Freitag, 18. Oktober 2013

Kleine Freuden

Jetzt haben wir schon Mitte Oktober und ich habe wieder eine Menge klitzekleiner Freuden mitgebracht.

Ich freue mich zum Beispiel, dass bei uns die Ferien heute beginnen und meine Pubertiere mich endlich rund um die Uhr "nerven" können. *g*

Außerdem freue ich mich unheimlich auf den morgigen Workshop in unserem Gemeindezentrum, den eine Hörfunkjournalistin gestalten wird, und von dem ich mir erhoffe, einiges für mich persönlich mitnehmen zu können.
Ich bin im "real life" nämlich schrecklich schüchtern  - Ja, echt jetzt!!! - und mir ist jeder öffentliche Auftritt entsetzlich unangenehm.
Dann freue ich mich noch über meine kleine Shoppingbeute, zu der mich die pöse, pöse Katharina verführt hat - natürlich konnte ich diesem allerliebsten Washi-Tape mit pinkfarbenen und schwarzen Sternen NICHT widerstehen. 
Du kennst mich einfach zu gut, meine Liebe. *g*


Damit das arme Ding nicht so alleine ist, musste ich ihm natürlich noch Gesellschaft mitbestellen (ja, ist den heut' schon Weihnachten?) und dann habe ich auch noch ein wenig im Achtziger-Jahre-Feeling geschwelgt und mir neongelben Denim (auch wenn der auf den Fotos grün aussieht) gegönnt!  :-)


Außerdem beginnt heute das Abzählen für den Stoffmarkt nächsten Samstag... (noch 8x schlafen!!)

Auch meine Arbeitstage sind zumeist richtige Freutage, weil von der ursprünglichen Mannschaft mittlerweile nur noch ein kleiner Teil übrig ist, der aber viel Spaß miteinander hat.
Und Lachen ist ja schließlich gesund! :-)

Ich bin zudem unheimlich glücklich über die vielen lieben, lustigen und ausführlichen (!) Kommentare, die ihr mir immer hinterlasst und die mir ein ständiges Lächeln ins Gesicht zaubern.
Dankeschön, ich liebe euch - aber das wisst ihr ja?!♥
 
Und jetzt gehe ich mal gucken, wer am Freutag noch kleine oder auch große Freugründe gefunden hat.

Eure

P.S. Was mein vor exakt zwei Wochen angekündigtes Dankeschön angeht, müsst ihr euch leider noch gedulden, ich habe erst übernächste Woche Urlaub... *g*
Ich bin nicht so von der schnellen Truppe!


47 Kommentare

  1. Na da freue ich mich mit dir! Aber erklär mir doch mal, was Washi-Tape ist und vielleicht kennst du sogar Masking-Tape. Für mich scheint nämlich beides bedrucktes Klebeband zu sein ;-)
    LG!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Washi-Tape und Masking-Tape sind zwei Wörter für ein und dieselbe Sache, es handelt sich dabei um ein sehr dünnes, leicht transparentes, reispapierähnliches Klebeband, das sich rückstandslos (!) wieder entfernen lässt.
      Zitat aus "Contadina-Wiki" ;-)

      und danke fürs Mitfreuen - Frau Freitagsfisch! :-)

      Löschen
  2. da wünsch ich dir morgen viel erfolg und einen sack voll positiver eindrücke!
    washi-tape finde ich auch klasse und kann bei der immens großen auswahl nie widerstehen ;-)

    lg anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Anja, ich freue mich schon sehr UND bin gespannt! :-)

      Ich könnte aus allen Läden Tapeband mitnehmen - ich finde die sooo klasse!

      Löschen
  3. Du Liebe, ich bin auch der WashiTape/MaskingTape-sucht verfallen... ich liebe diese bunten Bänder einfach! Deine sind ja allerliebst! Das dumme ist nur, daß ich das schöne Band nie verbrauchen möchte, denn dann ist es ja bald weg.... blöd!
    Ganz viel Spaß beim Workshop, ein bißchen mehr Selbstvertrauen würde mir auch gut tun... berichte mal!

