Donnerstag, 14. November 2013

Namenloser Wichtel sucht ...


Ja, was wird er denn wohl suchen, der arme Wichtel?

Eine Frau?

Den Weihnachtsmann oder gar das Christkind?

ALLES FALSCH!

Das arme Kerlchen sucht schlichtweg einen Namen!

Die böse, böse Sabine hat den kleinen Mann genäht und ihn einfach namenlos gelassen...

Zu meiner Entschuldigung muss ich freilich sagen, dass mir einfach nichts Gescheites eingefallen ist und so  blieb es bisher bei:

"der Kleine", "der Arme", "das Wichteldingens", "die Knollennase", "das Fusselmännchen" und bei "noch ein Staubfänger"...  ;-)

Natürlich kann das nicht so bleiben und deshalb möchte ich euch alle bitten, mir bei der Namensfindung zu helfen, damit das arme, arme kleine Kerlchen nicht länger namenlos durch die kommende Weihnachtszeit hüpfen muss.
Gesehen habe ich den lustigen, kleinen Mann bei einer Arbeitskollegin. 
Sie war wohl ein wenig angestachelt von meiner Näherei und hatte Lust bekommen auch mal wieder was anderes zu nähen als Faschingskostüme oder als Reparaturarbeiten an kaputten Kleidungsstücken vorzunehmen.
Nach ihren Erzählungen wollten wir ihn natürlich alle sehen und nachdem ICH ihn gesehen hatte, war alles zu spät ... es war Liebe auf den ersten Blick und natürlich wollte ich ihn dann auch haben.

Das fällt dann in die Kategorie: näh' dir einen Mann nach Wunsch (wobei ich mich natürlich schon frage, was es jetzt über mich aussagt, dass ich mir einen Mann ohne Augen und Mund, dafür mit einem langen Bart, genäht habe...)

Die Vorlage ist aus einer Zeitschrift vom letzten Jahr, namens Anna Special, Nähen für Weihnachten.

Lustigerweise habe ich just in dem Moment, als mein eigener kleiner Mann gerade fertig war, hier bei Petra zwei kleine Kerle nach genau derselben Anleitung gesehen.
Zufälle gibt's oder?

Da der Mann ohne Namen NUR für mich ist (ihr wisst schon schockverliebt und so....) darf er selbstverständlich auch zu RUMS und außerdem habe ich zum ersten Mal einen Beitrag für Gesines wunderbare Weihnachtszauber-Linkparty - hurra!

Die Ärmste konnte nach meinen ganzen Andeutungen nicht mehr einschlafen und muss sich nun eines Weihnachtswichtels wegen zur Geisterstunde hier herumtreiben... 
Lass' dich mal drücken, Fräulein Elfenohr! ;-)

Bevor ich jetzt zum Ende komme und auf eure Namensvorschläge warte, möchte ich die letzte Gelegenheit ergreifen und euch nochmal an meine Leser-Verlosung erinnern, die morgen abläuft.
Wer es bisher noch nicht geschafft hat, kann noch genau bis Freitag um Mitternacht in den Lostopf hüpfen und dann ist Schluss!

Ich bin schon gespannt, wer es bisher "verschlafen" hat und auch welche Namensvorschläge ihr für meinen selfmade-Mann habt! ;-)

Nachtschlafene Grüße
eure


Wir zwei, meinWichtel und ich, wir gehen dann jetzt mal ins Bettchen und wenn wir morgen, äh... heute früh, wieder wach werden, kann ich ihn hoffentlich taufen, meinen Weihnachtswichtel! :-)


edit: 15.11.2013
So, ihr Lieben, die Namensfindung ist mittlerweile abgeschlossen, ich kann aber nicht umhin, mich hier an dieser Stelle nochmals für die vielen kreativen und lustigen Namensvorschläge für den kleinen Weihnachtswichtel (und auch die vielen Komplimente an seine Adresse) zu bedanken (er ist ein klein wenig eingebildet geworden, der Gute!).
Leider bin ich wegen meiner Geldverdien-Arbeit nicht zum Antworten gekommen, habe mich aber riesig über jeden einzelnen Kommentar gefreut! :-))

