Dienstag, 25. Februar 2014

Masking-Tape-Vase

Heute mal nicht so viel Text wie sonst - ihr seid da bestimmt nicht undankbar... *g*

Am Wochenende haben wir schön gefeiert und für die Kaffeetafel hat mir doch tatsächlich die farblich passende Vase gefehlt - allerhand sowas!

Da ich aber über einen nicht gerade dezenten *hüstel* Maskingtape-Vorrat verfüge, fiel mir gerade noch rechtzeitig ein, dass ich mir ja auch eine Vase zurecht"pimpen" könnte.

Gesagt, getan - so sah das Ensemble dann anschließend aus.



Okay, in die Waschmaschine kann sie leider so nicht mehr und ein wenig schief ist es auch geworden - aber mir hat's gefallen und es gab auch keine Reklamationen der Art "Wie sieht denn das bitteschön aus?" oder "Musst du das jetzt überall draufkleben?" ;-)

Grundlage war übrigens eine Smoothie-Flasche, die auf der Rückseite eine sehr schöne Wortwolke enthält, die ich extra nicht beklebt habe. :-)


Den Rest des Tages werde ich mich wieder dem 365-Tage-100-Wünsche-Quilt widmen - so sah die Vorschau für die ersten drei Monate aus - der Januar ist schon genäht und nun muss noch der Februar dran glauben, dann kann schon bald der März genäht werden und danach werden die Karten, äh... Quadrate wieder neu gemischt. :-)

Dank eurer tatkräftigen Unterstützung habe ich jede Menge Auswahl zur Verfügung, um für Joshua eine quietschebunte Wunder-Wunsch-Decke nähen zu können.

Gestern kam übrigens ein weiteres Überraschungspäckchen an. :-)
Die liebe AnnL hat für Joshua und mich 2 wunderhübsche Sterne gehäkelt und in Joshis dunkelblauen Stern ordentlich Wunsch-Power reingetan.
Vielen lieben Dank! ♥
Mir gefällt auch der Umschlag so gut, mit selbstgemaltem Blümelein! :-)

Wer mir nun noch gute Wünsche schicken möchte, braucht keine Scheu zu haben, mir nur ein oder zwei Stückchen zu schicken. Es geht ja um die gute Absicht, da zählt auch schon ein einziges Stückchen Stoff. :-)
Ich werde bestimmt keinen einzigen guten Wünsch zurückweisen, auch wenn es eng wird. ;-)

Wenn etwas übrig bleiben sollte, was ich fast befürchte, dann werde ich euch nochmal um Rat fragen, was ich damit machen soll.
Ihr seid nämlich ganz hervorragende Ratgeber und habt bestimmt die perfekte Lösung parat! :-)

In diesem Sinne einen wunderbaren Creadienstag wünscht euch
eure


Nachtrag 7.00 Uhr:

Gerade gesehen!
Die liebe Micha versteigert ihre Fannie! Nein, keine Angst, Fannie ist weder Kind, noch Haustier, sondern ihre sprechende Tasche. :-)
Ihr kennt das doch auch, dass euch eure Sachen erzählen, was sie werden wollen, was sie noch als Accessoires brauchen, usw. ?!
Nun Fannie möchte versteigert werden, sie hat ein großes Herz und möchte die DKMS - die Deutsche Knochenspenderdatei - unterstützen.
Da ich der Meinung bin, dass das eine ganz tolle Sache ist, werde ich Fannies Herzenswunsch selbstverständlich unterstützen.

Mitgesteigert werden kann noch bis zum 10. März und zwar hier.
Und so sieht die hübsche Fannie aus:
 







28 Kommentare

  1. Guten Morgen, da bin ich doch ein paar Tage nicht online, da in einem Kurs und ich verpasse grad die beste Nachricht aller Nachrichten, dass Joshua einen Zwilling gefunden hat. Ich freue mich so für Joshua und euch alle...
    Es ist doch manchmal gut, sammeln wir einige Dinge:-) sonst wäre ja deine schöne Vase nicht entstanden...
    Da war doch noch was mit 222 Tagen, ja ich mache mir schon lange keine Listen mehr was ich wann machen möchte, es kommt nämlich immer anders;-) aber das Jahr ist ja wirklich noch sooooo lang;-)
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt hast du drei in eins kommentiert - sehr schön, Angy! :-)

      Aber du hast recht, das war wirklich die beste der besten Nachrichten! ♥

      Und ich freue mich immer noch - meine Arbeitskollegen hatten übrigens auch alle Gänsehaut...

