Montag, 31. März 2014

Monatsrückblick März

Wieder werden beim Schäfchen Monatsrückblicke gesammelt und ich schaffe es gerade noch rechtzeitig mit meinem

auf den März 2014.

Und das gibt es zu wissen:
  • Gelesen: schon wieder kein Buch - wo gibt es bitte mehr Zeit?
  • Geguckt: viel zuviel Serien-TV! :-)
  • Gehört: das Zwitschern der Vögel beim Aufwachen (was habe ich das vermisst)
  • Gesehen: die erste dicke, fette Hummel für dieses Jahr (ich liiiiebe Hummeln, weil es ihnen schnurzegal ist, dass sie eigentlich gar nicht fliegen können! *lach*)
  • Gesungen:  In der Kirche und im neuen Auto ;-)
  • Gesehen: STOFFE!!! Ihr müsstet meine neuen Vorräte sehen... *hihi* Ich habe eindeutig ein Suchtproblem!
  • Gehäkelt:  leider nix (wann denn auch?)
  • Geärgert: über die Notwendigkeit der Pubertät *hmpf*
  • Gekauft: Stoffe und Materialien für das Taschenspieler-Sew-Along, ein Buch (hoffentlich lese ich das auch), die Taschenspieler-CD ... ach so, ja und ein neues Auto... *g*
  • Gefeiert: das Eintreffen unseres neuen (gebrauchten) Autos. Pfui, wie materialistisch! ;-)
  • Getrunken: natürlich Tee, aber außerdem noch legga-Schokocappuccino (schließlich muss das Zuckerniveau trotz Süßigkeitenfasten auf einem bestimmten Level gehalten werden) und "die Limo" (nicht so süß!).
  • Gefreut: über einen neuen Gewinn und das Eintreffen eines älteren Gewinns (hier nachzulesen) und natürlich über meine weltbesten Bloggerfreunde hier, die mir das Leben mit lustigen und kreativen Kommentaren versüßen, von den Mails  und der Post ganz zu schweigen... Ich bin so froh, dass es euch gibt! ♥

  • Gestaunt: über immer noch zahlreich eintreffende Stoffspenden von euch für Joshuas Quilt - DANKE! ♥
  • Gefühlt: Hoffnung, die direkt neben Verzweiflung Quartier bezogen hat.
  • Genervt: von der dt. Post DHL, die mich nicht mehr online frankieren lassen will *grml*
  • Geschrieben: Nicht so viel wie ich gerne wollte...
  • Gewünscht: dass Joshua in Freiburg einfühlsamere Ärzte vorfindet, als diesen Armleuchter im Transplantationszentrum in Frankfurt (wie schön, dass manche Wünsche tatsächlich in Erfüllung gehen!)
  • Geplant: eine Reise und eine ganz besondere Zusammenarbeit

Und damit wandert auch mein Rückblick wieder zu den anderen Rückblicken beim Schäfchen, und ihr so?



Und jetzt kommt der April, ich bin gespannt! :-)

Eure





20 Kommentare

  1. Taschenspieler-Sew-Along? Cool - da bin ich auch dabei (Brauche neues Druckerpapier; denn ich hab schon fleißig ausgedruckt und geschnippelt und geklebt). Ich drück´ die Daumen für Joshua und freue mich auf den näherrückenden 13. April!!!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich auch!!!! :-)

      Wie schön, du auch! War ja aber klar, du warst ja schon letztes Jahr dabei!
      Irgendwie ist das schon komisch, dass ich die Mädels, deren tolle Taschen ich letztes Jahr noch als "unbeteiligte" Zuschauerin bewundert habe, jetzt teilweise schon "in echt" kennengelernt habe ...
      Und die Runde wird immer größer! :-)

      Ich habe bisher nur die erste CD ausgedruckt und geklebt, Nr. 2 erledige ich in den Osterferien, bei mir ist das Papier nicht das Problem, sondern die sauteure Tinte... ;-)

      Löschen
  2. Was für ein Rückblick! Sehr Ereignisreich ;))) Ich bin schon gespannt auf den Taschenspieler Sew Along, denn selbstverständlich bin ich dabei - auch wenn mein Bedarf an Taschen eigentlich gedeckt ist... Gibt es so was wie Profilaxe bei Taschen und evtl. auch Schuhen *grübel*???

    Liebe Grüße vom Schlottchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hurra! Das Schlottchen ist auch mit an Bord - wie schön!

      Dann sehe ich wenigstens deine Taschen, wenn ich dich schon nicht sehe... *drück*

      Keine Ahnung, ob man sich davor schützen kann!
      Ich bräuchte sowas auf alle Fälle für Stoffe... *lach* Siehe oben!!

