Freitag, 23. August 2013

Freutagsgründe am laufenden Band

Ja, ist denn heute schon wieder Freutag?
Ich fasse es nicht , wie die Zeit vergeht...

Mein erster Freugrund:
ein Wunder, dass ich heute hier bin! :-)
Gestern wollte nämlich meine Internetverbindung nicht so, wie ich wollte und ich konnte weder meine geplante Rums-Tour, noch die ganzen Blogfreunde-Besuche machen, wie ich das gerne gehabt hätte.

Aber nun geht es wieder und wann immer ich dazu komme, werde ich es nachholen! ;-)

Zweiter Freugrund:
Die Resonanz zu meiner Häkeldecke am gestrigen Rums-Tag war so überwältigend, dass ich heute überall blutig bin, weil ich andauernd jemanden gebeten habe, mich mal zu kneifen! *g*

Was gibt es in der Blogger-Welt für tolle Leute! :-) 

♥♥♥ DANKESCHÖN für all' die wunderbaren, lieben, lobenden und total überschwänglichen Worte, die ihr mir dagelassen habt. ♥♥♥

Dritter Freugrund:
Endlich habe ich es geschafft, das lange im Kopf geplante Häkelarmband, dessen Anleitung Michaela (MissMiFeFe) netterweise zur Verfügung gestellt hat, auch tatsächlich zu häkeln, die Fäden zu vernähen, es mit Kam-Snaps zu versehen und.... zu tragen!

Es ist etwas groß geworden, also breit meine ich, weil ich statt mit 2,5 mit 3,5 gehäkelt habe... *hüstel*  Aber schön, nicht?

Vierter Freugrund:
äh... ich könnte jetzt noch ewig so weitermachen, aber ihr wollt ja noch woanders hin heute, nicht? *kicher*

Deshalb höre ich nun auch auf, damit wir alle beim Freutag mal überprüfen können, ob sich auch wieder ordnungsgemäß gefreut wurde, so wie sich das gehört.

Wunderschönes Wochenende
wünscht euch
eure


34 Kommentare

  1. Schöne Gründe sich zu freuen :-) Und das Häkelarmband erinnert mich doch gleich wieder dran, dass ich das unbedingt auch noch machen wollte.
    Hab ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Allerdings, vor allem der erste - sonst wäre ich nämlich jetzt nicht hier... ;-)

      Ist das nicht wunderbar, Sabine, hier findet sich immer jemand, der einen an Projekte erinnert, die man auch noch machen wollte - so wird man nie arbeitslos oder sitzt (Gott bewahre!) mal müßig in der Gegend rum! ;-)

      Dir auch ein schönes Wochenende!

      Sabine

      Löschen
  2. du hüpfst ja förmlich vor freude auf und ab :-)
    schönschönschön ! - und nein, es ist nicht nur ein foto ;-)

    lg anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein bisschen schon - ich neige ein wenig zum ... äh, Überschwang, aber ich hoffe doch, dass ist dann eher ansteckend und nicht anstrengend... ;-)

      Ah, danke für die Auflösung!
      Ich habe echt gerätselt (okay, ich brauche auch glaube ich, eine neue Brille...), ob dir das tatsächlich so vor die Linse gelaufen oder vielmehr geflogen ist oder ob das ein (zugegebenermaßen) cooler Effekt ist. :-)

      Löschen
  3. Du bist ja so toll! Immer wieder findest du so schöne Freugründe, die den Tag besser machen! Ich freue mich immer auf einen Post oder wundervollen Kommentar von dir! Das ist meine Freude die ganze Woche über!

    Herzlichste Grüße und ein tolles Wochenende!
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Martina... jetzt machst du mich aber ganz ... verlegen... *rotwerd*

      Vielen Dank für deine lieben Worte, das ist echter Balsam für die Seele! *ganzfestdrück*

      Im übrigen geht es mir aber umgekehrt genauso - ist das nicht wieder ein wunderbarer Grund, sich zu freuen? :-)))

      P.S. danke übrigens für den kleinen "Teaser", jetzt bin ich ganz gespannt auf nächsten Mittwoch! *hibbel*

      Dir auch ein ganz, ganz wunderbares Wochenende mit ein wenig kreativem Freiraum und viel Zeit für die Familie!

      Löschen
  4. Danke für deinen sooo langen Kommentar bei mir! Bin ganz überwältigt. Ich kann dich verstehen - ich neige auch zum Überschwang ;-)

    Und wo kämen wir denn hin, wenn wir LANGEWEILE hätten? Abends untätig rumsitzen??? Ach du meine Güte, kann mich nicht erinnern...

