Mittwoch, 30. April 2014

Monatsrückblick April


Das Schäfchen sammelt wieder mal eure Rückschau auf den letzten Monat und meinen

auf den April 2014 habe ich im Laufe des Monats immer wieder ergänzt.

Und so ist nun mein Fazit:
  • Gelesen: Ein Buch! Ein Buch! Sofern, man es so nennen will und zwar "Einmal ist keinmal" von Janet Evanovich (nicht gerade das, was jetzt das Kritikerherz höher schlagen lassen würde, aber äußerst kurzweiliger Blödsinn). Ein weiteres habe ich nicht nur gelesen, sondern sogar noch - Premiere!! - besprochen! ;-)
 http://contadinasway.blogspot.de/2014/04/buchbesprechung-mein-erstes-mal.html
  • Geguckt: Taschen, Taschen und nochmal Taschen (statt Dollarzeichen habe ich ganz bestimmt D-Ringe in den Augen oder so...)
  • Gehört: das Läuten der Glocken am Ostersonntag um 6 Uhr morgens (keine Sorge, ich war schon wach *g*)
  • Gesungen: Wie gehabt: Kirche (leise) und Auto (SEHR laut)
  • Geärgert: über unsensible Chefs - keinerlei Fingerspitzengefühl!!! *grml*
  • Gekauft: *hüstel* Ich war auf dem Stoffmarkt - noch Fragen?? ;-)
 
  • Gekauft: endlich mal eine neue Jeans (Fastenzeit sei Dank!)
  • Gefeiert: Ostern mit der Familie, unzählige Geburtstage (Frage: wie lange passt die neue Jeans noch... *g*)
  • Gespielt: Spiel des Wissens an Ostern - stundenlang und mit vor Lachen schmerzendem Bauch
  • Gelacht: beim Spiel des Wissens über kreative Wortschöpfungen (ich sage nur: Granatspachtel anstatt Spinatwachtel *wegschmeiß*)
  • Getrunken: ziemlich viel Multi- und ACE-Saft (wahrscheinlich zum Ausgleich fürs Süßigkeitsfasten)
  • Gefreut: über unglaublich liebe und wahnsinnig zahlreiche allerliebste Kommentare zu meinen Taschen (und anderen Beiträgen) und liebe Bloggerpost
  • (kennen)gelernt:  ganz, ganz liebe Bloggerinnen beim kleinen saarländischen Bloggertreffen hier 

  • Gestaunt: wie schnell ein Drittel von 2014 schon wieder Geschichte werden konnte...
  • Gefühlt: leichte, stressbedingte Überlastung - wo war nochmal die Bremse?? ;-)
  • Genervt: von Nachbarn, die etwas dagegegen haben, wenn Kinder auf der Straße Basketball spielen - unglaublich (sollen doch froh sein, wenn noch jemand da ist, der ihnen später die Rente zahlt *grml*
  • Geschrieben: seit neuestem auf zwei Blogs (hier nochmal, wie es dazu kam)

http://contadinasway.blogspot.de/2014/04/elfen-helfen-klappentasche-sucht-neues.html
Getroffen: von Natalies Schicksal und der wiederkehrenden Frage nach dem Warum...
http://contadinasway.blogspot.de/2014/04/elfen-helfen-klappentasche-sucht-neues.html

  

http://helpnatalie.blogspot.de/p/elfen-helfen.html


  • Gewünscht: die Einführung des 48 Stunden-Tages bei gleichzeitiger Zahlung des doppelten Lohnes und halber Arbeitszeit *lach*
    • Geplant: weitere 8 Taschen, wenigstens in Grundzügen oder so ähnlich... *g*
    • Gebucht: Fahrt (nicht ich) und Unterkunft (ich) meines kleinen Kurzurlaubs :-)

    So, fertisch und damit ab zu den anderen April-Rückblicken beim Schäfchen.



    Und wie war euer April so??

