Samstag, 12. Oktober 2013

20 facts about me

Ich bin eine alte Neugiernase - gebe ich auch ehrlich zu. :-)

Es macht mir einen Riesenspaß in euren Blogs rumzustöbern und ich finde es klasse, mehr über die Frau hinter der Blogfassade zu erfahren.
Daher habe ich auch beim Taggen mitgemacht und lese auch bei anderen gerne entsprechende Beiträge.

Aber irgendwann wiederholen sich die Fragen und wenn man wieder und wieder getaggt wird, wann mache ich dann noch was anderes? ;-)

Daher kamen mir Luzia Pimpinellas "20 facts about me" gerade recht.

Denn da kann ich mir selbst aussuchen, was ich gerne ausplaudern möchte, befriedige trotzdem die "gewöhnliche" Neugier aller anwesenden Neugiernasen und alles in EINEM Post - klasse!

Dann mal los!

  1. Eigentlich bin ich KEIN Morgenmuffel, brauche aber morgens eine Viertelstunde für mich, in der mich besser niemand anspricht.
  2. Je älter ich werde, desto größer werden meine Schwierigkeiten morgens im Spiegel die äußere mit der inneren Sabine in Einklang zu bringen... *g*
  3. Wenn ich arbeiten muss, lege ich mir abends immer schon die Klamotten für den nächsten Morgen raus - nach einem Blick auf meine Wetter-App (schrullig, ich weiß *g*)
  4. Ich liebe meine Arbeit und habe gerne mit Menschen zu tun - freue mich aber trotzdem, wenn ich frei habe. :-)
  5. Mit 40 habe ich mich in Paris (die Stadt!!!) verliebt und würde am liebsten jedes Jahr hinfahren. ♥ 
    Place des vosges
  6. Meine Kinder sind beide mitten in der Pubertät und ich könnte sie abwechselnd knutschen und umbringen... Was ich natürlich nicht tue (also ersteres schon, nur letzteres nicht)!
  7. Bis Januar 2012 hatte ich weder mit Nähen, noch mit Stricken oder Häkeln, noch mit sonst irgendeiner Art von DIY näheren Kontakt (sehr zum Bedauern meiner Mutter).
  8. Ich bin eine bekennende Listenschreiberin - es gibt nichts Befriedigenderes als Erledigtes abzuhaken. Manchmal schummele ich auch und schreibe Sachen drauf, die ich schon erledigt habe, nur damit ich schonmal ein Häkchen auf meiner Liste habe... *schäm*
  9. In Urlaub fahre ich nur in solche Länder, in deren Sprache ich mich halbwegs verständigen kann und dort bin ich auch immer mit einem Wörterbuch unterwegs - deutsch kann ich schließlich zu Hause sprechen. ;-)
  10. Ich bin kein Sportmuffel, ich bin nur ein wenig "bewegungsunlustig"...
  11. Alkohol und Fleisch genieße ich eher selten, bin aber weder Anti-Alkoholikerin, noch Vegetarierin.
  12. Süchtig bin ich trotzdem, nach euren allerliebsten, wunderbaren Kommentaren (darf man das sagen??).
  13. Ich lese grundsätzlich IMMER die Bedienungsanleitung durch, bevor ich auch nur den Stecker in die Steckdose stecke...
  14. Mit zunehmendem Lebensalter werde ich immer schussliger. Für ALLES muss ich mir Zettel schreiben. Die vergesse ich (wie den Einkaufszettel) dann zwar anschließend zuhause - durch das Aufschreiben habe ich die meisten Sachen aber trotzdem im Gedächtnis. :-)
  15. Ich HASSE kochen, backe aber gerne. (Darf man als Mama ja eigentlich nicht so sagen, oder?)
  16. Meine Waschmaschine ist meine Freundin und weil wir uns so gut vertragen, beschränkt sich meine Bügelarbeit auf das nähbegleitende Bügeln und Tischdecken (die müssen absolut faltenfrei liegen).
  17. Ich halte es sehr mit Scarlett O'Hara.  "Morgen ist auch noch ein Tag" ist MEIN Motto für unangenehme Dinge... (das erklärt auch meinen "intensiven" Briefverkehr mit dem Finzanzamt... *hust*).
  18. Ich verzehre mich vor Sehnsucht nach einer Stickmaschine (die ich mir derzeit nicht leisten kann) und weiß genau, dass ich, wenn ich eine bekommen würde, ehrfurchtsvoll DAVOR sitzen würde und es Tage, wahrscheinlich sogar Wochen dauern würde, bis ich mich ran trauen würde (auch wegen Punkt 13!).
  19. Beim Parken brauche ich Platz für einen Panzer, weshalb ich auch oft mehrere Runden drehen muss, bis ich einen solchen gefunden habe...
  20. Eigentlich bin ich ein kompletter Computer-Muffel, deshalb bin ich auch besonders stolz, dass mein Blog (mein Baby) komplett auf meinem Mist gewachsen ist und ich alles ohne Hilfe meiner herzallerliebsten Lebensgefahr (der ein absoluter PC-Freak ist) hinbekommen habe - natürlich nicht ohne Hilfe aus dem Netz oder von anderen Bloggerinnen... *g*
20+1  Ich bin ein Kind der Achtziger und das Comeback von Neonfarben macht mich überglücklich!
20+2  Ich liebe Gedichte , Zitate und Songtexte und zitiere gerne zu allen passenden und
          unpassenden Gelegenheiten daraus...