Ihr seid einfach klasse! *knutsch*

Und wer jetzt wissen möchte, wie der kleine Wichtel denn nun heißt, der darf gerne hier mal nachsehen! :-)


edit: 17.11.2014
Mein kleiner Wichtel hat mitterweile schön öfter Verwandtenbesuch bekommen, z.B. hier und hier (alle von Adel übrigens *zwinker*) und mittlerweile ist er mein meistbesuchter Blogpost aller Zeiten - insbesondere in der Vorweihnachtszeit wird der Beitrag gerne gelesen und ich werde auch immer wieder deswegen angeschrieben.
Selbstverständlich beantworte ich alle Fragen zu den süßen Wichteln sehr gerne, das Schnittmuster ist verlinkt, für die Anleitung muss man das entsprechende Heft allerdings bestellen.
Wenn man freilich über nähtechnische Grundkenntnisse verfügt, ist das gar nicht notwendig - so schwierig ist der kleine Kerl nämlich nicht zu nähen.
Und weil es bei der lieben Elke/Pulsinchen gerade eine Linkparty zum "besten" Blogpost gibt, schicke ich meinen ehemals namenlosen Wichtel auch genau dahin. :-)

P.S. Die Kommentare sind übrigens auch für bloglose Leser selbstverständlich freigeschaltet und ich freue mich auch nach über einem Jahr immer noch über ein nettes Feedback zu Kunibert! ;-)



43 Kommentare

  1. Ist der schnuckelig!!! Ich finde er sieht aus wie ein Kunibert!!! Hihi!!
    Und ein Mann ohne Mund ist sicher nicht der verkehrteste Wunsch!!! *gröööhl*

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  2. Ach meine liebe Sabine, für dich und deinen süßen Wichtel schlage ich mir doch gerne dir Nacht um die Ohren!
    tröstet es mich dann morgen im Büro, zu wissen, dass du jetzt ebenso müde bei der Arbeit herum stolperst wie ich ... ;o) *mein Wecker geht um sechs. und deiner?*
    für mich sieht dein Wichtel aus, als wolle er Kunibert heißen ... dass erkenne ich an der dicken Knollnase und seinem verwegenem Bart!
    "noch ein Staubfänger"? ... na von wem wohl diese Bemerkung kam? *tss*
    ich mag ihn, deinen Wunschmann ... äh, Wunschwichtel und freue mich, dass er (auch wenn er gar nix sieht) beim Weihnachtszauber vorbei schaut :o)
    liebste Grüße und gute Nacht,
    Fräulein Elfenohr

    AntwortenLöschen
  3. Oh Sabine, der ist wirklich total knuffig! Das kann ich gut verstehen das Du Dich da gleich verliebt hast (ich hoffe das gibt keinen Ärger!?).

    Mit der Namensfindung tue ich mir in solcher Hinsicht auch immer schwer, aber da mein Mittlerer momentan alles und jedem den Namen Alfred gibt (weiß der Geier wo er das her hat) schlage ich einfach mal den vor *hihi*

    Verlosung? Da hab ich wohl gepennt *tztz*, geh ich gleich mal schauen!

    Liebe Grüße
    Katy

    AntwortenLöschen
  4. Haha witzig gefällt mir ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  5. Ist der süß! Voll niedlich!
    Hmm, ein Name? Keine Ahnung, sorry...
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Total knuffig! Den hab ich auch schon mal irgendwo gesehen.. Da hast Du Dir einen richtig tollen Mann genäht :o) Ich hab grad keine kreative Stunde für Namen, aber mein Mann hat spontan "Hans" vorgeschlagen :o)

    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  7. Der ist ja so witzig. Ich bin für Horst Hütchen.... das passt meiner Meinung nach. Namensfindungen sind bei mir grad hoch im Kurs (neeeeein es wird kein Nachwuchs erwartet) sondern weil wir gerade intensiv nach einem Bandnamen fahnden.
    Ich muss jetzt gleich mal schauen, wo ich die Anleitung her kriege, sonst pfusch ich mir selber einen Horst zusammen, der ist voll cool. Obwohl ich ja mich nicht weihnachtlich einstimmen will. Bin ja an Weihnachten nicht da sondern unter Palmen ;)