      Löschen
  2. Das ist ne tolle Idee! Sieht klasse aus! Und dein Quilt macht auch schon ordentlich was her! :)
    Glg Jacqueline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei meinen Riesenquadraten geht das ja auch schnell, Jacqueline! :-)

      Löschen
  3. Die Vase ist ja hübsch geworden, eine tolle Idee! Ich bin schon gespannt, wieviele neue Vasen du so erhälst! Schließlich braucht ja jede Tischdeko die passende Vase...

    Der Quilt schaut ja schon super aus, ich suche noch nach passendem Stoff...

    Ganz herzallerliebste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach*
      Erwischt, Martina!
      Die zweite Smoothie-Flasche ist schon in der Spülmaschine... ;-)

      Löschen
  4. Guten Morgen liebe Sabine! :-)

    Das sieht doch schonmal gut aus, ich bin echt gespannt, wie dein Quilt am Ende tutti kompletti aussehen wird! Das Jahr ist noch zu lang.... *gg*

    Deine Vase ist ebenfalls klasse, contadinalike könnte man sagen... ;-)
    Ganz so viel Tape habe ich nicht, aber du hast mich grad auf eine Idee für das Marmeladenglas gebracht, in dem mein Zwerg mir gestern eine (mit Opa ausgebuddelte) Gartenblume überreicht hat. Ich habe nämlich schon überlegt, wie ich die Erde am geschicktesten verschwinden lasse... ;-)

    Ausserdem freue ich mich, dass dir mein Päckchen gefällt!
    Übrigend sind in beiden Sternen Wünsche drin, beide sind hier als Sternschnuppen vom Himmel gefallen... ;-)
    Kannst ja mal vorsichtig drücken oder mit der Nadel in der Mitte pieken... *neugieraufstachel*
    Grad abgeschickt, kam die gute Nachricht von den passenden Spendern. Passt doch! :-)

    Liebe Grüße
    AnnL :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neeein, ich kann doch die Sterne nicht mit der Nadel pieken.... Du hast aber auch Ideen! Die schönen Sterne, mitten ins Gesicht pieken... *pffft*
      Mir reicht schon der Hinweis, dass es AUCH ein Wunschstern ist - und auch noch ein gelber!! ♥

      Ich habe mir gerade mal die Anleitung aus dem Video geschrieben - dankeschön! - schließlich ist nach Weihnachten auch wieder vor Weihnachten. :-)

      Dann pimp du mal dein Marmeladenglas auf.

      Umhäkeln kann man das auch sehr schön - sieht auch nett aus! :-)

      Löschen
  5. So sieht bei dir also "wenig Text" aus. *lach* ... Guten Morgen, Sabine, egal, wieviel du schreibst, wir lesen doch immer alles gerne. :-) Das Masking Tape hat mir dekotechnisch auch schon mal aus der Patsche geholfen. Vorher wusste ich gar nicht so recht, wofür man es braucht, und jetzt nehme ich es ständig zur Hand. Zuletzt habe ich unser Ladekabelgewirr mit bunten Washi Tape-Fähnchen markiert, damit man weiß, welches Kabel für welches Gerät. :-) Sehr hübsch jedenfalls dein Väschen. Die Idee wird gleich im Hinterstübchen gespeichert. :-) Die Herzen von AnnL sind ja auch allerliebst. Hab einen fantastisch schönen, sonnigen Tag! ;-) Liebste Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ähm, tja, ja weißt du .... das war ja so nicht geplant... *rumdrucks*

      Angedacht war ja nur die Vase ... und dann kam noch das Päckchen und ich habe den Post nachgerüstet ... und dann kam auch noch Micha mit ihrer tollen Versteigerung ... und es wurde wieder länger ... dazwischen kam dann noch der Quilt, der heute zusammengenäht wird .... alles NICHT geplant!!!