20+3  Ich liebe Schreibwarenabteilungen und habe schon als Kind von meinem Taschengeld Stifte,
          Hefte und Radiergummis gekauft, gehortet und NIE benutzt (viel zu schön dafür!) und bis
          heute wird bei mir alles nach dem Farben des Regenbogens sortiert (Hallo Nic/Luzia! *wink*)
20+4  Als Kind wollte ich immer Schriftstellerin werden, bin aber über Pferdekurzgeschichten nie
          hinausgekommen... *g*
20+5  Mit 5 habe ich den Bildschirm geküsst, wenn Chris Roberts in der Hitparade gesungen hat. (zu
          meiner Entschuldigung kann ich nur sagen : ich war ein KIND!!).
20+6  Schlechte Eigenschaften? Da habe ich einige, am schlimmsten finde ich meine Ungeduld - ich
          kann N I C H T warten...!!

So, ihr Lieben, jetzt habt ihr einiges von mir erfahren und mehr gibt es eigentlich in jedem Post von mir zu erfahren, weil ich leider eine schreckliche Plaudertasche bin und so immer wieder - zwangsläufig - Informationen über mich und mein Leben dort einfließen werden. 
Ähm, tja ... that's life!! *lach*

Viel Spaß damit und bestimmt fühlt sich die eine oder andere jetzt bemüssigt, es mir nachzutun. Nicht? Nicht??

Haut rein!
Eure


46 Kommentare

  1. Liebe Sabine,

    sooo schön geschrieben und so schöne Einblicke in Dein Leben. Ich musste immer wieder so lachen. Ich liebe Deine Posts, sie sind so witzig und toll geschrieben, da will man einfach immer und gerne kommentieren. Auch Deine lieben und ausführlichen Kommentare freuen mich immer besonders ♥ Danke Dir dafür ♥

    Und ich habe mich doch in so einigen Punkten wiederfinden können. Ich will schließlich auch eine Sticki, würde dann aber beim Händler noch eine Einführung machen, da ich ja sonst bekanntlich nur Knöpfe drücke bis es klappt :o)

    Und Pferdekurzgeschichten habe ich auch so Einge verfasst. Und ja, morgen ist auch noch ein Tag, darüber bin ich auch immer sehr froh :oD Und Auf Listen erledigte Dinge dazuschreiben ist sehr motivierend ;o)

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und nochmal Danke für diesen schönen Einblick!

    Liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hast jetzt DU aber sooo schön geschrieben, Evelyn.