    Eure





    13 Kommentare

    1. GEplättet ... von so viel GE...lebten
      Guten Morgen meine liebe Sabine :o)
      es hat mich wieder einmal sehr GEfreut deinen Monatsrückblick zu lesen und bei so einigen Sachen dabei GEwesen zu sein ♥ ich drück dich lieb und wünsche dir einen schönen 48 Stunden Tag bei doppelter ... mit halber ... *lach* :O)
      GEsine

      AntwortenLöschen
    2. Liebe Sabine,
      bei deinem Programm wäre es sicher besser, wenn der Tag noch mal doppelt so lang wäre, wie du ihn fortderst, aber auch das bekommst du locker noch überladen....*lach*
      Schön ist es bei dir zu lesen..
      ich bin jetzt wach.... sowas von erfrischen, auch wenn du dich ab und an geärgert hast...- lohnt sich nicht- lässt sich aus der Ferne ganz wunderbar sagen... :-)
      Hab einen frölichen Tag,
      ganz liebe Grüße
      Ines

      AntwortenLöschen
    3. Ein wunderschöner Rückblick! :) mit doppelter Stundenazhl für den Tag könnte ich auch was anfangen...*g* Und siiiiiehste...ich hab gestern noch gesagt das deine Tasche der Renner wird! :) die ist sooo schön!
      Glg und einen wunderschönen Tag,
      Jacqueline

      AntwortenLöschen
    4. Oh, ein toller Monatsrückblick!!! Mit soviel tollen Erlebnissen! Das Kennenlernen am Stoffmarkt war wirklich soo schön! Müssen wir dringend wiederholen :-)

      Und deine Chevron-Elain is der Hammer! Wollte ich dir die ganze Zeit schon sagen aber hab's immer verpeilt ;-)

      Gespannt bin ich schon auf die 8 geplanten Taschen ;-)

      Ich wünsch dir ein tolles (hoffentlich langes) Wochenende!

      GLG,
      Bine :-)

      AntwortenLöschen
    5. Ach ja Sabine - ich les bei dir auch immer sehr gerne... hab's mir hier heute Morgen schon gemütlich gemacht und alles gelesen... Wäre schön, wenn wir uns auch irgendwann mal in "echt" auf irgendeinem Stoffmarkt sehen würden... Auch wenn ich etwas weiter von dir weg wohne... Aber wer weiß - psssst - ich habe für nächstes Jahr im neuen Heim (ja - Dinge ändern sich) ein Blogger-Treffen geplant - im schön eingerichteten großen hellen Nähatelier... :-))))) Hach - das wird schön.
      Aber was muss ich da mit Entsetzen sehen??? Ich habe verpasst, dass du ein KLEIDUNGSSTÜCK genäht hast?! Oh man, schön ist die Elaine geworden! Das erinnert mich daran, dass ich mir geschworen habe, diese Woche noch ein Teil für MICH zu nähen. Aber was ich nicht verstehen kann: du nähst lieber 5 Taschen als 1 Kleidungsstück?? Das ist bei mir in der Tat genau umgekehrt... Lieber 10 Kleidungsstücke als eine Tasche... Aber ich gelobe Besserung...
      Und ich muss zugeben, auch wenn mir der Schnitt nicht so gut gefällt - deine Multitasche ist bisher mein Favorit unter deinen Taschen. Liegt sicher an der Stoff-Kombination - ich liiiieeebe dieses Hamburger-Liebe Muster.
      So, jetzt geh ich mal mein Jungs-Shirt verlinken... Dir ein schönes langes nähreiches Wochenende und einen schönen 1. Mai!
      LG
      Martina

      AntwortenLöschen
    6. Unglaublich, wie schnell so ein Monat vergehen kann, aber wie viel man auch erlebt, oder?
      An dieser Kategorie sieht man es immer wieder. :O)
      Ich habe gestern auch hektisch angefangen zu schreiben, aber bin noch nicht fertig...
      Dein April kommt auf alle Fälle positiv daher und das freut mich. (die paar negativen Sachen brauchen wir doch auch, um die positiven wertzuschätzen, oder Positives in Gang zu bringen...)