    Ganz herzliche Grüße und ein tolles Wochenende
    Martina


    Ganz herzliche Grüße und ein tolles Wochenende
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du den Finger genau auf meinen wunden Punkt gelegt, liebste Martina.

      Ich horte sie auch und habe bisher nur Blechdosen für PimpinaLaCasa und Geschenkkarten damit beklebt... *schäm*

      Aber ich WERDE sie ganz bestimmt bald brauchen und dann kann ich nicht warten, bis ich sie bestellt habe... *g*

      Löschen
  4. Ich schließe mich an, was hat es mit den Tape Arten auf sich und wozu nutzt ihr sie???
    LG
    Katja

    Ach ja, natürlich wünsche ich einen schönen Freutag und freue mich schon auf die Überraschung!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zu den Tape-Arten (siehe oben) und zum Benutzen - für alles! :-)

      Also man kann sie für alles Benutzen.

      Karten, Geschenke, Lesezeichen, Fotorahmen (z.B. direkt auf die Wand kleben), Bilderrahmen bekleben, Lampenschirme, allerlei Dekokram.

      Guck' mal hier - das gibt es einiges zu sehen: http://handmade.livingathome.de/kreative-ideen-masking-tape-58951.html

      Danke, Katja (die sich NICHT in Nadeln setzt) ;-)

      Löschen
    2. Richtig, ICH setze mich nicht in Nadeln. Ich hab sie nur ab und zu im Finger stecken wenn ich einen ganzen Schwung davon zurück ins Nadelkissen (meins ist übrigens sehr klein und nicht mit einem Sitzkissen zu verwechseln) stecke. Trotz aller Sortiererei - EINE Nadel ist garantiert noch mit der Spitze nach oben...

      Zum Tape... Mir scheint wenn man das für ALLES brauch, dann brauch ich das wohl auch...
      Bloggen ist ganz schön teuer... Ständig sieht man was neues das man unbedingt brauch...;)
      LG
      Katja

      Löschen
    3. Ach, weißt du, was ist schon so ein bisschen Blut unter Freunden? *g*

      Ja, mach mal! Ich bin schon gespannt, ob du sie auch benutzen wirst... ich sammle sie ja zur Zeit eher noch! *lach*

      Löschen
  5. tolle Tapes :) Ich kann bei sowas auch nie vorbei gehen :)

    ui, da hast du ja eine tolle Woche vor dir wenn die Kids zu Hause sind ;) - wünsche dir viel Geduld und Kraft ;)

    Viel Spaß bei deinem Workshop - musst berichten wie es war :)

    Schönes Wochenende, GLG Geraldine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, ich bekomme die nächsten Tage eine kleine Zusammenfassung für euch hin. ;-)

      Wenn es meine Zeit erlaubt - das ist DIE Einheit, die leider umgekehrt proportional zum Spaß in ihr verläuft! *g*

      Vorbeigehen ist nicht das Problem bei den Tapes, Geraldine, ich kann leider noch nicht mal vorbeigucken... ;-)

      Löschen
  6. Ach komm, jetzt sei nicht so streng mit mir! Schau mal, so schönes Washi Tape hab' ich dir aufgeschwätzt! *lach* Außerdem habe ICH dir gesagt, du sollst noch so viele andere Rollen mitbestellen? Nur das mit den pinken Sternen habe ich dir wärmstens empfohlen! ;-) ... Das "Handmade" ist tatsächlich das gleiche, das auch bei mir in den Einkaufskorb gewandert ist.... hihi

    Weißt du was, ich finde das schon ziemlich witzig, dass mir spontan 10 Dinge einfallen, mit denen ich dir zu Weihnachten eine Freude machen könnte. Wie lange kennen wir uns? ... Man erfährt doch so einiges übereinander bei dieser lustigen Sache, die sich Bloggen nennt.