      Vielen, lieben Dank! *drück*

      Ich kann nicht einfach nur "toll" und "LG" schreiben... In jedem Projekt, in jedem Post, in jedem Foto steckt doch soooo viel Arbeit und auch Herzblut drin, dass ich mich damit auch näher beschäftigen möchte.
      Manchmal kann ich dann eben nicht so viel kommentieren wie ich möchte, oder sitze viel länger am PC als ich eigentlich wollte, aber wenn ich weiß, dass ich damit eine Freude machen kann, dann hat es sich doch allemal gelohnt! :-)

      Deshalb freue ich mich jetzt also, wenn ich lese, dass du gerne zu mir kommst und dich freust, wenn ich dich "besuche". :-))

      Ja, was die Listen angeht, kann ich heute wieder zwei für eins erledigen und ZWEI Häkchen machen - HA!

      Dir auch ein schönes Wochenende! ♥

      Löschen
  2. Liebe Sabine,
    das sind ja schöne Dinge, die Du uns verrätst. Besonders schmunzeln musste ich bei Punkt 8. Und bei Punkt 19 habe ich laut gelacht - Parkplätze für Panzer - da bin ich ganz anders, wenn ich eine Parklücke sehe, will ich die auch haben, auch wenn ich anschließend durch den Kofferraum aussteigen muss ... ;-)
    Punkt 20+3 trifft auf mich auch zu, ich habe noch immer eine stattliche Bleistiftsammlung - viel zu schön, um sie zu benutzen ;-)
    Liebe Grüße von Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei meinem Auto könntest du gar nicht aus dem Kofferraum aussteigen, liebe Alex...

      Da sind momentan die Gasfedern kaputt und von innen würdest du den Kofferraumdeckel garantiert nicht aufbekommen! *lach*

      DAS sind jetzt nur die Dinge, die mir so spontan aus den Fingern geflossen sind - die ganz schlimmen Sachen habe ich aber weggelassen, wie z.B. dass ich wie Misses Cherry eine Zimmerpflanzenserienmörderin bin, allerdings keine bekennende, eher eine unfreiwillige... Spielt aber keine Rolle... tot ist tot! *hust*

      Juhu, noch eine Stiftesammlerin! Klebst du dann auch in der neuen Abteilung vom Möbelschweden fest?

      Löschen
    2. Neue Abteilung - NEUE Abteilung???? Jetzt weiß ich, was ich in der nächsten Woche unbedingt machen muss!
      Zimmerpflanzen sind bei mir auch ein Thema für sich ... Sie müssen zwei Eigenschaften haben:
      1. Meiner Emma sollten sie nicht schmecken ;-)
      2. Sie sollten nicht nachtragend sein, wenn ich MAL vergesse, sie zu gießen - was auch nur GANZ selten vorkommt - also das Gießen ;-)

      Löschen
    3. 1. ist gar nicht so einfach - deshalb habe ich zur Zeit auch gar keine Pflanzen (außer einem Einblatt in meinem Nähzimmer).

      und 2. muss die Pflanze bei Wassermangel deutlich um Hilfe rufen können, sonst hast sie keine Chance (das kann das Einblatt von oben ganz hervorragend *g*)

      Na, dann mal ab dahin, nächste Woche! :-)

      Löschen
  3. Jaja, liebe Sabine…das liest sich herrlich…..danke für diese Einblicke! Schön, daß du auch mitgemacht hast! In sehr vielen Antworten finde ich mich auch wieder….die 80-er…aber das weißt du ja schon…und das mit den Listen, wo man extra was drauf schreibt, was man schon erledigt hat…….hahahaha….da lache ich jetzt ganz laut. Ich dachte, nur ich bin so……..
    Lieben Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, wie schön, lauter Listenschummlerinnen... *schmunzel*

      Erstaunlich, wie viele Gemeinsamkeiten man doch bei aller Individualität entdeckt! :-)

      Mir fallen schon wieder ganz viele Sachen ein, vielleicht sollte ich eine zweite Liste... *g*

      Löschen
  4. Da träller ich doch glatt mal... "Steig in mein Boot heute Nacht Anna-Lena. Es ist für uns beide gemacht..."

