Freitag, 28. Februar 2014

Monatsrückblick Februar

Das Schäfchen sammelt wieder den Blick zurück.
Und dieses Mal war ich zeitig genug am Start und bin pünktlich zum Monatsende am Start mit meinem

Der Februar war bei mir so:
  • Gelesen: eine Menge Zeitschriften, aber leider kein einziges Buch...
  • Geguckt: wie immer outet sich hier der Serien-Junkie ;-)
  • Gesungen:  KEINE Faschingslieder - ganz sicher nicht! *g*
  • Gesehen:  eine Unmenge wunderbarer Sachen, die IHR in diesem Monat gezaubert habt. Auch wenn ich nicht so zum Kommentieren gekommen bin, ich habe sie ALLE bewundert! :-) 
  • Geärgert: über mein mangelhaftes Zeitmanagement *hmpf*
  • Gespielt: "Wer wird Millionär" als Brettspiel!
  • Gekauft: Öhm, mal überlegen ... äh, tatsächlich... nix! :-) *stolzbin*  ... oder doch? .... *verwirrtbin*
  • Gefeiert: Joshuas 17. Geburtstag zuhause und außerdem noch die vom Sohnemann und der herzallerliebsten Lebensgefahr  ♥
  • Getrunken: schon wieder literweise Tee
  • Gefreut: über die sagenhafte, sensationelle Nachricht, dass für Joshua Knochenmarkspender gefunden wurden
  • Gestaunt: wie anders die Welt aussieht, wenn man in schwierigen Situationen auf Verständnis und Zusprache trifft - ihr seid alle unglaublich - danke! ♥
  • Gefühlt: immer noch "Himmelhoch jauchzend, zu Tode betrübt...", jetzt aber andersrum - Achterbahn fahren ist pipifax dagegen...
  • Genervt: von der Politik im allgemeinen, aber auch im besonderen *grml*
  • Geschrieben: Wieder mehr und dank eurer wunderbaren Unterstützung auch wieder ein wenig leichter ums Herz
  • Gewünscht: dass eure guten Wünsche in Erfüllung gehen ♥
  • Geplant: das Bloggen planvoller anzugehen... *g*

Soweit mein Februar, der sich wie immer zu den anderen Rückblicken beim Schäfchen gesellt:

Wer ist noch mit an Bord und schaut zurück?


Da dieser Monat trotz aller Widrigkeiten, dank eurer wunderbaren Unterstützung (siehe auch oben *strahl*) und dank der Tatsache, dass Knochenmarkspender gefunden wurden, so ein hoffnungsvolles Ende gefunden hat, bin ich doch mit meinem Rückblick auf den Februar auch glatt beim Freutag vertreten - wat mut, dat mut! ;-)

Hier könnt ihr euch nochmal ansehen, WIE toll ihr seid! ♥
 


Solch ein Rückblick muss einfach gefeiert werden - Prost!

Eure


P.S. Und dann habe ich auch noch Post von meiner allerliebsten Sista Katharina bekommen und das ist mein i-Tüpfelchen auf diesem Monat, aber seht selbst:

*Hach*  ♥



16 Kommentare

  1. Trotz all der Aufregung hast du ganz schön viel geschafft. Super!
    Ja tatsächlich, an den Nähgewichten erkennt man die Näherin.... ;-)
    LG Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben eben alle unsere Vorlieben! ;-)

      Was mache ich bloß, wenn es kein Neon mehr gibt?? *heul*

      Vielen lieben Dank, Janine! *drückdich*

      Löschen
  2. ich find die Rückblicke ja echt immer sehr interessant. Und du hast nix gekauft?! Das ist doch geschummelt... Ich wünschte, das würd ich auch mal sagen können... Es ist wirklich schön, mit anzusehen, wie viel Unterstützung du in der bunten Bloggerwelt bekommen hast. Natürlich bekommst du die auch, weil du so ein lieber Mensch bist, und das mein ich nicht irgendwie um zu punkten, sondern ich glaube fest daran, dass man das zurück bekommt was man gibt, oder geben würde, wäre man der andere... Und es ist schön, dass die Welt durchs internet so viel größer geworden ist! Ich wünsch Dir ein wundervolles Wochenende, mit vielen Hochmomenten auf der Achterbahn!
    VLG
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, Julia, jetzt treibst du mir aber echt die Tränchen in die Augen....
      *ganzfestdrück*

      Das ist wirklich unglaublich lieb von dir! ♥

      Rückblickend ist mir eingefallen, dass ich natürlich was gekauft habe, aber nix zum Handarbeiten, Geburtstagsgeschenke! :-)

      Löschen
  3. Allerliebste Sabine, du machst das toll, daß du bei dem ganzen Gefühlschaos noch so lieb schreibst, wundervoll nähst und so bist, wie du bist! Mach weiter so, es ist immer wieder eine Freude von dir zu lesen! Meine Daumen sind weiterhin gedrückt!

    Ganz herzliche, knuddelige Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ihr habt euch doch abgesprochen, oder?

      Dreimal hintereinander so liebe Komplimente - ihr rettet meinen Tag (selbst wenn der eigentlich gar nicht gerettet werden muss) - trotzdem freu' ich mich grad wie bekloppt!