    Außerdem muss ich jetzt auch mal zu meiner Verteidigung sagen, dass DU mich überhaupt erst auf dieses Teufelszeug gebracht hast. Vorher dachte ich immer, so einen teuren, umweltunfreundlichen Schicki-Micki-Papp brauch' ich nicht. So, da siehste, wie weit's mit mir gekommen ist. Ich hatte mal Prinzipien! *heul* ... *lach*

    Wo, du doch wegen der vielen Kommentare so viel Platz in der Sidebar hast, könntest du dir doch auch so ein Runterzähler-Gadget bis zum nächsten Stoffmarkt installieren. Gibt's bestimmt. Das fände ich echt witzig! :-) Also nur wenn da nach dem Spendenkonto noch Platz ist. Ich freue mich jedenfalls sehr für dich, dass du bald auf den Stoffmarkt gehen kannst. Du wirst bestimmt im 7. Himmel schweben. :-)))

    Lachen ist gesund. Deshalb danke, meine Liebe, für diesen schönen Freutagspost wieder mal. Ich kann's gerade gut gebrauchen. Meine Erkältung hat mich voll im Griff. *schnief* Die Karriere als Radiomoderatorin überlasse ich da heute besser dir. Übrigens eine interessante Therapie gegen Schüchternheit. ;-)

    Allerliebste Grüße von Katharina,
    die gleich mal schaut, was sie dir noch "empfehlen" könnte, frei nach dem Prinzip "Das könnte Sie auch interessieren" *lach*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gleich mal zu Beginn: gute Besserung, meine Liebe! *drückundTaschentuchreich*

      Schnupfen ist doof - kann keiner brauchen und du legst dich jetzt schön ins Bettchen, trinkst einen schönen Tee und lässt dich von Mr. Greenfietsen ordnungsgemäß umsorgen, vorher geht er mit "Albert" zur Apotheke und besorgt dir wahlweise schulmedizinische und/oder homöopathische Medikamente!

      Du kennst mir auf alle Fälle viel zu gut, ich habe wohl zuviel "geplaudert"... *hust*

      Ich habe gerade tatsächlich (vielen Dank nochmal!) eine Stunde Lebenszeit damit zugebracht einen Countdown Timer zu finden, den ich personalisieren kann und der nicht bis zu einem fixen Datum (Weihnachten, Neujahr, ...) zählt.
      Anscheinend bin ich zu doof zum Suchen... *g*

      Aber du bist recht erprobt darin, mir Flöhe ins Ohr zu setzen, die ich dann den ganzen Tag dort husten höre, bis ich nachgebe...

      Wenn du übrigens weißt, was wir mit unseren ganzen, tollen Tapes machen sollen, sag' mir Bescheid - bisher bewundere ich sie nur! *lach*

      Empfiehl du mir bloß nix mehr, das könnte böse enden... ;-)

      Löschen
  7. Also liebe Sabine, wenn man dann schon mal etwas bestellt, dann sollen sich die Versandkosten auch lohnen :-)))) Die Bänder sind super und ich bin da auch schon mal desöfteren drumherum geschlichen. Ich habe mir gestern einen Freutag beschert und mir Wolle gekauft (entgegen sämtlicher guten Vorsätze) und gleich angefangen damit eine Jacke zu häkeln - mit einer 8er Häkelnadel sollte das fix gehen. Ach ja die anderen Projekte müssen dann halt noch ein wenig warten.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und warum bist du damit hier nicht angetanzt, liebe Sabine?

      Willst du mir etwa deine tolle Wolle vorenthalten? Nicht zu fassen, freust dich einfach so alleine vor dich hin... Komm doch rüber, wir freuen uns alle mit dir mit (und ich muss nicht mehr so neugierig sein - also wieder zwei für eins *lach*).

      Vorsätze sind doch nur dazu da, um gebrochen zu werden... Wusstest du das denn nicht? *g*

      Ja, mit den Versandkosten hast du allerdings recht - gutes Argument! ;-)

      Löschen
  8. Ach, ich finde es immer wieder schön von so vielen, kleinen Freuden zu lese. Da gehe ich doch glatt "noch" lieber zu Arbeit.