    Liebe Sabine, schöne Eindrücke hast Du da für uns formuliert! Es ist so richtig Herz erfrischend! Ich hatte einen neon-pinken Badeanzug mit Reißverschluss...(auch ich hatte in den 80ern meine Sturm-und Drangzeit ;D )

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende Schlottchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich hatte neongelbe Tops und Shirts... ♥

      Obwohl, was heißt eigentlich hatte - die Schätzchen liegen immer noch in meinem Schrank, weil ich mich nicht trennen konnte. *g*

      Nee, nee, wenn Costa Cordalis im Boot sitzt steige ich nicht ein, ich WILL nur Chris Roberts... ;-)

      Ich freue mich, dass du auch Spaß bei meinem kleinen Einblick hattest!

      Löschen
  5. Deine Posts lese ich immer wieder sehr gerne, sie sind so auf eine fröhliche Art geschrieben, dass ich immer wieder schmunzeln muss, vor allem auch mit den Listen zum abhaken. Auch ich liebe es aber schummeln nein das käme mir wohl nie in den Sinn!? ;-) tja, man kann doch mal was vergessen aufzuschreiben:-)?!
    Schönen Sonntag
    Lg Angy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, natürlich nicht!

      Liebe Angy, ich hatte nie vermutet, dass du schummelst, wer schummelt denn schon - also überhaupt??!
      *g*

      Schön, zu lesen, dass auch du immer gerne bei mir reinschaust!
      Das macht mich schon sehr glücklich, weißt du? :-)

      Löschen
  6. du liebe Plaudertasche,
    haben dir die 20 facts nicht ausgereicht, ja? *zwinker*
    gut so! ich habe auch gern noch den Zusatz gelesen!
    vielen Dank auch, dass du nicht Schriftstellerin geworden bist ... sondern dich, deine Kreativität, Fröhlichkeit und dein Sprachgeschick hier austobst *knutsch*
    SO haben wir nämlich alle viel mehr davon! ;o)
    So ein Buch erscheint doch nur alle paar Jahre, vielleicht Monate ... aber SO dürfen wir dich mehrmals pro Woche lesen.
    ich freue mich jedesmal wieder darüber!
    Danke für Dich.
    herzlichst,
    Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dich?

      Ach so, danke für mich! *doofbin*

      Hihi!

      Liebe Gesine,
      ich könnte gar kein Buch schreiben, selbst wenn ich wollte, ich hätte doch nach zwei Seiten schon wieder vergessen, wie ich angefangen habe und vermutlich würde die Hauptperson im Laufe des Buches nicht nur dauernd die Haarfarbe ändern, sondern auch ihren Namen und DAS finde ich selbst beim Lesen schon sehr ärgerlich! *g*
      Also, keine Panik, DA besteht keine Gefahr! ;-)

      Du darfst dich aber trotzdem ruhig weiter austoben, ich lese Komplimente schrecklich gerne... *kicher*

      Nein, im Ernst, ich freue mich wie Bolle (schon wieder!), dass du solchen Spaß bei/mit mir hast!
      Den habe ich umgekehrt aber auch, Frau Elfenohr! :-))