    LG LeoLilie :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achja wegen dem Armstricken: https://www.youtube.com/watch?v=e3CLYUjWfcc
      Ich habs zwar bei einem anderen englischen Video gelernt, aber sie erklärt es auch ganz gut.
      LG

      Löschen
  8. Ist ja liustig, mir fiel sponatn Herbert ein (warum haben denn so viele hier H_Männernamen im Kopf?!) Na ja, lustig sieht er auf jeden Fall aus.
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  9. Hoch ein Staubfänger finde ich klasse...
    Ich finde er sieht aus wie ein Siehtnix ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  10. Er schaut aus wie Tomte Tumetot aus dem Lindgren-Bilderbuch.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  11. Ist der niedlich! So ein knuddeliges Kerlchen! Ich glaube, da irgendwo ein adeliges Gen entdeckt zu haben, bei ... Kartöffelchen... mein Name ist Kartöffelchen von der Pünktchenliebe! Sehr erfreut, sie hinreißendes Mannsbild!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  12. Der ist ja knuffig!
    Wie wärs mit Mister Mützchen oder Zipfel Zottelbart? :D
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  13. Den hast Du ja mal gut hinbekommen!
    (Rot-weiß ist meine Lieblingsweihnachtskombi!)
    Deine Herzallerliebste Lebensgefahr auch?
    Ich meine gut hinbekommen?

    Hmmm-ein Name...
    Wie wäre es mit W. eihnachts W. ichtel W. aldemar ?

    Ja und , was soll man dazu sagen, dass Sabine sich einen Mann ohne Augen und Ohren "backt"???
    Vielleicht einen, der die Heimlichkeiten nicht so schnell mitbekommt?
    Jetzt so im Vorweihnachtswahn???

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  14. Ich mag den kleinen Wichtel total! Mmmmmh, ja, bei mir wär´s auch ein Name mit H: HUBERT!
    Keine Ahnung, warum.
    Viel Spaß bei der Tauffeier!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  15. Ich möchte auch so einen Willi, der die Klappe hält und nichts sieht.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  16. Mein erster Gedanke war "Hubbi-Knubbi" . Ein süßer Fratz oder Schelm... Bin auf seinen letztendlichen Namen gespannt.

    Liebe Grüße vom Schlottchen

    AntwortenLöschen
  17. ich weiß zwar nicht warum, aber für mich sieht er nach 'BERT' aus. könnte aber sein, das er den namen eher wie 'MMPF' ausspricht - aber egal, wie er heißt - er sieht einfach nüüüdlich aus :0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  18. Total Süß... der Erinnert mich an einen ehemaligern Nachbarn von mir und der hieß Herr Ferdinand.
    Lieben Gruss
    Ramona

    AntwortenLöschen
  19. Ach wie gut dass niemand weiss, dass ich Rumpelstielzchen heiss......

    AntwortenLöschen
  20. Oh, wie ist der süß. Name? irgendwas altmodisches wie Oskar, Paul, Fritz.......

    LG Astrid...

    AntwortenLöschen
  21. Ach was für ein süßer kleiner Wicht!LG Claudia

    AntwortenLöschen
  22. Einen feinen Mann hast du dir da genäht, besonders weil er keine Augen und Mund hat (oh je ... das sagt jetzt eher was über mich aus). Ist schon richtig so :0)!

    Spontan: Erwin der Weihnachtswichtel!

    Meine Liebe, habe ich dir eigentlich schon mal gesagt, "schockverliebt" ich immer in deine tollen Worte bin (auch ganz toll Geld-verdien-Arbeit). Bin ich - finde ich supi - mag ich.

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  23. Hartmut! :D Obwohl er auch wie ein Gandalf aussieht! ;) Oder Heribert! Vielleicht auch Wolfgang? Also da könnte ich mich auch nicht entscheiden :) So ein lustiges Wichteldings ( ;) ) Hast du sehr schön gemacht :) Ich bin ja eigentlich nicht so der Dekorationsfreund, aber sowas könnte ich mir dann sogar doch in die Bude stellen ;)

    Liebe Grüße

    Katharina

    AntwortenLöschen
  24. Keeeeeeiiiiisch.....was ist das denn???? Lach !!!! Wie süüüüüüüüüüss,ich adoptiere ihn sofort,den Willi Wichtel aus Saarlandshausen,hihihihihihihihi.