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zur Arbeit gehe ich ansich auch gerne, aber mit tut es auch immer um die Zeit leid, die ich dann nicht fürs Bloggen oder Handarbeiten habe - sowas aber auch!

      Ohne Arbeit hätte ich andererseits viel Zeit dafür, aber kein Geld, um mir Stoffe, Wolle und Co. zu kaufen!

      Alles doof! ;-)

      Löschen
  9. Liebe Sabine,
    wenn du dich doch so freust über das Tape und den 80'er neongelben Denim... was soll man da machen... und die Freude ist doch nur zwei Klicks entfernt... Mir geht das auch immer so "waaaas? So viel Porto'" und um dann Geld zu "sparen", landen dann halt noch ein zwei Teilchen im Warenkorb... Mein Mann meint ja, das sei eine "Milchmädchenrechnung"... Versteh ich gar nicht, was er meint... Und ist das nicht schön, wenn man etwas machen möchte und nur den Schrank öffnen muss?!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und viele liebe Grüße
    Julia
    P.S. Viel Spaß auf deinem Workshop; kaum vorstellbar, dass Du so in echt schüchtern bist...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn man mich kennt, dann bin ich natürlich nicht schüchtern.

      Aber in einer Gruppe Leute, die ich nicht kenne, wirst du mich NIX sagen hören - es sei denn man spricht mich an oder ich MUSS was sagen (kommt auch mal vor und hat mich früher allein schon bei dem Gedanken daran fast umgebracht). ;-)

      Tja, du bist in guter Gesellschaft, Julia - ich wäre dann wohl auch ein Milchmädchen, weil ich genauSO rechne... *kicher*

      Und ja, deshalb neige ich auch dazu, Sachen in mehreren Ausführungen zu organisieren. Damit ich immer das Passende zuhause habe.

      DU verstehst mich, hallelujah! :-)

      Löschen
  10. Heute geht es wirklich freudig bunt bei dir zu!
    Das du schüchtern bist glaube ich jetzt mal so gar nicht. Bin gespannt was der Workshop bewirkt.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn wir uns - hoffentlich bald - endlich mal sehen, ist der Workshop ja schon vorbei und hat mir hoffentlich auch was gebracht und dann werde ich dich wohl überhaupt nicht mehr überzeugen können.

      Das ist jetzt irgendwie doof... *g*

      Bunt ist doch gut, von wegen "innerer" Pippi und so! :-)

      Löschen
  11. So ein Freutag ist doch eine tolle Einrichtung. Ich freu mich immer, wenn andere sich (aus den richtigen Gründen) freuen.
    Meine beiden Tochterkinder haben auch Ferien. Irgendwie ist das entspannter, auch wenn man selbst arbeiten muss. Ich habe erst in der zweiten Woche Urlaub. Und freue mich schon auf drei schöne Tage in Dresden mit Männe und Tochterkind Nr.1
    Mit den Tapes wollt ich eigentlich gar nicht erst anfangen, weil man ja dann immer mehr haben will.
    Aber mittlerweile gibt es die ja sogar schon beim Möbelschweden!
    Und wenn man dann hier bei den Linkpartys die unendlichen Gestaltungsmöglichkeiten (oder die tollen , mir noch nicht bekannten Designs- siehe Deine!) unter die Nase gerieben kriegt, dann wir des schwer...
    Ich wünsche Dir ganz viel Spaß und Traute bei Deinem Workshop!
    Und warum sind gefühlt immer überall und andauernd Stoffmärkte, nur nicht in meiner Nähe???
    Hat da mein Mann und Finanzmitverwalter seine Finger im Spiel?
    Das geht doch nicht mit rechten Dingen zu...
    Liebe Grüße
    und schönes Wochenende
    wünscht Dir Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein Glück, dass zu heute doch noch mitgemacht hast... *grml* ;-)

      Bei uns ist nur einmal einer - für den anderen im Frühjahr musste ich schon ein wenig fahren!