      Löschen
  7. Liebe Sabine, danke für den zauberhaften Einblick in dein Leben :-) Zu Punkt 14: Dafür gibt es ganz tolle Apps - z.B. eine Einkaufslistenapp :-) Zu Punkt 18 kann ich dir empfehlen, damit du Punkt 13 gleich abhaken kannst, wenn Punkt 18 mal in Kraft tritt - bei den meisten Herstellern kann man sich die Bedienungsanleitung als PDF herunter laden. So könntest du die quasi schon mal auswendig lernen, bis es dann hoffentlich ganz schnell. soweit für dich ist :-) Zu Punkt 20+6 kann ich dir etwas weiter geben, was mir mal ein Mensch, der dann mein Chef wurde, in einem Vorstellungsgespräch gesagt hat: Ungeduld ist keine negative Eigenschaft, sondern mit Zielorientiertheit gleich zu setzen (sinngemäß das Gespräch ist auch schon ein paar Jährchen her und mein Gedächtnis ist ja auch nicht mehr ganz frisch :-)) Nach dem Kontakt den wir bisher hatten und diesem Post bin ich der festen Überzeugung, dass wir zwei bestimmt einen lustigen Tag/Nachmittag/Abend miteinander verbringen könnten. Am nächsten Tag hätten wir bestimmt ein paar Lachfalten mehr, was den Punkt 2 etwas fördern würde, aber das wäre es doch allemal wert :-D
    Ganz liebe Grüße
    Deine Sabine (heute im Strickcafé waren wir 4 Sabines)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern geschehen, Sabine (1 von 4 *g*)!

      Oh, ja, ich denke auch, dass wir eine Menge Spaß haben könnten! ;-)

      Vielleicht schaffen wir es ja mal auf halbem Weg?
      Nächstes Jahr gibt es bestimmt wieder Stoffmärkte irgendwo zwischen uns! :-)

      Anleitungen habe ich tatsächlich grundsätzlich - wenn möglich - schon vorher auf dem PC, ABER ich muss das Gerät UND die Anleitung vor mir haben, damit ich auch sehe, was was ist und vor allem wo! *hüstel*
      Sonst geschehen im Hause Contadina nämlich merkwürdige Dinge...

      Dein Chef war ja wohl klasse! DAS werde ich in Zukunft immer zum Besten geben:
      nein, ich bin nicht ungeduldig, ich bin zielorientiert! :-)

      Löschen
    2. Au ja das behalten wir mal im Auge. Ein Treffen auf einem Stoffmarkt irgendwo in der Mitte fände ich toll :-))))

      Löschen
    3. Und am besten gibt es dort in der Nähe noch ein schönes Wollgeschäft und schon sind wir im Paradies... :-)

      Löschen
  8. Hallo Sabine,
    du bist wirklich eine kleine Plaudertasche, aber eine herzerfrischende :-)
    Ich kann meinen ganzen Vorkommentiererinnen nur zustimmen, deine Posts zu lesen macht einfach Spass!
    Und ich bin ja der Meinung, wenn man keine Sticki hat ist man viel Kreativer und es nicht einfach eine Stickdatei von jemand anderem ;-) (hilft vieleicht ein bisschen gegen das Verlangen)
    LG Caro
    P.S. Listen schreibe ich auch gerne und das mit der EInkaufsliste ins Hirn schreiben kenne ich auch ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Caro! :-)

      Ich bin übrigens sehr begeistert (ich weiß nicht, ob ihr es überhaupt bemerkt habt?) - ihr habt mir halbe Romane als Kommentare dagelassen... *freu*

      Wie schön, dass auch mein Geplauder animiert hat, es mir ein klein wenig gleichzutun! *g*

      Ich finde es einfach wunderbar, wenn ich merke, dass ihr meinen "Kram" tatsächlich lest! *drück*

      Löschen
  9. Liebe Sabine,
    vielen Dank fürs ausplaudern!!! Ich hab mich doch in einigen Punkten wieder gefunden. ;o)

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgeneine Macke hat ja jeder von uns -ich finde das immer unglaublich beruhigend! :-)

      Gerne - es ist ja nicht so, als ob mir das "Ausplaudern" weh tun würde... *g*

      Löschen
  10. Du schummelst ja ;)
    Das sind ja gar keine 20 Fakten ;) Es sind eindeutig meeeehr. Wenn nicht sogar noch mehr als du uns preis gibst ;)
    Immer wieder gerne etwas typisches von dir liebe Sabine :) Und Fakt 4, genau meins ;) Und Fakt 12 und 18. Ohhhh ja.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch vieeeel mehr, Andrea!

