Dienstag, 11. März 2014

"Feierliche" Übergabe

Am Samstag war es endlich soweit - die Übergabe fand statt! :-)

Welche Übergabe?
Also ehrlich, ihr habt doch wohl Katharinas tolle Versteigerung noch nicht vergessen??

In einem unglaublich spannenden Versteigerungskrimi, der im Finale das Rekordergebnis von 100 Euro zugunsten der  DKMS-Deutschen Knochenmarkspenderkartei- erbrachte, hat sie ihr wunderschönes selbstgenähtes Stoffmemory an den Mann gebracht.

Der "Mann", der in diesem Fall den Zuschlag erhielt, war allerdings eine Frau, nämlich Karina von "ein Quentchen Glück"

Da die liebe Karina zufällig  - glaubt hier wirklich wer an Zufälle - bei mir um die Ecke wohnt, habe ich mich spontan bereit erklärt, die Übergabe persönlich vorzunehmen.
Schließlich war es mein Post über meinen Patensohn Joshua, der Katharina auf diese tolle Idee brachte!

So schön verpackt kam das Memory bei mir an und wartete auf seinen rechtmäßigen Besitzer.


Und am Samstag haben wir uns nun getroffen - Karina und ich! :-)

Offensichtlich hatte ich auch das richtige Wetter bestellt, denn wir saßen bei strahlendem Sonnenschein in der Eisdiele und verputzen unser erstes Eis für dieses Jahr (also mein erstes Eis zumindest!). ;-)

Zum Auspacken waren wir allerdings zuerst noch in einem Café, da uns die Eisdiele noch zu schattig war. *psst*

Und nun - I proudly present: Karina im Glück :-)

 
































Und hier nochmal zum Neidisch machen - Details:



Das Täschlein ist übrigens wunderschön geworden und wir, Karina und ich, haben alle beide den tollen Stoff bewundert, denn du dafür verwendet hast, liebe Katharina! ♥

Anschließend sind wir dann zur Eisdiele gewechselt, haben weitergequatscht und fast hätte ich vergessen, dass zum Bloggerdasein ja auch das Fotografieren gehört ...

Deshalb gibt es nur ein angetautes und halb gemampftes Eisfoto - wir hatten beide Spaghettieis (ganz toll, ich musste mich gar nicht groß entscheiden, ich konnte mich einfach anschließen *g*)


Nach 3 Stunden haben wir uns dann wieder getrennt und ich kann nur bestätigen, dass Karina in "echt" genauso lieb und hübsch ist, wie auf ihrem Blog und freue mich, dass ich "meine" erste saarländische Bloggerin getroffen habe - bestimmt nicht zum letzten Mal! :-)

So, das war's von mir und ich hoffe, euch hat der kleine Ausflug gefallen!

Alles Liebe


22 Kommentare

  1. Noch mal ein herzliches Dankeschön und einen festen Drücker, liebe Sabine, dafür dass du das Memory der lieben Karina an meiner Stelle überreicht und dann auch noch so einen wunderbaren Post darüber geschrieben hast. ♥ Die Fotos sind toll! Hach, ich freu' mich sehr, dass ihr so einen schönen Nachmittag hattet und dass mein Memory samt Täschchen Gefallen gefunden hat. :-)) Liebste Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hat mir doch Spaß gemacht, Katharina! ♥

      Gefallen gefunden ist ja wohl untertrieben - wir saßen beide (also ich erst nach dem Knipsen) andächtig drumherum und haben jedes Einzelteil bewundert! :-)

      Ich freue mich, dass ich auf diese Art dir und allen anderen ein wenig die Möglichkeit geben konnte, dabei zu sein! :-)

      Vielen Dank nochmal für diese tolle Aktion, liebste Katharina! ♥

      Löschen
  2. Hallo Sabine,
    was für eine schöne Idee, die persönliche "Übergabe" des Memorys...
    So können wir es alle noch einmal samt Täschchen sehen und natürlich die glückliche Gewinnerin!
    Viele Grüße...aus Venedig :-)
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Oh Sabine, das ist ja toll geschrieben und du hast sogar an Fotos gedacht.
    So schön die persönliche Übergabe :) Und die passende Memorytasche ist ja toll. Die hat die liebe Katharina aber toll genäht. Hach ist das nicht alles toll?! :)
    Sehr sehr schön. Alles schön. :)
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Wie genial, da hattest du ja eine schöne Idee! Der Post macht richtig Spaß zu lesen, so voller Glück, Sonne, lecker Eis und positiven Gedanken! Herrlich, mehr davon!!! ich freue mich ganz doll mit!