      Ohne deinem Mann zu nahe treten zu wollen, würde ich meinen, dass die Manipulation der Stoffmarktorte außerhalb seines Machtbereiches liegt... *g*

      Ich fange übrigens ab heute an zu zählen, da müsst ihr jetzt durch! :-)))

      Dir, deinem Mann und Töchterlein Nr. 1 viel Spaß in Italien. Was ist jetzt mit Tocher Nr. 2? Tauscht sie jetzt mit mir oder nicht? *hibbel*

      Löschen
    2. Du hast da was verwechselt: Tochter Nr.2 fährt mit ihrer Freundin und deren Familie nach Italien. (sehe gerade, hast Dich sicher nur vertippt)
      Das mit dem Tauschen wird wohl nix :(
      Sie muss in einer Stunde bei ihrer Freundin sein.
      Und sie hat sich den Urlaub auch redlich verdient, im letzten Jahr vorm Abitur. (Sie war dies Jahr noch gar nicht, wir waren allein im Urlaub)
      Tut mir Leid!
      Ich hoffe, damit versaue ich Dir nicht den ganzen Freutag!
      Trotzdem ein schönes, erlenbnisreiches Wochenende Dir!

      Löschen
    3. Ja, menno, ich war so fixiert auf Italien, dass ich euch gleich mit dahin geschickt habe, statt nach Italien.
      Der Teufel soll diese schnelle Tipperei holen. Immer sind die Finger schneller als mein Hirn und schwupps, schon habe ich wieder Mist geschrieben... ;-)

      Nein, ich werde es überleben - es ist ja nicht so, als hätte ich ernsthaft damit gerechnet! *g*

      Löschen
  12. Liebe Sabine,
    hattest Du Dir etwa tatsächlich vorgenommen, nur eine Rolle zu bestellen *g*, das wird doch nie was, besonders, da der Einkaufskorb beim online-Shopping nie schwer wird - wie praktisch!
    Bisher habe ich mit diesen Bändern noch keine Erfahrungen gesammelt - wo klebt man die denn hin? - Überall? *kicher*
    Die Farben passen auf jeden Fall prima zu Deinem neuen Nadelkissen ... , dass Du tatsächlich auf Neon stehst tztztz, die 80er sind doch schon soooo lange her *kugelvorlachen*
    Nun musst Du aber gaaanz schnell die Klebebänder verarbeiten, damit ich Unwissende erleuchtet werde ...
    Liebe Grüße von Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Gedächtnis! tztztz
      Was genau machst Du da in dem Workshop? Wollte ich noch fragen. Wirst Du jetzt Radiomoderatorin? Cool!

      Löschen
    2. Vielen Dank, dass du mich daran erinnerst, dass ich bald, nicht direkt bald, aber auch nicht mehr ewig lang, die gleiche Zahl feiern darf, wie meine Machtzentrale... *hmpf*

      Und? Ich stehe zu den Achtzigern, zumindest was die Musik und Neonfarben angeht!
      Der Rest... decken wir ihn mit dem Mäntelchen des Schweigens zu! *g*

      Ich habe nur nach EINER Rolle gucken wollen und nachdem die so einsam im Korb lag ... wer hätte sie da alleine auf die weite Reise geschickt?

      Der Workshop heißt "Sprechen lernen" und nein, ich werde bestimmt keine Radiomoderatorin! *g*
      Ideen habt ihr!! *kopfschüttel*

      Was genau da passieren wird, weiß ich noch nicht, aber ich werde bestimmt berichten - ich kann ja gar nicht anders... ;-)

      Hihi, erleuchten soll ich dich? Wie denn?
      Meinst du Handauflegen reicht schon? *g*

      Löschen
  13. Ich musste gerade lachen. Bei mir ist es genau umgekehrt....ich bräuchte in den Öffentlichkeit oftmals ein Pflaster auf dem Mund....kicher.
    Seh ich genauso mit den Tapes....zwei alleine sind wirklich zu einsam.
    Liebste Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wenn ich die Leute kenne, dann muss mein Mundwerk auch noch extra totschlagen... ;-)