      Löschen
  3. Guten Morgen meine Liebe :o*
    schon wieder ein Monat rum ... wie gut, dass dein Rückblick immer wieder daran erinnert ...
    das die Zeit scheinbar rast, hat ja Gutes und Schlechtes *g*
    im Hinblick auf das Gute ist ganz klar - so rückt eine Reise stetig näher ... was mich das freut! :o)
    derweil würde ich deine Stoffvoräte nur zu gern mal sehen! ist es nicht Zeit für ein Machtzentralenupdate?? ;o)
    und wer hätte gedacht, dass ich mal mehr häkele als du? *lach*
    aber! jetzt kommt´s! irgendwie schaut das zweite Modell doch schon anders aus *g*
    das Halstuch ♥ hach, ... mein Fast-Flug-Vögelchen ♥ seufz, ... lass dich mal lieb umärmeln ♥
    und nun wünsche ich dir einen fröhlichen Tag ♪
    liebste Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Gesine, manchmal sprichst du in Rätseln... *lach*

      Welches zweite Modell denn?

      Jaaaa, ich freu' mich auch schon, wie bekloppt! :-)

      Ob mein Tag fröhlich wird, das wird sich daran festmachen lassen, ob ich mein Arbeitssoll erfüllen kann, darum verabschiede ich mich jetzt auch mal, sonst schaffe ich es definitv NICHT... *g*

      Und nein, meine Machtzentrale ist derzeit SO chaotisch, dass ich niemanden einen Blick dahinein gewähre, nicht mal dir! ;-)

      Löschen
    2. Iich? in Rätseln? verstehst du mich nicht mehr? *schnüff*
      na wenn ich es nun doch schon mal geschafft hab mit dem häkeln und das Erste gar nicht so schlecht war, dann geh ich doch gleich in Runde zwei. so macht sich auch die Anleitung eher "bezahlt" und das zukunftige Kissen ist nicht ganz so allein. aber das Zweite ... es sieht halt doch anders aus und das liegt nicht nur an den Farben.
      nicht mal mir? *gleichnochmalschnüff*

      Löschen
  4. Hihihi, wie du siehst habe ich mich für die Blogrunde entschieden, VOR Wäsche, Küche und Bodensäuberung!
    Sonst würde mir auch echt was fehlen...alleine dein Text wieder.....die Hummeln, ich brech zusammen...hihi....neues Auto, neue Stoffe.....hachz....einfach alles toll zu lesen! Und auf die genähten Taschen-Werke bin ich schon sehr gespannt!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gute Wahl, Gisi! *Daumenheb*

      Komme ich dadurch doch in den Genuß eines neuen Kommentars von dir! :-)

      Was die Taschen angeht, bin ich gut im Plan, ich hoffe, das bleibt so, dann klappt das auch (zwar nicht mit dem Nachbarn - was auch besser so ist!) aber mit dem engen Zeitplan. ;-)

      Hummeln sind genial, oder? ♥

      Löschen
  5. Vielen Dank für diesen erfrischenden Rückblick, ich habe mich sehr gefreut, auch ich liebe nämlich Hummeln, aus dem Grund wie du UND weil sie so einen schönen englischen Namen haben "bumblebee"
    den kann man fast singen.
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag,
    bis bald und herzliche Grüße
    Ines
    PS bin neugierig auf die Taschen..

    AntwortenLöschen
  6. Vogelgezwitscher ist ja fein, aber nicht morgens um vier, wenn ich noch schlafen will!

    Die Taschenspieler CD ist noch nicht angekommen, sodass ich weder ausdrucken, noch Stoff planen kann.
    Wann soll ich das nur alles machen???
    Mal sehen, ob das zum Sew-along was wird.

    Gefreut: ❤ Dito
    Ich hoffe so sehr, dass im nächsten Monat unter *gefreut* steht, dass die Transplantation perfekt gelaufen und gut überstanden ist!!!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  7. *lach*
    Hummeln.... jaaa.... ich hab auch schon Eine hier gesehen! :-)
    Die kleinen dicken Puschels... *hihi*

    Gearbeitet hab ich schon eine Runde, wenn Klein-K frühstückt wird "kurz" gebloggt (der ist schon lang fertig und räumt grad den Wickeltisch aus... *seufz*).
    Werd gleich mal das Chaos beseitigen, einkaufen und in der Mittagsstunde die nächste Runde arbeiten und hoffen, dass er lang genug schläft, damit ich meine Stunden schaffe und heut Abend nähen kann... ;-)

    Bei dir war ja schwer was los im März. Puuuh....

    Einen schönen Montag und frohes Schaffen wünsch ich dir!
    GLG
    AnnL :-)

    AntwortenLöschen
  8. Jaaa, das mit den Hummeln find ich auch so toll :o) Geht denen ähnlich wie mir... wegen meinem Kleinwuchs sollte ich lt. Ärzten evtl nicht älter werden als 12... und wenn dann im Rollstuhl sitzend... und ich bin immer noch da und sogar selbst laufend ;o))) Vielleicht sollte ich den Ärzten mal ne Karte schicken*lach*

    Und ich gestehe... ein paar Stöffchen hab ich dann doch auch gekauft, obwohl ich durchhalten wollte bis zum 13. ;o)

    Und ich liiiebe Schoko-Cappu ♥ Am liebsten den aus Luxenburg (schwarze Tüte mit rot-orange-gelbem Streifen vorne) Der is sooo schön schokoladig *yummi*

    Alles Gute auch von mir für Joshua!!!