      Wir alle sind ja schließlich mehr als nur die Summe unserer Eigenschaften. Hihi! ;-)

      Ich bin für Punktlandungen einfach ungeeignet, ich schieße immer übers Ziel hinaus, daher auch 20+6! *g*

      Löschen
  11. Liebe Sabine,
    dazu kann ich nur sagen:
    20+6) dito
    20+5) Bei mir war's Roy Black :-)
    20+4) dito
    20+3) dito, dito, dito Ich habe eine unheimliche Vorliebe für stapelbare Mengen!
    20+2) dito
    20, 19, 18, 17) dito
    16) dito, bloß, dass ich bei den Tischdecken noch pingeliger bin. Die kommen zum Mangeln in die Reinigung UUUUND werden vorher gestärkt!!!
    14, 12, 11, 10, 9, 8) dito, dito, dito
    5) Ich war 16!
    4) dito
    3)Ich kann mich (und meine Kinder) schon lange nicht mehr ohne Wetter-App anziehen!!! - Vor Beginn des App-Zeitalters hatte ich eine Wetterstation und noch davor ein Thermometer am Schlafzimmerfenster :-)
    2) Es gibt in meinem Haus mittlerweile Räume ohne Spiegel ;-)
    1) Dazu sage ich jetzt lieber nichts!
    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit anderen Worten, du hast die gleichen Macken wie ich, mit Ausnahme von 6, 7, 13, 15 und 20+1.

      Will sagen, du hast keine Pubertiere, konntest bereits früher handarbeiten, liest keine Bedienungsanleitung (ts, ts, ts), kochst gerne (wen wundert's, du hast ja schließlich auch Rezepte auf deinem Blog) und bist deutlich jünger als ich (das ist KEINE Kunst)! :-)

      Kommt das so hin?
      Außerdem plauderst du genauso gerne wie ich - das hast du noch vergessen... ;-)

      Löschen
    2. Ich glaube, so viel jünger bin ich gar nicht. Geboren in den 70ern habe ich den Neon-Trend zwar damals mitgemacht, bin aber heute eher der pastellige Typ. Will sagen, ich fühle mich zu alt für
      Neon :-) . Und die Pubertiere habe ich ja noch vor mir *g*
      Schönen Sonntag noch!

      Löschen
    3. Ich lach mich weg. Da haben sich ja zwei gefunden. Genial. Ich finde mich auch in vielen Punkten davon wieder und habe beim Lesen ein Dauergrinsen im Gesicht. Macht weiter so.... Ich finde es super. LG, Nadine

      Löschen
    4. Machen wir - aber nur deinetwegen, Nadine... ;-)

      Und natürlich überhaupt nicht, weil wir selbst Spaß dabei haben! *g*

      Schön, dass ich dir den Tag ein wenig "versüßen" konnte! :-))

      Löschen
  12. Ein toller Beitrag. Ich weiß immer nie was toller ist: Mehr über meine lieben Mit-Blogger zu erfahren oder sich selber in so manchem Detail widerzuerkennen. Egal - einfach schön! Ich finde die 20+er sehr aussagekräftig. Ich komme ja auch aus dem Erzählen nicht mehr raus - einmal angefangen...

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Viktoria! :-)

      Ich finde es immer sehr beruhigend, festzustellen, dass andere - bei allen Unterschieden - doch oft ähnliche Macken haben, wie ich selbst. :-)

      Dann würde ich doch glatt sagen, fang' doch mal an... *g*

      Löschen
  13. Erst mal muss ich lachen, liebe Sabine, denn ich habe schon die ganze Zeit auf deine "20 facts" gewartet. :-)

    Ich spiele jetzt mal die Susi und fasse zusammen:

    Kandidatin Sabine sitzt morgens am liebsten in Neonfarben alleine am Frühstückstisch und schreibt Pferdegeschichten. Sie ist keine typisch italienische Miracoli-Mama, kümmert sich aber trotzdem liebevoll um ihre Pubertiere. Sie träumt von Stickmaschinen und davon, einmal mit Chris Roberts nach Paris zu fahren.