      Ich neige ja zum Überschwang - schon normalerweise, aber wenn ich aufgeregt oder nervös bin, dann "schwatze" ich of relativ sinnlos drauflos.
      Der Spruch von "Baby" aus "Dirty Dancing": Ich habe eine Melone getragen... also der könnte auch von mir sein! *lach*

      Löschen
  14. Hallo Sabine,
    also bei den Tapes musst du wirklich kein schlechtes Gewissen haben, die sind super!
    Bei uns ist schon am Sonntag Stoffmarkt und da werde ich eben ein paar Blogger live sehen! Gibt es bei euch in der Gegend vielleicht auch sowas? Ist auch super zum Schüchterheit überwinden ;-)
    Aber ganz ehrlich wenn man dein Geschreibsel liest, kann man das wirklich nicht glauben!
    Schönes WE!
    GLG Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eins zu eins geht mittlerweile ganz gut - aber fremde Menschen in Horden und ich kenne keinen?

      Dann hätte ich bitte gerne ein Mauseloch... *g*

      Ich würde auch gerne ganz, ganz viele Blogger treffen, aber von euch wohnt irgendwie keiner in meiner Nähe! *heul*

      An meiner Tastatur habe ICH die Macht, liebe Caro! Da muss ich doch nicht schüchtern sein - ich habe schließlich KEINE Webcam am PC... *g*

      Löschen
  15. Das mit den schwarz-rosa Sternderl hab ich auch! Wie schön! Da werd ich jetzt beim Picken immer an dich denken.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich an dich, liebe Eva! :-)

      Ich habe übrigens mittlerweile auch ein Fuchswebband... das wartet noch auf seine Bestimmung. Bisher hat es mir allerdings noch nicht mitgeteilt, was es mal werden will! ;-)

      Löschen
  16. OHHHH *staun* Wo bestellt man denn bitte solch schönes Washi-Masking-wie-auch-immer-Klebeband?? Also nicht, dass ich gerade Geld übrig habe, aber ich war ja so sagenhaft lieb dieses Jahr, dass ich die Shopadresse dann gleich an meinen Weihnachtsmann weiterleiten würde. Ich mein, so bisschen Klebeband passt doch immer noch in die kleinen Lücken zwischen den großen Paketen auf dem Schlitten :-))
    Jedenfalls finde ich deine Auswahl echt toll und warum auch immer, war dein heutiger Freutag ungemein erfrischend zu lesen...ich glaube, ich komme wieder ;-))
    Ein ebenso freudiges Wochenende und liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *ping*
      "Sie haben Post!!"

      Dein Weihnachtsmann (echt? Zu uns kommt immer das Christkind) kann also loslegen!
      Viel Spaß beim Aussuchen, ich bin schon gespannt, wieviele davon nachher in deinem Körbchen liegen...

      Freut mich sehr, dass dir mein kleiner-Freuden-Freitag gefallen hat! :-)
      Dankeschön! *strahl*

      Das würde mich noch mehr freuen, wenn du wiederkommst, ich hoffe doch sehr, dass ich noch niemanden "vergrault" habe... *hust*

      Dir auch ein schönes Wochenende

      Löschen
    2. Huch, du bist ja flink ;-))
      Das ist ja ein Auswahl...hoffentlich kann sich der Weihnachtsmann da entscheiden. Ein Christkind haben wir aber auch, das feiert in diesem Jahr zum sechsten Mal seinen Geburtstag :-))
      Ich hab mich schon häuslich eingerichtet und freue mich auf deinen nächsten Blogpost. Kommentare habe ich ja schon so einige von dir gelesen und besonders in Kombination mit Frau Greenfietsen sind die immer höchst amüsant zu lesen.
      Liebe Grüße,
      Katrin
      Mmmh...schönes Wochenende hatten wir schon gewünscht. Dann noch was für jetzt gleich sofort: einen schönen Abend wünsche ich dir ;-)

