Freitag, 5. September 2014

Freutags-Post

Wieder einmal Freitag, wieder einmal Freutag!

Meine aktuelle Freuwoche startete schon am Freitag überaus erfreulich mit dem Besuch von lieben Freunden.
Viel zu lange hatten wir uns nicht gesehen und haben lange gequatscht und gequatscht und gequatscht *lach* - nochmal warten wir aber nicht so lange!!
Vielen Dank, euch beiden, für den schönen Abend! ♥

Samstags ging es dann erfreulich weiter - mit dem ersten Plottertest!
Juhu, alles hat geklappt, es ist gar nicht schwer und macht außerdem riesigen Spaß - ihr werdet es also noch öfter über euch ergehen lassen müssen, dieses Thema... ;-)


Außerdem wurde am Wochenende auch schön gefeiert und das war natürlich ebenfalls ein Grund zur Freude. Schließlich ist es immer wieder schön mit seinen Lieben zusammensein zu können. ♥

Post habe ich diese Woche auch bekommen und zwar reichlich - vielen Dank, liebe Anja für die tolle Karte aus dem Urlaub!

 

Was wäre ich gerne bei dem kleinen Ostseebloggertreffen dabeigewesen, als sich die ganze Frechdachsfamilie mit Gesines Elfenfamilie getroffen hat... *seufz*


Christiane hat ebenfalls fleißig Post verschickt und eins der Päckchen ist doch tatsächlich bei mir gelandet - hurra! :-)
Und jetzt guckt mal bitte, was sie sich da Tolles ausgedacht hat. 
Einen geplotteten Liebesbeweis an unser aller Hobby - 
ist das nicht eine geniale Idee?!
Das tolle Bild hängt schon über meinem Schreibtisch, weil ich es als fröhlich-bunte Motivationshilfe für trübe Tage  und kommende Schreibblockaden brauche! ♥


 Nachdem die Plotterei so gut angefangen hat, war ich mangels Material ein wenig am weiteren Ausprobieren gehindert und habe deshalb ein wenig *hust* Plotterzubehörshopping betrieben.
Ein kurzer Blick auf meine "Beute":


 Hach, damit fallen mir schon ganz, ganz viele Dinge ein, die ich damit machen möchte. 
Unten in der Verpackung war eine Staubschutzhülle für meinen neuen "Liebling" *zwinker*, denn wie ich das gute Stück in der Zwischenzeit vor Staub und/oder Katzenhaaren (tödlich beim Plottern, ich sag's euch!!) geschützt habe,
war ein klitzekleines bisschen peinlich...


Ich habe aber nicht nur geplottet, sondern auch genäht und es tatsächlich geschafft meinen monatealten Rückstand beim 365-Tage-100-Wünsche Quilt für Joshua aufzuholen.
Es hat natürlich einen guten Grund warum die Nähhemmung, die mich während der ganzen Transplatationsphase für dieses Herzensprojekt gebremst hatte, nun ein Ende gefunden hat.

Joshua kommt nach Hause - vermutlich noch in diesem Monat!!
Ich kann euch gar nicht sagen, wie mich das freut und wie erleichtert ich natürlich auch bin, dass diese ewig lange Zeit des Hoffens und Bangens nun ihrem Ende zugeht.
Am 18. September hat er 100 Tage geschafft und ich hoffe, dass er direkt danach auch nach Hause gehen darf - er wird hier schon sehnsüchtig erwartet (und seine Mama auch ♥).

Natürlich bekommt der Quilt noch einen eigenen Post, aber die guten Neugigkeiten und einen kleinen, leicht verfremdeten, Ausblick auf den Quilt möchte ich euch dennoch nicht vorenthalten.

