Donnerstag, 10. April 2014

Statt zickig heute mal zackig - Elaine!

Uiuiuiuiui!

Ich habe endlich mal wieder was genäht! :-)
Jaaaaa, DAS ist in der Tat überraschend, ihr müsst gar nicht so ungläubig gucken, denn DAS, was ich genäht habe, ist ... ein SHIRT!

Ja, ehrlich, was zum Anziehen... *lach*

Wie ich kürzlich zu Gesine schon sagte, nähe ich lieber 5 Taschen als ein Kleidungsstück, aber zum Stoffmarkt und Bloggertreffen am Sonntag musste es dann doch was zum Anziehen sein (ich brauche anscheinend den nötigen sozialen Druck, damit es mit mir und den Klamöttchen was wird *g*).

Ich habe mich für eine Elaine entschieden, dieses Mal aber mit 3/4 Ärmeln, schließlich haben wir noch keinen Sommer.

Dieser Schnitt von Ina/pattydoo hat gleich mehrere Vorteile:
zum einen habe ich ihn schon zweimal genäht (hier und hier) und habe daher wenigstens eine ungefähre Ahnung von Verarbeitung und Passform und zweitens ist das auch genau der richtige Anlass, um mich mal an der Ovi auszutoben, die bei mir quasi ein Schattendasein führt...
Hat denn auch wunderbar funktioniert und ging richtig flott von der Hand.
Kein Wunder, ich habe mich nicht getraut, die Konen zu wechseln und habe "beige" genäht statt weiß ... *hust*
Diese Umfädelei muss ich wirklich mal üben, schließlich habe ich schwarz und weiß auch schon zuhause...




Die Armverlängerung gegen die Stoffrichtung angesetzt und die Säume mangels Coverlock mit der normalen Nähmaschine genäht.
Der schwarz-weiße Chevron-Jersey aus der Stoffgalerie hat sich wirklich wunderbar verarbeiten lassen und ist ein echter Hautschmeichler.


Hier kann man übrigens sehr schön die Nähgewichte in Aktion sehen, alle acht haben prima zusammengearbeitet, keins ist aus der Reihe getanzt, verrutscht oder war sonstwie unartig. *g*

Sogar ans Label habe ich dieses Mal gedacht und ich bin mal eben gerade so rechtzeitig zu Rums fertig geworden (Post schreiben und Bilder bearbeiten dauert ja auch ein bisschen).

Fotos am lebenden Objekt kann ich allerdings heute - so auf die Schnelle - nicht mehr liefern, hier pennt schon alles... ;-)

Vielleicht bietet sich am Wochenende, wenn ich mit Astrid, Karina, Sabine und Marina Saarlouis unsicher mache, eine Gelegenheit für ein gescheites Foto.

Ich hoffe doch, dass wir anschließend ein paar nette Schnappschüsse für euch im Gepäck haben. :-)
Von den Stoffen reden ich erst gar nicht... Hilfe!! ;-)

GsD ist in meinem Auto eine Menge Platz!
Vorher muss ich es allerdings noch waschen lassen, wir hatten hier diese Woche Sahara-Sand... *örks*
Den derzeitigen Zustand kann ich der lieben Karina nicht zumuten.

Pleiten, Pech und Pannen gab es bei dieser Nähaktion übrigens nicht...
Okay, wenn man mal davon absieht, dass ich zwischendurch dem Tochterkind eine Liebesbotschaft ins Englische übersetzen sollte und kurz den Faden (in diesem Fall die Kante am Ausschnitt) verloren habe und so leider einige Gucklöcher zwischen Ausschnittkante und Halsbündchen entstanden sind.
Unter heftigem Gefluche und außerordentlich unmütterlichen Anwandlungen  (sofortige Räumung meiner Machtzentrale!) habe ich die halbe Ovi-Naht (!) wieder aufgetrennt und nochmal neu genäht... *seufz*

Aber jetzt ist alles gut und ich kann mit meiner schwarz-weißen Chevron-Elaine zum Geisterstunden-Rums auflaufen.