    GLG und eine tolle Woche!
    Sabine :o)

    AntwortenLöschen
  9. Da hast du ja ein Menge geschaft. Ich schaffe das nicht mehr mit dem Märzrückblick. Vielleicht beim nächsten Mal. Aber der geburtstag war wunderschön aber auch anstrengend. Aber bei der Taschenspieler Sew-Along werde ich mitmachen.
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  10. Hach Hummeln... du wärst stolz auf uns. Denn ein großes Ereignis am Wochenende war der Fund einer ztoten Megahummel, die meine Kleine sehr beeindruckt hat. Wir haben sie standesgemäß beerdigt. Ich meinte dann zu meiner Tochter, dass sie etwas Nettes zu der Hummel sagen soll. Und die Rede war rührend :" Liebe hummel, leider bist du tos. Ich pass auf dich auf, flieg schön!" Ich finde für drei gar nicht so schlecht... Hach und falls du es mit der ZEit herausbekommst, sag doch bitte Bescheid... Ich komme echt ins Grübeln, ob der Taschen-Spieler-see-Along was für mich wäre. Eigentlich will ich nicht, da ich nicht so viele Taschen brauch und mit nur zwei Modelle für die nächste Zeit ausgesucht habe... ber wenn ihr alle mitmacht, fühl ich mich ja ganz ausgeschlossen ... Na, erst einmal eine schöne Woche
    und VLG
    Julia

    AntwortenLöschen
  11. Ach Sabine, was Du doch alles im März geschafft hast, und natürlich das Bloggen nicht zu vergessen:-))
    Mit der Stoffsucht können wir uns zusammentun und einen eigenen Laden eröffnen! -lach-
    So die Taschenspieler CD habe ich jetzt auch endlich bestellt, aber jede Woche eine Tasche rauszuhauen grenzt bei mir an ein Wunder!
    Ich frage mich auch immer, wie Ihr es schafft schon morgens Kommentare zu schreiben! Da ist hier Chaos pur zwischen Kinder fertig, Frühstück machen, Große rechtzeitig zum Bus schicken, Kleine schnappen zur Kita bringen, weiter zur Arbeit um dann pünktlich um 7.30Uhr im Büro zu sitzen!
    Wo es Zeit zu kaufen gibt habe ich auch schon überall gesucht, bin aber leider nicht fündig geworden!
    Sprachs und ist schon wieder auf dem Sprung damit ich rechtzeitig bis um 13.30Uhr in der Kita bin!
    Ganz liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  12. Whoohooo - die Tasche ist toll *begeistertbin*
    Und duhuuu... *flüster*... ich schaffe es auch nur, beim Frühstück zu lesen. Da hab ich aber tatsächlich mal ne gute halbe Stunde Ruhe ohne Ablenkung. Das ist einfach klasse :)

    Liebe Grüße vom Schäfchen

    AntwortenLöschen
  13. Du könntest doch bei den Serien häkeln, dann hättest du ein Zeitproblem schon mal gelöst ;-) Allerdings wäre das dann eher ein Hörspiel. Ich kenne viele Sendungen auch nur vom hören, weil ich nebenbei entweder stricke oder im Internet surfe... Hier brummen sie auch schon kräftig die Hummeln. Eine mussten wir schon aus unserem Bad befreien, weil sie sich durchs gekippte Fenster verirrt hatte.
    Liebe. Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Huhu Sabine,

    das ist ja mal ein schöner Monatsrückblick und jetzt sitz' ich hier mit dem letzten Punkt und rätsel was für eine Reise Du so machst *lach* da ruft die Neugier :-)

    LG und einen schönen April!
    Kati

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sabine,

    immer, wenn ich jetzt Hummeln im Garten sehe, muss ich an dich denken. *lach* Klar können die fliegen! Ich habe sie noch nie von Blume zu Blume laufen oder hüpfen sehen. Vielleicht bewegt sich die saarländische Hummel anders fort als die hessische? Klär mich mal bitte auf! Offensichtlich befindet sich mal wieder direkt vor meinen Füßen eine riesengroße, die Insektenwelt betreffende Bildungslücke. Oder aber der Fall liegt anders, und Sabine hat doch ein Vögelchen. *duckundweg*

    ♥, ☮ & happiness
    deine Katharina

    PS: Eine ganz besondere Zusammenarbeit? Hast du wieder Geheimnisse vor mir? Komm her, ich nehm' dich in den Schwitzkasten und kitzel's aus dir raus! ;-))

    AntwortenLöschen

♥ Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte hinterlasst. ♥

Auch Verbesserungsvorschläge nehme ich gerne an.

Vielen lieben Dank

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...