    Herzlichste Grüße, fühl dich feste geknuddelt
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen,
    Zufall?? Nee, das kann doch gar kein Zufall sein, dass Karina um die Ecke wohnt. Manchmal passt irgendwie alles einfach zusammen und es ist wirklich schön zu lesen, dass ihr beiden so einen schöne gemeinsame Stunden verbracht habt...eigentlich ja ihr drei, denn ich bin mir sicher, dass die liebe Katharina auch irgendwie dabei war :-)
    Einen sonnigen Tag und ganz liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön, dass Ihr Euch getroffen habt! Ich glaube, dass Ihr Beide ein paar tolle Stunden hattet, denn Ihr seid auch ganz besondere Menschen, und ich freue mich Euch, wenn auch nur via Blog, kennengelernt zu haben! Aber wer weiß, ob man sich nicht doch mal über den Weg läuft, denn ich glaube nicht an Zufälle, das sind alles Bestimmungen;-))
    Ganz liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sabine,
    das Memory sieht wirklich ganz toll aus! Und du wirst sehen, da gibt es sicher noch mehr tolle bloggerinnen die bei dir in der Nähe wohnen!
    LG Caro

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sabine,
    ich kann das leckere Spaghettieeis förmlich auf meiner Zunge spüren, soooo ein schöner Bericht!
    Toll, dass gerade Du die Möglichkeit hattest, das Memory zu übergeben!
    Und das Täschchen sieht wirklich klasse aus!!!
    Liebe Grüße von Alex

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sabine,

    dass ist ja toll! Eine persönliche Übergabe, bei Sonnenschein, und Eis, und Capu undundund....

    Bringst Du mir nun auch Michas Tasche vorbei? Bayern ist doch nicht soooo weit!!! Ja, liebe Sabine, ich muß Dir leider mitteilen (wenn Du's nicht schon weißt...) dass für Fannie ICH den Zusschlag erhalten habe!!!
    Jetzt aber nicht traurig sein! Heute ist wieder ein sonniger Tag, tröste Dich einfach mit noch einem Spagettieis (mmmhh, wäre auch meine Wahl gewesen!).

    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  10. Ich muss zugeben, dass Spaghettieis hat schon sehr vom Rest abgelenkt.... ;-)
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sabine,

    ach, wie herrlich: Eine persönliche Übergabe! Meine Freude und den positiven Neid darüber hatte ich dir ja bereits kund getan. Wie schön, dass ihr solch herrliche Stunden miteinander hattet.

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  12. Die persönliche Übergabe finde ich eine tolle Idee und ihr hattet sicher ein paar schöne Stunden zusammen. Zufälle, an diese glaube ich schon lange nicht mehr;-)

    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Sabine!
    Was für ein wundervoller Moment!! Und das bei so einem sonnigen tollen Wetter!!
    Einfach nur toll...
    Tolle Bilder!!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Da habt ihr ja perfektes Wetter für die Übergabe ausgesucht und hattet scheinbar viel Spaß!. Das Memory samt Täschlein sieht absolut klasse aus!

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  15. Na, was soll ich sagen!? Einfach nur grandios und perfekt - in der kompletten Linie!

    Liebste Grüße Schlottchen (der Kenner genießt und schweigt...)

    AntwortenLöschen
  16. wie wunderwunderbar :o)
    eine ganze Geschichte voller lieber Gedanken und Freundschaft
    ... und sogar mit EIS! *hihi* besser hätte die Story nicht laufen können ;o)
    liebste Grüße sendet dir Gesine Elfenohr

    AntwortenLöschen
  17. Na, das hört sich nach wunderbaren 3 Stunden an, alles dabei: was zum Spielen, was Süßes und die Überraschung!!! Perfekt!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  18. Das hört sich so toll an und das Täschchen ist wirklich wunder schön geworden - vielleicht gibt es die ja auch in Katharinas Shop - und da wären wir wohl alle gerne dabei gewesen. Eis und Sonne und liebe neue Menschen... Ich wünsche euch schon jetzt beim nächsten Mal ganz viel Spaß :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  19. Ach, Sabine, das hast du wirklich schön geschrieben! nee, da glaubt keiner mehr an Zufälle, echt.
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  20. Vielen Dank fürs Dabeiseindürfen!!! ♥
    Es sieht nach einem tollen Tag mit jeder Menge Spaß aus, den ich Euch von Herzen gönne, wenn ich auch ganz schön neidisch bin, dass Karina sich mit Dir treffen durfte und nicht ich. ;O)

    Liebste Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Sabine,

    auch hier nochmal danke für die tollen Stunden, die wir zusammen verbracht haben!!! Das war doch allemal besser, als wenn das Pächchen per Post gekommen wäre! Auch wenn ich wirklich gerne Post bekomme;-P
    Ich kann gar nicht verstehen, dass Katharina kein Spaghettieis mag!!! Auch wen wir vor lauter Quatschen die Fotos fast vergessen hätten..... Das zeigt ja nur wieder, wie unterhaltsam der Nachmittag war.
    Zwei saarländische Blogger, die sich gefunden haben, würd ich sagen!!!

    Fühl Dich lieb gedrückt!
    Liebste Grüße und bis bald Karina

    AntwortenLöschen

♥ Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte hinterlasst. ♥

Auch Verbesserungsvorschläge nehme ich gerne an.

Vielen lieben Dank

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...