      Danke, Martina! ♥

      Ihr seid einfach klasse - und ich bin froh, dass ich euch kenne und "kenne". :-)

      Löschen
  4. Nix gekauft würde ich ja auch gern sagen können... *hüstel*
    Ich hab ja gestern ausser der "Beratungssache" noch bei meinem gewonnen Gutschein zugeschlagen.
    Ein Glück ist der Februar schön kurz und bald schon März mit frischen Gehalt... ;-P *gg*

    Ein schönes Wochenende wünsche ich!

    GLG
    AnnL

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin schon sehr auf deinene ersten Erfahrungsbericht gespannt! :-)

      Morgen ist schon März, ich habe es natürlich auch direkt im Hinterkopf geparkt... *g*

      Löschen
  5. Hallo meine Liebe!

    Du kannst aber auch nix für dich behalten. *lach* Jetzt denkt doch jeder, ich häng' dir hier meine Ladenhüter auf. *gacker* Ach Quatsch, komm her, lass dich mal drücken, ich freu mich, dass du dich freust. :-)) Die ganze Zeit hat mir der gelbe Stoff aus der Ecke zugeflüstert, dass er lieber zur Neon-Queen Contadina will. Hat sich bei mir nie so richtig wohl gefühlt. Obwohl ich da ja mal eine coole Idee mit ihm hatte... Aber is' nie was draus geworden. Gut, dass ich jetzt endlich einen guten Grund gefunden habe, ihn dir zu schenken. Demnächst suche ich gar nicht erst nach Anlässen, sondern schicke dir meine Contadina rufenden Nervensägen einfach zu. *lach*

    Wieder mal ein schöner Rückblick, der alle Höhen und Tiefen zusammenfasst. Ich bin so froh, dass dir wieder leichter ums Herz ist... Alles wird gut!... Übrigens haben wir jetzt mit der 1. Staffel von Rizzoli & Isles angefangen. ;-)

    Ein wunderbares Wochenende &
    allerliebste Grüße von deiner Sista! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Au ja, knuddeln!! ♥

      Ähm, ja, also, du weißt ja, wenn ich mich nicht freuen soll, dann muss man mir das vorher echt ausdrücklich mitteilen... ;-)
      Ansonsten wird sich immer in die Welt hinaus gefreut! :-)

      Was für eine Idee hattest du denn? *neugierigbin*

      Yeah, dann können wir ja bald auch noch darüber quatschen!
      Ich mag die Figuren aus der Serie! :-)

      Danke, für deine guten Wünsche, die müssen, zusammen mit all den anderen, einfach wirken!!

      Löschen
  6. Du bist ja clever- verbindest gleich zwei Posts miteinander! ;O)
    Hats ja auch diesen Monat Grund zur Freude!!!
    Darauf stoß ich mit Dir an, wenn auch nur mit Kräutertee!

    Jetzt muss ich wieder los, muss auch noch den Rückblick schreiben...

    Liebste Grüße und ein tolles Wochenende
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ein Fan von zwei für eins, Ina - deshalb liebe ich auch schick und praktisch so sehr! :-)

      Kräutertee trinke ich auch sehr gerne - zur Zeit fertig abgemischt (Träum süß, oder Hol dir Kraft (dankeschön, Gesine! ♥)

      Dein Tee liegt noch hier, ich habe es nicht übers Herz gebracht, ihn enfach so in die Tasse zu hängen... ;-)

      Ich war schon gucken - sehr schön zurückgeblickt! ♥

      Löschen
  7. Lieber Sabine, du bist immer so fleißig mit den Kommentaren... ich habe immer erst ab mittags Zeit die vielen tollen Posts zu lesen und dann gibt's hier zu Hause auch einiges zu tun also bin ich Kommentarfaul ;0( ein Rückblick ist klasse... Und in vielen stimm ich mit dir 100-prozentig überein hab ein schönes Wochenende liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Doris, das schaffe ich auch nicht immer, aber ich versuche es zumindest!

      Weiß ich doch selbst am besten, wie sehr man sich über liebe Worte freut! :-)

      Dass sich jemand die Mühe macht, mir zu schreiben, das baut mich auf und motiviert mich, besonders dann, wenn mal ein Durchhänger kommt, und wer hätte die mal nicht? ;-)

      Löschen
  8. Wow, das war mal eine aufregenden und erlebnisreicher Monat!!! Ein total spanender Rückblick :)
    Und so viele wunderbare Dinge über du dich freuen kannst!! Ich freue mich grad riesig mit dir mit!!!

    Ich bin schon sehr gespannt wie planvolles Bloggen bei dir aussieht ;)))

    Alles Liebe und ein wundervolles Wochenende,
    Rebekka

    AntwortenLöschen
  9. Mir gehts auch so, ich lese sehr viel, wenns geht, hab aber wenig Zeit zu kommentieren. Finds selber so schade. Man hat noch so viel nebenbei zu tun. Ich bewundere immer diejenigen, die soviel und so schön schreiben. Din Rückblick liest sich sehr spannend. Ich freue mich sehr für Deinen Sohn und für Dich, ein Licht am horizont:)))) Alles liebe Euch Claudia

    AntwortenLöschen

♥ Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte hinterlasst. ♥

Auch Verbesserungsvorschläge nehme ich gerne an.

Vielen lieben Dank

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...