      Liebe Grüße
      Ina

      AntwortenLöschen
    7. Da ist ja einiges passiert bei dir, nur bei Captain America bin ich skeptisch, ich muss sagen für mich der dööfste Marvel-Held, alle anderen sind vorher immer so nicht so tolle Menschen udn dan bäm! verwandelt. Und Captain America ist immer schon brav, neeeeeee zu viel America für mich :) Aber ins Kino könnte ich auch mal wieder!
      ich wünsche dir nen schönen Mai :)
      Liebe Grüße
      Katharina

      AntwortenLöschen
    8. Als meine Brüder einmal eine Nachbarin wegen lauten Fußballspiels genervt haben hat meine (eigentlich sehr auf gute Nachbarschaft bedachte) Mama gesagt: "Wer Kindergeschrei nicht mehr ertragen kann gehört auf den Friedhof, da ist es nämlich ruhig...!" Das habe ich bis heute nicht vergessen!
      Habe mich in vielem wieder gefunden... Und muß schon wieder los.... (Bin froh, wenn die Konfirmation endlich stattfindet, jetzt ist nochmal Vorstellungsrunde und bin erst seit 1/2 Std. zu Hause)...
      Ich wünsch' Dir einen schönen Abend!
      Liebste Grüße, Marlies

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. So eine Mutter Courage würde ich heute so manchen Kindern gerne wünschen.
        Die Sterben in unsere Gesellschaft doch leider aus ;(

        Recht hat sie!!!!

        Löschen
    9. Meine Güte Sabine,

      was war bei Dir wieder alles los ;)
      Ich wußte es ja schon immer, siechste dein Tag ist doch länger .

      Ach hast du einen tollen Stoff für die Klappentasche vernäht.
      Der kommt mir so fremd vor *g*
      Ich drücke ganz feste die Daumen für deine tolle Aktion.

      Immer wieder schön zu lesen wie du dich mit ganzem Herz für andere einsetzt.
      Ganz lieb von dir <3

      Drück dich lieb und wünsche dir einen guten Start in den Mai ;*

      Liebe Grüße
      Nicole

      AntwortenLöschen
    10. Meine liebe Sabine, ich schreie mal schnell ganz laut hier zum 48Stunden-Tag! Hier,hier ich auch, lach! Mein Tag ist auch so vollgepropft und abends bin ich platt. Hihi, ich sage mir jeden Tag im Büro: was könnte ich jetzt in Ruhe alles zu Hause machen ;-)) Aber nee, stattdessen sitze ich hier!

      Nachbarn gibts, mitdemKopfgeschüttelt, unglaublich. Waren wahrscheinlich selbst nie Kind. Zum Glück gibts bei uns keine Probleme, obwohl die meisten auch schon älter sind. Denn wenn meine beiden Kampfzicken sich draußen mal so richtig in die Haare kriegen, dann ist Leise was anderes. Aber unsere Nachbarin meint immer nur, es ist so schön, wenn Leben in der Straße ist.
      Bloggertreffen ist was Schönes. Ich hatte mich im Herbst in Frankfurt mit zwei Mädels getroffen und morgen Abend bekomme ich dann Besuch aus Frankfurt. Ich freue mich schon auf die 3Tage und wir wollen natürlich auch kreativ werden.
      Ich wünsche Dir einen schönen ersten Mai.
      Ganz liebe Grüße
      Michaela

      AntwortenLöschen
    11. Liebe Sabine,

      ich mag diese Rückblicke immer. Die zeigen einfach wie wunderbar vielfältig das Leben ist. Einfach herrlich zu lesen. Ich wünsche dir einen tollen 1. Mai.

      Liebe Grüße,
      Viktoria

      AntwortenLöschen
    12. Schau mir in die Augen, Kleines! ... Tatsächlich, da sind D-Ringe! *lach* ... Unglaublich, was du diesen Monat wieder alles geschafft hast. Du kannst dir auf die Schulter klopfen und stolz auf dich sein. Aber nicht das Pause-Machen vergessen, gell Sabinchen!? Feiern, Spielen, Lachen ist sooo wichtig. ;-) Ich grüß dich lieb und wünsche dir einen wunderschönen, erfüllten Mail mit vielen Mußestunden! Ich hoffe mal, der Mai hat in deinem Geburtstagskalender nicht so viele Einträge wie der April. ;-) Liebe Grüße, Katharina

      AntwortenLöschen

    ♥ Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte hinterlasst. ♥

    Auch Verbesserungsvorschläge nehme ich gerne an.

    Vielen lieben Dank

    Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...