    Sehr sympathisch! Ich wähle dich! ♥ Magst du zusammen mit mir im Herzblatt-Hubschrauber eine virtuelle Runde über das Bloggerland fliegen??? Ich parke auch. ;-)

    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihihi! *kicher* Hahaha" *kreisch*

      *hicks*
      Jetzt habe ich glatt Schluckauf vor lauter Lachen - die Susi! Was habe ich sie und ihre Zusammenfassungen geliebt!

      Das hast du absolut perfekt hinbekommen! *immernochlach*

      Selbstverständlich fliege ich mir dir im Hubschrauber durch die Blogosphäre... Vor allem, wenn DU parkst! *g*

      Verrückte Nudel... *kicher*

      *knuddeldrück*

      Löschen
    2. Liebste Sabine,

      ich wollte mich noch mal ganz herzlich bei dir bedanken für den schönen Ausflug über's Bloggerländle. Es war ganz wunderbar mit dir im Hubschrauber. ♥ Mein Highlight war ja unser gemeinsamer Besuch auf dem Stoffmarkt mit anschließender Fußmassage im Wellnesstempel. Dass wir da auch noch den Chris Roberts getroffen haben... Tsss... Unglaublich, oder? Tut mir übrigens Leid, dass ich so ruppig gelandet bin und etwas unbeholfen eingeparkt habe, aber dein Schluckauf hat mich irgendwie abgelenkt... Ich würde mich jedenfalls sehr freuen, wenn wir in Kontakt blieben. *knuddeldrückzurück*

      Deine Katharina

      Löschen
    3. Das war wirklich ein wunderbarer Herzblatthubschrauber-Rundflug, liebe Susi... äh, Katharina!

      Hätten wir übrigens mit Chris Roberts bei unseren zahllosen Saunagängen im Spa nicht so viel getrunken (du hast immer gesagt: komm, Sabine, einer geht noch!!), hätte ich auch keinen Schluckauf bekommen... Soviel dazu!

      Aber abgesehen von den Kopfschmerzen am nächsten Tag, war es wirklich sehr schön!

      Das müssen wir unbedingt nochmal machen - vielleicht treffen wir nächstes Mal ja Reinhard Mey, den können wir dann mit in den Hubschrauber nehmen und singen dann zusammen "Über den Wolken"!
      *träum*

      Löschen
  14. Ach, herrlich! Sehr schön, deine "20 Facts".
    Eigentlich bin ich auf deinem Blog, um mir nochmal die Häkeldecke aus dem Sommer anzugucken, ich schau dann mal weiter.
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach*

      Hattest du dich "festgelesen"? ;-)

      Kein Problem, Heike, die Decke läuft nicht weg und alles andere auch nicht... Freut mich, wenn dir mein "Geplauder" gefallen hat!

      Löschen
  15. Ich musste sooo lachen!!! Ich bin voller Gegensätze... z.B. arbeite ich direkter als direkt mit Menschen und das liebe ich (berufsmäßig)!!! Bin aber eher eine Einzelgängerin, die am liebsten auf einer Insel leben würde! Oder bin sehr neugierig und mag gerne wissen, was andere so machen, mögen oder nicht..... auf Klatsch und Tratsch steh ich aber überhaupt nicht. Komisch, ne?
    Jedenfalls mag ich solche -20AboutMe- sehr..... *breitgrinsend* unnd wenn es so amüsant geschrieben ist, dann noch viel mehr! Schön zu wissen, dass andere auch einiges gleich oder ähnlich tun..... ich habe auch ein "Panzer" (Ford Fiesta;-)) und rückwärts kann ich nicht parken, also steige ich häufig mit zum Teil zwei Reifen auf den Bürgersteig um Vorwärst parken zu können!!! haahhaha.....
    Ich könnte jetzt hier noch eine "Zeitung" schreiben, aber ich lasse es lieber ;-)
    Ganz liebe Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schreib' nur, schreib' nur! ;-)