      Zu meiner Entschuldigung muss ich sagen, dass ich an dieser Stelle schon vergessen hatte, dass ich was von kurz geschrieben hatte... *uppsi* ;-)

      Jaaa, den Masking-Tape-Virus hast du dir - laut eigener Aussage übrigens - bei mir eingefangen.
      Was habe ich damals eigentlich gezeigt? *grübel*

      Ahhh, ich glaube, die gepimpten Dosen, richtig?

      Die Herzen von AnnL sind zwar Sterne, aber du hast recht, sie sind allerliebst - wahrscheinlich war das eine freud'sche Fehlleistung wegen der Herzchen in deinen Augen... *duckundweg*

      Löschen
    2. Stimmt... wenn ich noch mal ganz genau hinschaue... Sehen tatsächlich eher wie Sterne aus. *lach* Das muss die Worterkennung vom Tablet PC ersetzt haben. *hust* ... Ja, ich glaube auch, die Dosen waren's. ... Da du mich an das Zeug rangebracht hast, ist es nur recht und billig, wenn ich dir daür dann ab und zu mal einen Einkaufstipp gebe, ne? Allerliebste Grüße, deine Katharina

      Löschen
    3. Siehste schon wieder... Eben stand da noch ein 'f' zwischen 'daür! :-)

      Löschen
  6. Guten Morgen Sabine
    Ich freue mich so sehr für euch das Joshua einen Spender gefunden hat. ich drücke weiterhin ganz fest die Daumen für Joshua und schicke euch ganz viel frische Alpenluft aus der Schweiz :-)
    Sehr schön ist Deine Vase geworden, und der Quilt sieht hammer aus. Du hast mir jetzt gerade einen Motivationsschub gegeben an meiner Patchworkdecke weiter zu basteln.
    Einen schönen Dienstag wünsche ich Dir
    Wuschelige Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann bastel du auch mal schön - so ist das mit den Viren hier, die werden hin und hergeschickt! :-)

      Ich habe mir heute auch schon welche eingefangen... *seufz*

      Löschen
  7. Die Vase ist ja mal echt toll geworden! Manchmal entstehen in der Not die besten Dinge;-)
    Wo beziehst du denn deine Washi Tapes??? Ich hab hier auch ne kleine Sammlung, aber die mit dem Zick Zack fehlen hier noch und gefallen mir besonders gut;-)
    Die Häkelsterne sind ja mal niedlich!!!!
    Und ich bin weiterhin sehr gespannt, wie es weiter geht mit deinem Quilt!
    Viele liebe Grüße Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bestelle die meistens bei D*W*anda, da gibt es einen sehr schönen Shop, die haben eine gigantische Auswahl - frag' mal Katharina, die auch so ein Masking Tape-Opfer... *g*
      Die Chevrons gab es da als Set - natürlich musste ich da zuschlagen!
      Wir kaufen da beide gerne - warte mal hier (http://de.dawanda.com/shop/washitape) und jetzt gibt es auch noch fabric tape - HILFE!!!

      Löschen
  8. Also, Gäste mit solchen Kommentaren würden zur Strafe doch sicher auch nur drei Stücke Torte bekommen, - also bei mir wäre das so... :-)

    Bei mir hier ist noch völlig Washi-Tape freie Zone. Liegt aber nur daran, dass ich bisher nicht so recht wußte, was sich damit anfangen lässt. Bisher, wohl gemerkt.
    Bin gespannt, wie lange es dauert, bis mein Mann merkt, dass die Bestellungsfrequenz bei uns immer dienstags und donnerstags ansteigt und ich dann als logische Konsequenz Creadienstag- und RUMS-Verbot erhalte... :-)

    Ich freue mich so, dass ihr jetzt wieder so richtig aus vollem Herzen feiern könnt!
    Liebste Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind keine Gäste, Marlies - das ist meine FAMILIE!!
      Da braucht man echt keine Feinde mehr... *lach*

      Vielen lieben Dank, ich freue mich auch riesig! :-))