    RUMSdecke?? Oh die hab ich wohl verpasst - konnte aufgrund fehlender Teile nicht am RUMS teilnehmen...
    Da muss ich ja mal gucken gehen.

    Dir weiterhin einen schönen Freu - äh Freitag und achso - hübsches Armband, das erinnert mich daran, dass ich eigentlich meine letztes Jahr begonnene Häkelmütze noch dringend fertigstellen muss... :-(

    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön... jemand versteht mich! :-)

      Ich kann mich erinnern, dass ich mich früher (vor meiner Infektion mit dem Handarbeitsvirus) durchaus mal gepflegt gelangweilt habe, aber jetzt?

      Ich weiß ja vor lauter Nähen, Stricken, Häkeln, Bloggen, usw., manchmal gar nicht mehr, wo mir der Kopf steht... *hust*

      Ich nehme mal an, dass jetzt niemand weiß, wovon ich rede... *lach*

      Löschen
    2. Nee - sorry, weiß echt nicht was du meinst *flöt*

      Ich versteh sowieso nicht, wie ihr das alle schafft, bei dem ganzen Bloggen, kommentieren und antworten-auf-kommentare und gucken was andere so nähen, stricken, häkeln.. auch noch zum eigentlichen zu kommen: dem Nähen! Wann näht ihr?? Die Kinder gibt's ja auch noch und nen Job und das Haus...

      Aber hier fühl ich mich wohl... ist schön, wenn man liest, dass es anderen auch so geht.

      Ein schönes Wochenende!!!

      Löschen
    3. Dachte ich mir schon, dass du jetzt ÜBERHAUPT nicht weißt, wovon ich da rede... *g*

      Ganz ehrlich, diese Frage stelle ich mir jeden Tag: wann machen die das alles???

      Ich brauche z.B. STUNDEN, bis ein Post inkl. Bildbearbeitung und Co. fertig ist (das mache ich z.B. immer nachts, wenn alle anderen schlafen. *hüstel*).

      Gehäkelt oder gestrickt wird fast ausschließlich, wenn ich mal mit meiner herzallerliebsten Lebensgefahr vorm Fernseher sitze.
      Ich kann einfach nicht mehr, ohne irgendwas mit den Händen zu machen, rumsitzen. ;-)

      Genäht wird meist tagsüber oder am Wochenende.

      Äh, tja, die Hausarbeit... Was war das nochmal?
      Das ist bestimmt das, was ich immer meine Kinder machen lasse... *g*
      (Wer hat das gerade ernsthaft geglaubt?? Die Zwei würden mir was husten!!)

      Alles andere muss irgendwie dazwischen passen - aber Langeweile ist für mich definitv ein Fremdwort!!

      Richtig, schön, dass es uns allen irgendwie so geht! *drück*

      Löschen
  5. hi,
    deine Decke ist ja wirklich wunderschön und du hast allen Grund Stolz zu sein. Noch dazu bei soviel Resonanz :)
    Das Armband ist total süß :) Meine Freundin in Belgien hat mir ein Büchlein mit Anleitungen zum Häckeln geschickt (auf Französisch... ist normalerweise kein Problem, aber ich versteh die Schritte schon auf Deutsch nicht gscheit ;))
    Wünsche dir noch einen wunderschönen FREU(I)TAG :)#

    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe ja schon Schwierigkeiten mit englischen Anleitungen, aber französisch - rien ne va plus!

      Vielen Dank, Geraldine! :-)

      Löschen
  6. Ach, das sieht ja niedlich aus!!! Ich überlege schon, was man alles damit schmücken kann - muss ja nicht zwangsläufig ein Arm sein, oder? Liebe Grüße und ein schönes WE, Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Allerdings kannst du das variieren - verschönert nicht nur den Arm, sondern auch Dosen, Flaschen, Bäume, Häuser, ... Okay, ich höre auf, wir wollen ja nicht übertreiben. ;-)

      Nein, im Ernst, das ist beliebig einsetzbar und gar nicht schwer.

      Löschen
  7. Wie schön schon vom lesen deines Posts bekommt man gute Laune :-D
    Dein Armband ist wirklich schön - aber ehrlich deine Decke hat mich umgehauen.
    Soooo schön da fehlen mir echt die Worte.
    Mehr als eine Babydecke habe ich bisher noch nicht geschafft.

    GLG,
    Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt geht das hier noch weiter... Mädels, ihr macht mich ganz verlegen! *rotglüh*

      Vielen Dank, Mel, ich freue mich unglaublich, dass dir und den anderen Lieben die Häkeldecke so gut gefällt! :)

      Was heißt hier, mehr als eine Babydecke hast du nicht geschafft... Das ist doch toll!