      Lach' nicht, das war ernst! *g*

      Ich kann durchaus rückwärts einparken, komme aber ins Schwitzen, wenn mir jemand dabei zusieht, deshalb parke ich lieber vorwärts ein.
      Ich halte den "Druck" einfach nicht aus... *lach*

      Ich erwarte die 20 facts dann demnächst bei dir! *zwinker*

      Löschen
  16. hallo sabine,
    das sind wirklich tolle 20 + fakten ich musste wirklich schmunzeln.
    gruss eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Kollegin hat heute mal reingesehen, den Kopf geschüttelt (nachdem sie aber vorher sehr geschmunzelt hat) und gesagt: Nee, nee, nee, du bist verrrückt! *g*


      Jaahaa, da hat sie wohl recht! Und DU hast auch geschmunzelt! Schön!!

      Löschen
  17. Du hast mich inspririert, es Dir gleichzutun. Ich fürchte nur, das es bei mir nicht wirklich so viele lesen werden.
    Vielleicht magst Du ja? http://immermalwasneues.blogspot.de/2013/10/20-facts-about-me.html
    Eigentlich könnte man ja gar nicht mehr aufhören, wenn man einmal angefangen hat...
    Und wenn ich das bei Anderen lese nicke ich die ganze Zeit ;)
    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also, ich bin jedenfalls schon mal mit guten Beispiel vorangegangen und habe mich auf alle Fälle amüsiert. ;-)

      Was man so von sich selbst freiwillig erzählst, ist immer ganz interessant, finde ich.

      Du gehörst also auch der 3-Punkte-am-Satzende-Fraktion an?
      Gut zu wissen! *g*

      Ich finde es auch total spannend, wieviele Übereinstimmungen man bei allen Unterschieden finden kann...

      Löschen
  18. Hahaha, das sind ja tolle Sachen, die du da zu dir und deinem Leben geschrieben hast. Manche Punkte könnte ich einfach eins:eins übernehmen (Listen, ich sage nur Listen... und Bedienungsanleitungen....), bei anderen wiederum komme ich aus dem Lachen nicht mehr raus und amüsiere mich köstlich. Neonfarben aber - nein. Never. Ever. :-D
    Jetzt vergnüge ich mich noch ein bisschen auf deinen Seiten und bin gespannt, was ich noch über dich erfahre.
    Einen lieben Gruß unbekannterweise

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Sabine :o)

    Gerade habe ich Deine Liste entdeckt, und mußte bei Punkt 20+3 wirklich schmunzeln, denn ich war, bzw. bin in diesem Fall ganz genauso ;o) Und noch heute komme ich nicht an schönen Bleistiften, Kugelschreibern usw vorbei... Manche sind aber auch wirklich zu schön ;o)

    Ich hab mich gleich mal bei Dir als Leserin "verewigt"...

    So von Saarländerin zu Saarländerin... Und von Sabine zu Sabine ;o)

    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  20. Hallo,
    jetzt muss ich hier gleich noch mal schreiben, aber ich habe eben deine tolle Liste entdeckt und jetzt weiß ich sicher warum ich deinen Blog so gerne mag! Bei gaaaaanz vielen Dingen könnte ich es sein, die da schreibt - echt wahr .... (ich sage nur Bedienungsanleitungen, Stifte, Geschichten, LISTEN, Paris, Nähen entdeckt, ....) - ich sitze hier und lache und lache und das ist toll, weil es sonst die Woche dank eines Hexenschusses nix zu lachen gab. Die Pubertiere hab ich im Beruf um mich und jetzt noch den kleinen Mann daheim. Deshalb möchte ich dir für deine Einblicke und deinen tollen Blog einfach noch mal ein ganz dickes DANKE schicken. Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen

♥ Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte hinterlasst. ♥

Auch Verbesserungsvorschläge nehme ich gerne an.

Vielen lieben Dank

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...