähmaschine :) Danke!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  3. Diese Art Beutel kannte ich auch schon, aber nicht die Nähanleitung dazu. Danke für den Link!
    Ich finde, jeder sollte einen SToffbeutel haben.
    Oder zwei.
    Oder mehr. ;O)
    Leider kann "der kleine Mann" nicht immer so viel ausrichten, wie er will, aber so kann er wenigstens etwas tun.
    Dein Exemplar gefällt mir immmer noch sehr gut. ;O)
    Und auf den toll gemusterten Grundstoff hätte eine Appli oder etwas Geplottertes nicht gepasst, finde ich. Er wirkt für sich schon sehr. :O)

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  4. Das ist cool, so zum zusammenziehen. Es sieht jetzt nicht allzu kompliziert aus... Aber auf alle Fälle ist das ein schöner Knautschbeutel... wirklich schicke Stöffchen ;)
    VLG julia

    AntwortenLöschen
  5. das ist mal klasse .. so eine tasche in der tasche, die in die tasche kommt... uff... kommt auf die liste ;0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  6. Die Tasche ist toll geworden, bei mir liegt der Schnitt und die Stoffe auch schon bereit...da möchte ich mir auch ein paar nähen und die werden sicher im Auto gelagert, wenn ich was schnell einkaufen gehe, so habe ich sie dabei.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sabine,
    ja, zwei dieser Täschchen habe ich auch schon verschenkt und Du erinnerst mich gerade daran, dass ich für mich auch noch so einen nähen wollte.
    Und überhaupt: Das wäre DIE Idee für meine Massenweihnachtsproduktion. Sowas können auch Brüder gebrauchen, vielleicht nicht mit Blümchen drauf, aber.... ich find schon was....#
    Danke nochmal für die Gedächtnisstütze.

    Deiner, äh Martinas, Beutel ist traumhaft schön geworden. Die Nele-Stoffe sind aber auch ein Traum!!!

    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    Allerliebste Dienstagsgrüße!
    Marlies

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen,

    liebe Sabine, geht es dir gut??? Oder muss ich mir langsam Sorgen machen? Schon der zweite Post in Folge ohne PS!?!?!?!?
    Ich finde es ja wirklich superdupertoll, dass du der Verbreitung von Plastiktüten Einhalt gebieten willst (ich schaue mal derweil bedröppelt zu Boden, wenn ich an meine Tütensammlung denke...*schäm*), aber dein PS muss bleiben, zusammen mit dem PSS und seinem treuen Begleiter PSSS!!
    Was hältst du von folgendem Deal: du wieder mit PS und ich dafür ab sofort mit ohne Plastiktüte??

    Ganz liebe Grüße,
    Katrin

    PS: Ich bin dann mal Anleitung drucken ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Total schön geworden :) Der Beutel steht eigentlich schon länger ganz oben auf meiner To-Do Liste... Ich verwende schon lang nur mehr Stofftaschen - am liebsten meine Markttasche von der Farbenmix CD ...
    GLG und schönen Tag, Geraldine

    AntwortenLöschen
  10. Super ! Die werd ich mit Sicherheit ausprobieren !!!!
    Danke !

    LG
    katja

    AntwortenLöschen
  11. Vielen lieben Dank für die Anregung! Die Tasche ist so toll, dass ich unbedingt auch welche nähe muss!

    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  12. Liebste Sabine,

    diese so wunderbar in der kleinen Ecke zusammenknüllbare Einkaufsbeutelvariante finde ich immer wieder genial! Und du hast ein besonders schönes Stück geschaffen, denn die Stoffe sind einfach toll!!!

    Super, dass du damit auch noch einen Beitrag zur Plastiktütenvermeidung leistest ... fein gemacht!!! ♥

    Allerliebste Grüße und einen wundervollen Dienstag!
    Helga

    AntwortenLöschen
  13. Ach ja, ich wollte doch auch....
    liebe Sabine, schööööööööööön ist das Beutelchen ich freu mich direkt mit.
    Bin ja gespannt, wann ich das mal hin bekomme.
    Fröhliche Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  14. Hey Sabine! :) Lange nicht gesprochen :) Aber bei so einer schönen Tasche da konnte ich nicht widerstehen ;) :D Gefällt mir echt gut! :) Und dann ist sie noch umweltfreundlich! :) Hut ab ;)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  15. Also ehrlich Sabine,
    den Link zur Anleitung...als ob ich das runterladen würde *räusper*
    ja....äh...der Drucker läuft schon ;-)

    Danke für den Tipp und Dein Beutel sieht auch ohne Tüddelei sehr hübsch aus :-)

    GLG
    Kati

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sabine,

    Ein toller Beitrag! Seit einiger Zeit achte ich auch mehr darauf und merke erst jetzt, wie viel Tüten man eigentlich über den Tag ausgehändigt kriegt.
    Danke für den Link, mir gefällt der Beutel nämlich ganz arg!
    Weiter so!