Allerdings werde ich heute sicherlich nicht alt werden, ich habe immer noch nicht meine Form von vor der Zeitumstellung wiedergefunden - diesem alljährlichen Ärgernis! *gähn*

Schlaft schön, ihr Lieben

eure



Edit, viertel vor sieben in Deutschland:
Jetzt habe ich doch gestern zu nachtschlafener Stunde glatt vergessen zu erwähnen, dass ich mit dieser Herbst/Frühlings-Elaine endlich mal wieder ein dicker, fetter Haken auf meiner 22 in 222 Tagen-Liste fällig war.
GsD - mein Zwischenstand war ja nicht so vielversprechend... ;-)


56 Kommentare

  1. Hey........ so, da bin ich, wo du mich wolltest *zwinker*! Hier und bei Emma...
    Deine Elaine sieht super aus...... ich wäre dafür etwas zu erfinden, wodurch du gezwungen wärst dich selbst mit den tollen Sachen zu zeigen!!! So... :-p
    Ganz liebe Grüße,
    Betty - die tatsächlich Urlaubsreif ist, aber noch etwas drauf warten muss-

    AntwortenLöschen
  2. Eine CHEVRON-ELAINE!!! Meine Güte, Sabine, das ist ja DIE Idee! Sieht unfassbar schick aus, ich bitte inniglich um Tragefotos. Ich mag den Schnitt ja auch so gerne, aber er steht und fällt mit dem verwendeten Stoff. Deine Wahl sieht SEHR perfekt aus, klasse!

    GLG, Luci

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mal sehen, ob du nach den Tragefotos auch noch so begeistert bist, liebe Luci! ;-)

      Auf alle Fälle dehnt sie sich hervorragend, DAS zumindest konnte ich schon feststellen, alles was reinmuss, findet seinen Platz. *kicher*

      Löschen
  3. Liebe Sabine...
    da haste es ja doch zum Rums geschafft...schön dich zu sehen :-)
    Dein Shirt ist toll geworden...steht dir bestimmt suuuper!!
    Ja ja, die Ovi...hab meine ja auch so lange...mittlerweile weiß ich aber wie man die Fäden einfädelt...jaaaa...mir ist nämlich eine zeitlang ständig...100x...der schwierigste Fäden gerissen!!! Sie wäre fast aus dem Fenster geflogen!! Grins... Ansonsten knote ich aber lieber die Fäden an... ;-)
    Renovierung ist abgeschlossen...da kann das Geburtstagskind kommen und sich hoffentlich über das renovierte Zimmer freuen...
    Ich wünsche dir viel Spaß auf dem Stoffmarkt...wo ich so gerne dabei wäre!!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Gute Stoffwahl super schön ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  5. Boah wie cool! Die steht dir mit Sicherheit total gut!!! :D Ich wünsche dir jeeeede Menge Spaß auf dem Stoffmarkt und dem Bloggertreffen! :D :D :D
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  6. Super Sabine, sieht klasse aus. Du brauchst ja lange um dich umzustellen. Aber mir geht es jeden Morgen so als ob mir 1 (2, 3 oder ) Stunden Schlaf fehlen. ;)
    LG LeoLilie

    AntwortenLöschen
  7. Super, sieht die Elaine aus,
    die steht auch schon länger auf meiner Todo Liste.
    Viel Spass am Wochenende.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  8. Chevron-Jersey und Elaine - das hätte ich mich nie getraut. Aber sie ist absolut gelungen. Schade das sie dir auch gefällt ;-).
    LG Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach*
      DER war wieder mal gut, Janine...

      Dankeschön! ♥

      Löschen
  9. Toll sieht dein Shirt aus!!! :)
    Ich bin auch zu faul zum Fäden wechseln an der Ovi... Obwohl man echt nur an Knoten müsste. Ich nähe damit einfach alles in weiß :D
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  10. Wuuuaaaahhh! Genial! Damit wirst du der Star auf dem Stoffmarkt! Alle Stoffe werden schreien und winken, damit DU sie mitnimmst und etwas großartiges draus machst! Einfach wunderschön deine zackiges Shirt! Das möchte ich zu gerne mal angezogen sehen!