    Ach Sabine....ganz toll hast du das Kerlchen gezaubert♥♥♥

    Drücker und Knutscher
    Vera

    AntwortenLöschen
  25. Wurzel.
    Ich hab auch so einen. Er hat mir das ganze Jahr über beim Bügeln beigestanden...
    LG,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  26. Ich zerbreche mir echt gerade den Kopf, so wegen Namensfindung und so, aber mir fällt nichts ein. Aber du hast ja schon einige tolle Vorschläge erhalten, bin gespannt welchen du letztendlich wählst.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  27. Georgie Porgie, ... Puddin' and Pie, ... , ...
    Der guckt so unscheinbar ,
    der Charmebolzen versteckt sich hinter seiner Mütze und grinst uns eins ...
    Ganz liebe Grüße
    Jeanette




    AntwortenLöschen
  28. Hihihi...du wieder.....hmmm....Name.....Name.....Name......Horst-Rüdiger! Er sieht ganz eindeutig aus, wie ein Horst-Rüdiger!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  29. Oh wie niedlich, werde ich gleich auf meine Todoliste nehmen...der Namenlose Wichtel, tja mit dem Namen muss ich leider passen..
    liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  30. also ich hab ja jetzt ne Weile überlegt, aber nachdem ich Gisis Vorschlag geshen habe, kann ich mich nur anschliessen :-)
    Horst-Rüdiger ist perfekt!
    LG Caro

    AntwortenLöschen
  31. Knubbel! Mir fiel zuerst auch Knollennase ein, aber das hattest du ja für dich schon ausgeschlossen!
    LG!

    AntwortenLöschen
  32. Der ist ja süß ❤️ Wie wäre es mit Italienisch angehaucht Gnomo?
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  33. Der ist ja cool...erinnert mich an Herr tolle Knolle... :-D grins
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  34. Unsere Vorschläge wären: Zipfelklatscher (kostet aber 2 Bällchen Eis ;-) und Borobudur (wäre gratis :-) ... Nicht nur ohne Augen und Mund, sondern auch ohne Beine... Ein Mann, der nicht weglaufen kann... Hehe... :-)) Gaaanz liebe Grüße von der Baustelle! Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schmeiß mich gerade weg vor Lachen.... ;D

      LG Schlottchen

      Löschen
  35. Ach ist der süß! Ich liebe diese Wichtelmänner mit der Knollnase!! Ich finde er sieht aus wie ein Paul!
    Herzliche Grüße
    Mareike

    AntwortenLöschen
  36. Der ist so süüüß... mir fiel direkt "Kuni" ein und als ich zu den Kommentaren kam, was war der erste Vorschlag? Kunibert - also doch!!
    Ich habe mir auch das Schnittmuster ausgedruckt, da ich leider das Heft nicht habe, muss ich mir die Anleitung denken...

    Liebe Grüße aus dem Saarland
    Susanne

    AntwortenLöschen
  37. David! Der kleine Kerl sieht aus wie David. Aber, Sabine, nun musst Du ihm auch noch eine Frau machen, denn sonst ist er ja so alleine.
    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  38. Ich muss mich der Idee mit Kunibert anschließen. Das würde wirklich passen. Aber eine Kunigunde braucht er ja nicht, wenn er dich hat :) Wirklich oberniedlich :D

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  39. Ahhh jetzt seh ich ihn richtig :)
    Sehr cool dein Kunibert ( ich weiß ja nun den Namen, denn, ich habe ihn gestern ja verschwitzt und habe mir gerade deinen heutigen Beitrag durchgelesen) *g*
    Sehr schön ist er geworden liebe Sabine :)
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  40. Ich hätt ihn Günther getauft. :-) Tolles Männchen!!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  41. Hihi, der ist ja sooo niedlich.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen

♥ Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte hinterlasst. ♥

Auch Verbesserungsvorschläge nehme ich gerne an.

Vielen lieben Dank

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...