      Löschen
    2. Übrigens fahre ich Joshua jetzt gleich mal besuchen und nehme eure guten Wünsche gleich mal mit... seine Geschenke natürlich auch! :-))

      Löschen
  9. Hihi, wie war das mit dem "nicht ganz so viel Text" ?! :)

    Eine schöne Vase hast du gezaubert! Gefällt mir sehr gut. Ein Glück, dass Frau so viele Sammelleidenschaften hat!!! :) Stell dir mal vor, du hättest für deine Kaffetafel sonst jetzt nicht die passende Vase gehabt - das wäre schrecklich :)

    Deine Decke sieht auch schon sehr traumhaft aus. Ich bin schon sehr gespannt auf das fertige Ergebnis. Sie wird garantiert ein Traum. Man sieht die viele Liebe die da drin steckt auf jeden Fall jetzt schon!!

    Alles Liebe,
    Rebekka

    AntwortenLöschen
  10. nicht so viel text...kicher.........
    Masking Tape liebe ich auch sooooo sehr und das ist so praktisch. Habe bisher immer Windlichter beklebt...aber die Idee mit der Vase ist auch cool...lieben Gruß Bella

    AntwortenLöschen
  11. Jaja, so ist das mit uns und wenig Text *hust*
    Ich finde deine Vase sehr schön so als Dekohighlight auf dem Tisch. Muss ich mir gleich mal in meinem Köpfchen abspeichern :)
    Und dein Quilt geht ja schon ganz schön voran. Toll.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Deine Vase ist super geworden. Gefällt mir richtig gut. FRÜHLINGSHAFT. Das ist wieder eine schöne Idee zum nachmachen. Wann bekommt Joshua denn seine Spende? Und erfährt er dann, wer ihm geholfen hat? Ich freue mich einfach riesig für ihn. GLG, Nadine

    AntwortenLöschen
  13. Jetzt bin ich gar nicht erst bis hier runter gekommen, sondern bin hängengeblieben und auf die Dawandaseite abgedriftet... DANKESCHÖN!!!

    Stunden später: Ich jetzt wieder hier.
    Smothie schnell leergetrunken.
    Zum Glück steht der noch auf meinem Speiseplan.
    Mein auch nicht so bescheidener aber stark weihnachtslastiger Tapevorrat reicht noch nicht für eine solche Vase.
    Deine hat so schönes Zickzack.
    Muss ich UNBEDINGT auch haben!!!

    Aber der Kuchen sieht auch sehr lecker aus!
    Ist da eventuell noch ein kleines Stück zu haben???

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sabine,

    boah, die ist ja cool!!! Kein Wunder, dass es da keine Einwände gab!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  15. Wirklich, wenig Text. Naja, was viel oder wenig ist, sieht ja jeder anders... Und ich bin für so einen ausführlichen kurzen Post nicht undankbar... (Hoffentlich hab ich mich jetzt nicht verhaspelt... Was ich sagen wollte, war, dass ich hier jedes Wort gerne lese...)
    Die Tapevase sieht toll aus.
    VLG julia

    AntwortenLöschen
  16. Ich bin müde und mag trotzdem meine Runde drehen - das hat mir so gefehlt (schon komisch, oder?). Darum bin ich auch etwas wortkarg und sage dir einfach nur, das eine Vase total klasse geworden ist. Der Quilt einfach nur ein Traum ist und ich es toll finde, dass noch mehr versteigert wird :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  17. Klasse Vase! Masking Tape ist eben einfach ein Alleskönner :D
    Hast du dir eigentlich auch scho das vom Kaffeeröster gekauft, das ist ja diese Woche in der Aktion und qualitativ wieder viel besser als das aus der Weihnachtszeit!

    Und habe ich eigentlich schon geschrieben, wie sehr mich die Nachricht gefreut, dass für Joshua ein Spender gefunden wurde? Nein? Mich freuts sehr sehr sehr und ich drücke alle Daumen für die weitere Genesung!

    Liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen

♥ Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte hinterlasst. ♥

Auch Verbesserungsvorschläge nehme ich gerne an.

Vielen lieben Dank

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...