    Ganz herzliche und knuddelige Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  11. hey - sieht klasse aus - passend dazu hab ich grade eben bei felinchen die hose gesehen - hihi - habt ihr euch abgesprochen?
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  12. Wow, was für ein Teil!
    Ich bin begeistert! Sehr schick!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  13. Ein Glück muss die Sabine nich nackig, sondern zackig herumlaufen! *grins*
    Sieht (hoffentlich bald am lebenden Objekt) toll aus, aber lange kann ich so ein Muster immer nicht anschauen, da wird es mir ganz schummerig.
    Vielleicht ja in "lebensgroß" besser, als auf dem Foto. :O)

    Ich schaff' zur Zeit die nullte Stunde gar nicht mehr, nutze aber immer die erste Pipipause zum Verlinken. *hüstel*

    Viel Spaß aufm StoffmarktBloggertreffen und keine Eisfüße!!!

    Liebste Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glaub' mir Ina ... nackig, DAS will keiner sehen! *g*

      Och, ich habe nix dagegen, wenn es den Männern schummerig wird, wenn sie mich ansehen... *kicher*
      Danke für die schöne Steilvorlage, liebste Ina! :-)

      Löschen
  14. Hey, Du wirst ja immer besser... selbst an das Label hast Du gedacht! Bald nähst Du lieber Klamöttchen, als Taschen, so gut wie Du dieses Traum-Teilchen hinbekommen hast. Und zum Umfädeln kann ich nur sagen: Übung macht den Meister ;)

    Viel Spaß beim Blogger-Treff-Stoffmarkt wünscht Dir das Schlottchen

    AntwortenLöschen
  15. WOW.....WOW.....WOW......Kompliment! Total schön sieht das Shirt aus! Unglaublich toll!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  16. Wow! Deine Elaine sieht klasse aus. Die würde ich ohne Weiteres sofort auch nehmen. Toller Stoff. Und mit der Ovi ist dies doch echt ratzfatz fertig, oder? Ich kann Dir ja Frau Emma unbedingt empfehlen. Der Schnitt ist auch schnell genäht und so wandelbar. Ich wünsche Dir viel Spass auf dem Stoffmarkt und bin schon sehr gespannt auf Deine Beute und auf Tragebilder mit Elaine. GLG, Nadine

    AntwortenLöschen
  17. Puh, auf den Stoffmarkt gehen scheint zumindest im Vorfeld eine arbeitsreiche Angelegenheit zu sein, muss doch vorher ein komplett neues Outfit her! Puh! Und Autowaschen auch noch!
    Nun gut, wenn dann so schöne Shirts dabei rauskommen ist das ja auch gut so!
    An der Püppi sieht's schon mal wunderbar aus, aber am lebenden Objekt will ich das natürlich auch noch sehen, gell?
    Nachdem mein Nähzimmer zwischen den beiden Kinderzimmern liegt kenne ich Ablenkungsmanöver wie bei Dir nur zur Genüge. Aber es ist auch schön, wenn sie immer wieder mal reinschneien und gucken, was ich so treibe.

    So, dann wünsch' ich Dir mal viel Spaß beim Ausführen, eine Top-Erfolgsquote am Sonntag und viel Spaß mit den Mädels!
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vor dem Bloggerleben, bin ich einfach nur auf den Stoffmarkt gefahren, habe gekauft und bin wieder heim.
      Punkt!

      Jetzt muss ich mir eine neue Tasche nähen, brauche ein standesgemäßes Kleidungsstück, muss ordentliche Schuhe anziehen (obligatorisches Blogger-Fuß-Foto!! *lach*), mir Gedanken machen, was ich alles fotografiere, worüber ich schreiben will, darf nicht vergessen mein Essen zu knipsen und soll nebenbei auch noch Auto fahren, mich unterhalten UND Stoffe kaufen???

      Hilfe!!!