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  17. Kein PS, keine Schnickschnack? Macht gar nichts, denn der Beutel sieht auch so richtig klasse aus. Schön, dass du auch dabei bist uns so fleißig Stoffbeutel verteilst. Was da wohl noch für Kreationen folgen werden? :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  18. Ich bemühe mich auch Platiktüten zu vermeiden. Zum großen Wocheneinkauf begleitet mich immer die Markttasche. Die kleinen Beutelchen die du immer so schön aufpimpst habe ich auch hier liegen. Aber noch lage nicht so toll gepimpt wie deine! :-) Ich finde die viel praktischer zu tragen als Plastiktüten.
    Deine neue Kreation ist wieder einmal toll. Aus dem Schnitt habe ich meiner Mum auch mal eine genäht. Sie kam richtig gut an. Mir fällt gerade auf, dass das noch vor meiner Blogzeit war und ich gar kein Bild davon habe! Wahnsinn - so lange ist das schon her.
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  19. Ich bin ja auch ein großer Fan von Stoffbeuteln und dieser ist auch wieder so schön geworden. Und ich kenn das, wenn der Stoff eigentlich schon alleine so toll ist, dass man leider gar nichts draufplotten kann *lach*. Ich kenne den Schnitt schon, habe ihn aber acuh noch nicht genäht. Aber muss ich unbedingt auch mal machen. Ich ärgere mich auch immer, wenn ich in einem Kaufhaus einkaufe und dann doch eine Tüte Heim schleppe, da denke ich nämlich nie dran, dass ich ja einen Beutel in der Tasche habe. Aber beim Einkaufen klappt es wenigstens immer :D. Viele liebe Grüße, Tini

    AntwortenLöschen
  20. Der Beutel sieht super aus und ist sicher auch super praktisch! Auf jeden Fall ein tolles und sinnvolles Geschenk! Vielen Dank, dass du deine Tasche bei 12 Monate - 12 Taschen verlinkt hast.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Sabine !
    Toller Faltbeutel ! Das war eins der ersten Teile, die ich überhaupt genäht habe.
    Plastiktüten benutze ich nur noch in Notwehr. ;-)
    LG Ellen
    P.S. Du müsstest demnächst Post bekommen.

    AntwortenLöschen
  22. Die Anleitung kannte ich schon, aber du erinnerst mich daran, dass ich schon lange einen nähen wollte.
    Die Stoffe sind wunderschön!

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  23. Ja, manchmal muss man auf`s Plotten leider verzichten, seufz....
    Aber ich bin stolz auf Dich, dass Du es ohne geschafft hast *hihi!
    Die Tasche ist super! Und echt praktisch! Ein wirklich geniales Geschenk!
    Und vielen Dank für`s verlinken Sabine!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  24. Die Tasche ist echt klasse, Sabine! Ein ideales Geschenk! Und soooo praktisch (ich sprech ja aus Erfahrung)!
    Danke für's Verlinken!!!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  25. Die Tasche ist echt klasse, Sabine! Ein ideales Geschenk! Und soooo praktisch (ich sprech ja aus Erfahrung)!
    Danke für's Verlinken!!!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  26. Die Tasche ist ja super geworden!!!
    Ich hab letztens auch einen Bericht über Plastiktüten im Meer gesehen.... schrecklich und unglaublich:-(

    Viele Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Sabine, ein wunderschöner Beutel, ein wertvoller Begleiter und dann auch noch Umweltschützer!
    Gleich dreii Dinge auf einmal! *g* ... obwohl ... da ließen sich ja jetzt auch leicht noch mehr aufzählen ...
    ein tolles Geschenk, ein Freudebringer, ein Stoffmarktbesuchbeutesicherer ... hach, perfekt! :o)
    und dann auch noch die hübschen Stoffe ... ♥
    ich grüße dich und deinen Lemming *duckundwegundküsschenzuwerf*
    Gesine

    AntwortenLöschen

♥ Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte hinterlasst. ♥

Auch Verbesserungsvorschläge nehme ich gerne an.

Vielen lieben Dank

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...