 

Zur Entspannung habe ich wieder mit dem abendlichen Fernsehhäkeln begonnen und häkele fleißig Runde um Runde und lasse mich selbst überraschen, was dabei herauskommen wird. ;-)
Natürlich befinde ich mich dabei immer in bester Gesellschaft! ♥

Sabotagemiez Emily bei der "Arbeit" ♥

Auch diese Woche hatte wieder reichlich Freude für mich im Programm und ich gestehe, dass ich sie auch nötig hatte, denn mein Familienkranker musste wieder ein paar Tage im Krankenhaus zwischenschieben.

Aber da heute schon wieder das Nachhausegehen ansteht, wird auch daraus wieder ein neuer Grund zur Freude ♥

Eigentlich wollte ich mich ja nur ganz kurz melden ...
aber offensichtlich kann ich "kurz" wirklich nicht, und so möchte ich mich gleich noch bei allen bedanken, die bis zum Ende bei der Sache geblieben sind und bei allen, die mir im Laufe der Woche so wunderschöne Kommentare zu meinen täglichen (weil vorbereiteten *zwinker*) Posts hinterlassen haben.

Das hat mir so unglaublich gut getan, das könnt ihr euch gar nicht vorstellen... DANKE! ♥

Jetzt höre ich aber wirklich auf, schicke meine Freude noch zum Freutag und zu H54F und wünsche euch ein zauberhaftes Wochenende

eure dankbare 

 


14 Kommentare

  1. Ach liebe Sabine, komm lass dich drücken...ich freu mich mit dir und vor allem, dass "all deine Kranken" auf den Wegen der Besserung schreiten... ich freu mich mit dir über dein neues Spielzeug... und freu mich auf alles, was du fabrizieren wirst.... *g*
    Jetzt wünsche ich dir ein langes Wochenende.... genau in der Länge deiner Posts...*lach*
    Mach was Schönes, das du uns dann zeigen kannst.... hihi
    Fröhliche Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Hach, liebe Sabine, da geht mir ja beim Lesen das Herz auf!
    So viele schöne Neuigkeiten!
    Das Plotterbild ist entzückend und die Postkarte dazu finde ich klasse!
    Auf den Bericht über den Quilt freue ich mich schon sehr!!! Der sieht bestimmt umwerfend aus, die kleine Vorschau ist auf jeden Fall schon vielversprechend!
    Und Deine Emily ist ja süß, die weiß genau, dass Du das Häkeln nicht alleine schaffen wirst - außerdem muss sie doch testen, ob ihr das Werk auch passt - es sitzt schon prima - lach!
    Liebe Grüße von Alex

    AntwortenLöschen
  3. Mist! Dein Familienkranker musste wieder ins Krankenhaus? Ich hoffe doch sehr, dass das Kapitel damit abgeschlossen ist... Ich drücke Dir und ihm ganz, ganz feste die Daumen!
    Und Joshua darf heim!!! Das freut mit vielleicht! Am 18.9. feiere ich übrigens mit meiner lieben Tante ihren 90. Geburtstag. Sie wird's am Abend nicht mehr wissen, aber egal... :o)
    Ich bin schon sooo auf Quilt wie Beplottertes gespannt. Ich finde es etwas unfair, dass Christiane, Du und was weiss ich wer noch alles uns nun die tollsten Plotterwerke um die Ohren hauen. Dem kann doch kein Mensch ewig widerstehen! Menno!
    Ich wünsche Dir ein ganz zauberhaftes Wochenende!
    Allerliebste Grüße!
    Marlies

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabine,

    die allerschönsten Freugründe sind natürlich die mit Joshua und deinem Familienkranken!!! Ich freue mich riseig für dich und eure Familien mit!!!