      Löschen
  18. Du hast wieder mal ein Kleid genäht? Das finde ich richtig toll und dein Chevron Shirt ist richtig schön geworden. Zackig gefällt mir sehr gut.
    Viel Spass am Wochenende auf dem Stoffmarkt..:-)
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  19. Das Shirt sieht toll aus, ich mag den Stoff auch....sieht Edel aus. Aber wo ist das tragefoto an dir ?..... Liebe Grüße bella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann doch nachts um 11 meine Kinder nicht für Blogger-Fotos aus dem Bett werfen, liebe Bella!

      Auch für dich nicht! ;-)

      Löschen
  20. Wow das ist richtig toll geworden. Falls es dich etwas tröstet, ich habe mit der Zeitumstellung auch sicher noch bis zur nächsten im Herbst zu kämpfen - jedes Jahr.
    Liebe Grüße
    Deine Sissy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Willkommen im Club, schön, dass wir auch das gemeinsam haben! :-)

      Löschen
  21. Toll geworden deine Elaine. Ich mag den Schnitt auch sehr gerne, habe ihn bisher allerdings nur aus gestreiftem Stoff genäht. Die Chevron Variante muss ich mir merken.
    LG, Geo

    AntwortenLöschen
  22. Wow, die ist wunderschön! Gefällt mir richtig gut die Stoff- und Schnittkombi! Super!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  23. Spitzenmäßig deine Elaine, damit bist du perfekt für den Stoffmarkt gekleidet! Ich wünsche dir viel Spaß!

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  24. Das ist aber schick zackig! Auf die Fotos in angezogen bin ich schon mal gespannt. Na, und wenn du auf dem Stoffmarkt bist, dann kannst du ja Nachschub für die weiteren Elaines und wie sie nicht alle heißen einkaufen... Ich würd gern noch mehr davon sehen ;)
    VLG
    julia

    AntwortenLöschen
  25. Ach liebe Sabine...wir wollen dein zackig....wer will schon zickig,lach.
    Sieht es Hammer aus,ein toller Schnitt,den werd ich mir gleich mal anschaun.
    Ei..Stoffmarkt in Saarbrücken,wünsch dir ganz viel Spass und freu mich schon auf deinen Bericht.Wenn ich da ans letzte mal denke,wegschmeiss.Und mein Auto sieht auch ganz schlimm aus...ok...ich putz mit.

    Drücker und liebste Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So schlimm wird es hoffentlich nicht werden, Vera. ;-)

      Ich habe jetzt ja eine Ko-Pilotin und der Stoffmarkt fängt außerdem eine ganze Stunde später an.

      Erinnere mich bitte nicht an den letzten Stoffmarkt... *grusel*

      Löschen
  26. Liebe Sabine,
    das ist ja ein super Oberteil könnte ich sofort nehmen. Da juckt es mir doch in den Fingern, für mich mal wieder ein Teil zu nähen. Vielleicht schaffe ich das auch noch. Gutes shoppen am Wochenende in Saarlouis, ist leider von hier viel zu weit weg. Schade, würde gerne mal mit dir shoppen gehen.
    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
  27. Das sieht doch klasse aus, ich weiß gar nicht, was du hast! :-)
    Bei mir fällt RUMS heute aus. Für mich hab ich nix gebastelt, nix genäht und nix gehäkelt... *schnüff*
    Erstmal wird die Liste vom Zwerg abgearbeitet... und die ist lang!

    Wenn du schon los bist zum Auto waschen, denn kannste Meinen auch gleich mitnehmen... ;)
    Der war zum TÜV im März picobello, aber Kind hat den Rücksitz wieder in Ursprungszustand versetzt und die Landstrassen das Äussere. ;-)

    Viel Spaß beim Shirt-Ausführen!

    Liebe Grüße
    AnnL :-)

    AntwortenLöschen
  28. Super die Elain... ist di auch geeignet für Mittelbreite? ... Umfädeln Ovi geht ganz einfach... faden anknüpfen, Nähfuß hostellen... und langsam durchziehen.... Das mache ich bei den beiden Unterfadenkonen - eine nach der anderen immer so... nur den Oberfaden fädle ich normal....
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mittelbreit?

      Wie meinst du denn das, liebe Birgit?