      Löschen
    3. Na, wenn ich gerade noch am Rechner sitze... *g*

      Oh, wie schön, ihr habt ein EIGENES Christkind! DA wird Weihnachten natürlich nochmal was ganze Besonderes! :-)

      Vielleicht gibst du ihm eine Farbvorgabe mit, deinem Weihnachtsmann, dann hätte er schonmal eine grobe Richtung... ;-)

      Ich habe es gerade entdeckt! Und freue mich sehr darüber. *hihi*

      Ja, bei den Kommentaren muss man bei mir etwas Zeit mitbringen ... die können schon mal etwas länger dauern.

      Aha, du bist also auch ein heimlicher Fan von unserem wilden Geschreibsel? *räusper*
      Also ehrlich, Katharina und ich waren sehr verblüfft, dass unsere Rumalberei tatsächlich gelesen wird... manchmal vergisst man doch, dass man im Internet ist! *g*

      Den schönen Abend hatte ich schon, danke, dann wünsche ich dir jetzt einen schönen Samstag, ich bin dann mal weg - mein Workshop fängt an... :-)

      Löschen
  17. Hallo Sabine,

    da muss ich doch auch endlich mal wieder einen Kommentar hinterlassen :-)
    Ich musste so lachen beim Lesen - echt jetzt - weil...tuschtrommelwirbel...
    an dem Washi-Tape mit den schwarzen und pinken Sternen konnte ich auch nicht vorbeigehen.
    Das liegt auch hier und es ist soooooooooo schön!
    Ein bischen neidisch schau ich auf Deine Neonsterne, aber ok, man kann ja nicht alles haben.
    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *kicher*

      Bin ja mal gespannt, wieviele sich noch outen?

      Ich traue mich manchmal kaum noch die Augen aufzumachen, weil ich ANDAUERND etwas sehe, was ich auch gerne hätte.... Fürchterlich!
      Es tröstet mich ungemein, dass ich damit nicht alleine bin!

      Schön, dass es dir wieder so gut geht, dass du bei mir vorbeischauen kannst! :-)

      Löschen
  18. Liebe Sabine,
    auf mein aufgeräumtes Nähzimmer musst du in der Tat noch etwas warten, es sei denn es finden sich Wichtelmännchen, die das für mich erledigen :-)
    Damit du deine Ungeduld nicht so merkst, gibts auf meinem Blog ein kleines Sew Along. Also, wenn du Lust hast... Ich würde mich freuen!
    Liebe Grüße
    Tine von Bones&Needles

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mensch!
      Ihr immer mit eurer Aufräumerei... ;-)

      Ich freue mich schon auf die ganzen Adventskalender, aber meine Katzen brauchen dieses Jahr kein neues Spielzeug! *g*
      Daher beschränke ich mich aufs Zusehen.

      Löschen
  19. lautlach...du bist schüchtern...das kann ich mir gar nicht vorstellen!!!! das Tape liebe ich auch und kaufe so oft ein teil mal so auf die Schnelle.

    Happy sunday meine Liebe

    Bella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, ein Fazit des Workshops war schonmal, dass ich eine gestörte Selbstwahrnehmung habe... ;-)

      Also, ich FINDE mich wirklich schüchtern! Echt!! :-))

      Löschen
    2. gut du schüchterne .....jetzt bist du dran, ich habe dich getaggt, wenn du magst!!!

      gruß Bella

      Löschen
    3. Liebe Bella,
      sei mir nicht böse, aber ich bin mit der Taggerei wirklich durch. ;-)

      Wer etwas dazu wissen möchte, kann gerne den Post im August dazu lesen, bzw. die 20 facts about me von diesem Monat. :-)

      Oder hier immer wieder reinschauen, ich plaudere ja ständig was aus... *g*

      Löschen

♥ Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte hinterlasst. ♥

Auch Verbesserungsvorschläge nehme ich gerne an.

Vielen lieben Dank

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...