    Dass dein Plotter jetzt nicht nur frisches Futter, sondern auch noch ein neues Kleidchen bekommen hat, ist natürlich auch Grund für reichlich Freude ... obwohl bei genügend Katzenhaaren bestimmt auch ein nettes Fell für den Plotter möglich gewesen wäre ... *gg*

    Und deine Bloggerfreupost ist sowieso superschön! Du hast sie dir verdient!!! ♥

    Ich wünsche dir ein wundervolles und superlanges Freuwochenende!
    Allerliebste Grüße
    Helga

    PS: Das witzigste an deinem Post war eindeutig, dass du es geschafft hast, dich und "Schreibblockade" in einem Satz zu nennen ... *giggel*

    AntwortenLöschen
  5. Waaaah.... *tränenindenaugenhab*
    Joshua kommt Heim??? Wie schööööööööööön!!!!! :-)
    Ich freu mich so und find es immer noch merkwürdig, weil ich ihn ja immer noch nicht kenne, aber das ist total toll! :-)

    Für deinen Familienkranken war das hoffentlich nur für eine Routineuntersuchung?? :-O
    Weiterhin alles Gute und fest gedrückte Daumen!!

    Häkelst du jetzt schon Katzenpullover für den bevorstehenden Winter? ;-)

    Vielleicht löst das auch gleich das Haar-Problem im Plotter?
    Ich find die Tüte mit der Katze eher lustigerweise passend anstatt peinlich, aber nun ist es ja eh zu spät. *kicher*
    Der spätere selbstgenähte Ersatz dann bitte mit Katzenmotiv, ja? *vorbestell*

    Drück dich ganz feste und wünsch dir ein tolles Wochenende! :-)

    Liebste Grüße
    AnnL :-)

    @Marlies: Komm, wir halten durch! Ich werd auch schon kribbelig, aber dank Zeitmangel kann ich mich noch zusammen reißen. *hihi* ... Hab ja nichtmal Zeit zum G**geln...

    AntwortenLöschen
  6. Das war zum Glück viel Freude :)
    Toll dass es Joshua wieder gut geht und ich hoffe für ihn dass er bald ein normales Leben beginnen kann.
    Sehr schönes Plotterbild! Ich wehre mich noch dagegen - schauma mal wie lange ich es schaffe bevor ich auch anfange ;)
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende.
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein schöner Freutagspost!!!! Ich mag den Freutag ja sehr....weil ich mich so gerne mit euch anderen Bloggern mitfreuen mag.... :-)))
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Freutagsgründe hast du, aber der schönste von allen ist dass Joshua nach hause darf - einfach toll!!!!!! Ich hoffe dass es für den Familienkranken keine weiteren Krankenhausbesuche geben wird. Und alles andere wie häkeln und plottern kann ja nur gut werden.
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  9. Da kann man sich doch nur mitfreuen!! ♥ :-) Find ich supi, auch das mit Joshua!!! ♥
    Schönes Wochenende, glG Claudi

    AntwortenLöschen
  10. ...so lieb und herzlich geschrieben <3 Ich wünsche auch DIr ein tolles Wochenende...
    Liebe Grüße,
    Wonnie

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sabine,

    so viele Dinge zum freuen, das ist ja richtig klasse!!! Wie fein, dass du eine neue Leidenschaft entdeckt hast. Da wird sicher noch einiges Tolles bei herauskommen.

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  12. Hach, so schön dass es bei dir wieder so viel Grund zur Freude gab. Na gut, ein kleiner Schreck zwischendurch vom Familienkranken, aber es scheint ja wieder besser zu gehen. Schön auch, das Joshua bald Heim darf und dann mit so einem schönen Quilt beschenkt wird. :) Auch die blogger-Freunde Post ist wunderschön und die Freude am polten kann ich momentan bestens nachempfinden, genau wie die beim Shopping von Folien *lach*. Ich wünsche Dir noch ein schönes Wochenende. Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  13. Na, wenn DAS mal kein Freupost ist...

    Liebe Grüße Schlottchen

    AntwortenLöschen
  14. Gar kein PS? Was ist los? Alles gut bei dir? Bei all den schönen Freugründen freue ich mich ganz besonders für Joshua. Ich hoffe so sehr für ihn, seine Mama und den Rest der Familie, dass er wirklich in 10 Tagen nach Hause darf.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

♥ Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte hinterlasst. ♥

Auch Verbesserungsvorschläge nehme ich gerne an.

Vielen lieben Dank

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...