      Nicht so schmal wie Gesine und nicht so breit wie ich... *giggel*

      Die gibt es bis Größe 52.

      Löschen
  29. ui da freu ich mich schon auf die Traumbilder! Eine tolle Elaine ist das geworden :-)
    Ich war bei der Ovi auch immer zu faul den Faden zu wechseln, bis ich einen tollen Trick gezeigt bekommen habe: du muss einfach den alten und neuen Faden verknoten und dann durchziehen. So musst du dann eigentlich nur noch bei den beiden Nadeln ran, da geht der Knoten nämlich nicht durch ;-)
    LG Caro

    AntwortenLöschen
  30. Ist die toll Sabine!!! Ich liebe ja Chevron (erwähnte ich glaube ich schon öfter!!!)!
    Ich bin gespannt wie sie dann getragen aussieht und ein paar Bilder bekommen wir bestimmt auch hin;-)
    Ja der mistige Saharsand, mein Auto sieht auch aus wie nach nem Roadtrip durch´s Death Valley!!! Außerdem scheinen irgendwo in der Nähe meiner Parkplätze eon paar Vögel zu nisten....
    Und pssst ich nähe auch meist nur mit schwarz oder nur mit weiß auf meiner Overlock, weil ich es ebnfalls nicht besonders mag, die Konen zu wechseln.....

    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Sabine,
    dieses ist nur eine Probe, denn mein Bild verschwindet immer siehe oben.
    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Sabine,

    Dein neues Shirt sieht toll aus! Manchmal braucht man ein bißchen sozialen Druck, um sich auch etwas gutes zu tun, äh zu nähen. Das Shirt fällt klasse und der Stoff gefällt mir sehr gut. Ich bin sehr auf die Tragefotos gespannt. Hoffentlich wird man Dich hinter den Stoffbergen sehen ;-).
    Das Umfädeln an der Ovi ist ganz easy - ich schneide immer erste alle Fäden dicht an der Kone ab, nehme die "alte" Kone weg, stecke die "neuen" Konen auf und verknote sie mit dem "alten" Faden und schneide dicht hinter dem Knoten die Fäden ab. Dann senke ich den Nähfuß und lasse meien Ovi solange laufen bis alle "neuen" Fäden durch sind. So klappt es auch bei den Nadeln. Also, habe keine Angst, du schaffst das.
    Dir einen wunderschönen RUMS-Tag und einen guten Endspurt ins Wochenende.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  33. Wunderschöne Elaine ist dir da gelungen! Ich liebe diesen Stoff ;-)
    L.G. Jutta

    AntwortenLöschen
  34. Sabine, ich weiß gar nicht warum Du lieber 5 Taschen als 1 Kleidungsstück nähst.
    Das Shirt ist der Hammer und der Stoff ist klasse. Ich kenne den Schnitt gar nicht, aber NEIN ich schaue jetzt nicht nach, denn dann wird meine Liste ja noch länger;-))
    Und bei der Ovi knote ich immer an und ziehe die Fäden durch, um mir das Finger abbrechen und verdrehen zu ersparen. Meistens klappt es auch, aber das meiste wird in weiss genäht!
    Ich wünsche Euch viel Spaß auf dem Stoffmarkt und freue mich schon auf die Beuteschau!
    Liebste Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Zuckerpuppe!

    Ja, ja... du bist gemeint, Sabinchen! Ich denk mir jetzt mal die Plastikpüppi weg und dich dahin und finde: Du siehst fantastisch aus in der tollen, tollen Chevron-Elaine. Deshalb fass ich mir jetzt ein Herz und frag' dich:

    Willst du mit mir gehen? ♥

    Bitte ankreuzen:

    Ja
    Nein
    Vielleicht

    Liebste Grüße von deiner Katharina, die sich für ihr loses Mundwerk bei FB entschuldigt und hofft, du verzeihst ihr diesen Ausrutscher! ;-))

    Liebste Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa! ♥

      *lach*

      Dir verzeihe ich alles, das weißt du doch! :-)

      Löschen
  36. Ah Sabine, die ist toll.
    Wundervoll toll und Zackig.
    Und mit der Ovi genäht. Nein gerattert. Klasse.
    Und wenn das nicht das perfekte Outfit für's Wochenende ist, dann weiß ich auch nicht :)
    Uuuuuuuuund: Ich habe nur schwarzes Garn für meine Ovi und ich nähe damit alles *g*
    Macht also nichts.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  37. sehr schön liebe Sabine,
    da kannste dich ja sehen lassen
    bleibt mir nur noch dir fröhliches Geldausgeben zu wünschen...
    und gaaaaanz viel Spaß und gute Laune....
    Bin schon neugierig, was du so alles mitbringst...
    LG Ines

    AntwortenLöschen
  38. Sabine! :o)
    "lieber 5 Taschen als ein Kleidungsstück!" *lach*
    daran habe ich beim Rock nähen auch gedacht *g* (und an dich!)
    mag das ein Grund sein, warum ich gleich im Anschluss ein Täschchen nähen musste!? *grübel*
    aber hey! - ich schweife ab *bitteverzeih*
    auch wenn mir ein Bild von dir mit Elaine schon irgendwie fehlt ... ist sie toll!
    (bringst du sie mit? damit ich sie in live, wenn auch nach allen anderen, bewundern kann, ja? *hibbel*)
    super cool so in chevron und schwarz weiß :o)
    ich wünsche euch ganz viel Spaß am Sonntag!
    dicker Knutschi und liebste Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay, dann fangen mir mal langsam an:

      Ich packe in meinen Koffer:

      eine Chevron-Elaine! :-)

      Und jetzt du:

      Sabine packt in ihren Koffer: eine Chevron-Elaine und ... ;-)

      Löschen
    2. Sabine packt in ihren Koffer: eine Chevron- Elaine und eine Zahnbürste :o*
      *hihi* tolles Spiel! :o)
      und nicht vergessen, den Fadensalat zu sammeln, gell?
      *freufreufreumichso*

      Löschen
  39. Ich bin echt überrascht...hab ja auch schon eine Elaine genäht und anscheinend hab' ich was falsch gemacht oder es liegt daran, dass ich nich gereade Größe 42 trage...egal, es geht ja um Deine Version:
    HAMMER, die sieht toll aus und Du musst auf jjjjjjjjjjjjjjjjjeeeeeeeeeeeeeden Fall ein Tragefoto zeigen...komm schon...looooohoooos...jeeeeheeetzt ;-)
    LG
    Kati

    PS: Genau den Chevron hab ich auch noch hier liegen, aber irgendwie trau ich mich nicht richtig..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. WAs meinst du denn was ich trage??

      Meine Puppe ist auf alle Fälle schmaler als ich! *g*

      Löschen
  40. Liebe Sabine,

    Das Shirt ist oberklasse und ich freu mich schon auf Tragebiler :o) Es ist sicher unglaublich lustig, mit Dir Saalouis unsicher zu machen :o) Auf dem Stoffmarkt wünsche ich Dir ganz viel Spaß :o) Schade, dass ich so weit weg wohne...

    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  41. scrollscrollscroll.... meine Güte, bis man hier mal zum Kommentarfenster kommt, ist der Arm lahm. Aber - zu recht! Das Shirt ist der absolute superknaller. Chevron kann alles, aber in Zusammenarbeit mit diesem Schnitt ist es echt der Oberhingucker. Gefällt mir sehrsehrsehrsehrsehr gut. Echt klasse!
    Viel Spaß beim Bloggertreffenstoffeshoppen. Ich liebe solche Tage, und zehre lang davon :) Bis mein Konto sich dann wieder erholt hat, dauerts aber auch *gg*

    Lieben Gruß von Paula

    AntwortenLöschen
  42. Tolĺ geworden! Auf meinem Tisch liegt zur Zeit auch so ein Zickzack-stoff und ich kann mich einfach nicht entscheiden, was daraus werden soll :D Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

♥ Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte hinterlasst. ♥

Auch Verbesserungsvorschläge nehme ich gerne an.

Vielen lieben Dank

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...