      Löschen
  8. Ach, gib´uns ruhig noch mehr Freugründe ab,
    das ist so schön, sich mitzufreuen ...
    :-)
    Liebe Grüße
    Jeanette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi!

      Ich freue mich auch gerne mit! :-)

      Aber, wenn ich immer alles aufzähle, worüber ich mich freue, dann werde ich ehrlich nicht mehr fertig.

      Früher habe ich mich immer über alles aufgeregt und bin dabei immer unzufriedener geworden, hatte Dauerstress deswegen ... nicht schön!

      Aber irgendwann wird man ja älter und weiser *kicher* (gut, dass meine Familie das jetzt nicht mitkriegt!) und ich habe einen Schlussstrich gezoegen und seitdem bin ich wirklich ein glücklicher Mensch, der schätzt, was er hat und evtl.bewundert, was andere haben, aber nicht mehr neidet (außer wenn jemand eine STICKI hat!!!).

      Kann ich nur empfehlen! :-)))

      Löschen
  9. Bei diesen süßen kleinen gehälkelten Dinger von dir kriege ich immer mehr Lust, was selbst in der Art zu machen!!!! Ich brauche nur Geduld.... hihihi.... bis meine Ma Anfang Dezember wieder zurück nach Hause fliegt, hat sie genug Zeit mir was beizubringen!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So lange brauchst du gar nicht, wenn es dir jemand zeigt!

      Nach einer Woche kannst du das! :-)

      Löschen
  10. ganz tolle Freugründe haste da! bei deinem Häkel-Armband bekomm ich auch wieder richtig lust an die Nadel zu gehen :) Aber im Ferienmodus muss Frau nehmen was kommt *grins* Is schon echt unglaublich was ein "kleiner" Post so alles anstellen kann. Na die blauen Flecken werden schon wieder vergehen *lach*

    ganz liebe Grüße, Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich gehe stark davon aus, dass sie wieder verschwinden werden, liebe Gusta! :-)

      Aber ich hoffe genauso stark, dass ich noch öfter welche bekommen "darf"... ;-)

      Mir geht es auch so mit den ganzen hübschen Häkelsachen, es juckt mich schon wieder in den Fingern... *g*

      Löschen
  11. Hach Sabine,

    ich hätte auch gerne noch weiter gelesen!!!

    Und deine Decke geistert noch richtig in meinem Kopf rum! :)

    Immer eine Freude deine Posts zu lesen :)

    Ganz liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also gut, ihr habt mich überredet - nächsten Freutag liste ich alle zwölfzig Trilliarden Freugründe auf... *g*

      Das habt ihr dann davon! *lach*

      Was mein Häkeldeck(chen)angeht ... ist halt ein echtes Kinder der Rums-Geisterstunde! *kicher*
      Die kriegste erst wieder aus dem Kopf raus, wenn du dir selbst eine häkelst.

      Ich glaube Häkeldecken gehören in die Kategorei "Kettenhandarbeiten"!

      Vielen Dank!
      Hach, das freut mich wahnsinnig, das zu lesen! *drück*

      Löschen
  12. Ich freu mich immer bei dir zu lesen!!! Du darfst sehr gerne deine zwölfzig Trilliarden Freugründe schreiben und ich lese sie alle! :D
    Wenn ich mal ein bisschen Übung im Häkeln habe werde ich die Decke bestimmt mal nacharbeiten. Sie ist sooooo schön!!! Ich hoffe nicht, dass du dich jetzt wieder kneifen lassen musst! ;)

    Ganz liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du meinst so richtig ... die Buchstaben und so?

      Und ich dachte immer, es liegt an den Bildern...?? ;-)

      Danke, danke, liebe Jaqueline - ich freue mich auch am Samstag unglaublich sowas Liebes zu lesen! *schluck*

      Wann willst du denn noch häkeln, du Sew-Along-Tante? *g*

      Es heilt ganz gut, danke der Nachfrage! Nein, heute wurde ich noch nicht gekniffen, aber nicht weil ich nicht mehr überwältigt wäre, es ist einfach kein Platz mehr frei, der noch nicht gekniffen wurde... *kicher*

      Löschen
  13. Hey, mein crealopee-Button macht sich ganz gut bei dir :-). Danke für's Verlinken!
    Tatsächlich ging gestern Abend internetmäßig bei mir auch nichts :-(
    Ich wünsche dir auch noch ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße, p.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber gerne doch! :)

      Ich war gestern völlig verzweifelt, immer zwischendurch ging es mal wieder, aber das war kein Arbeiten und kein Vergnügen mehr - sowas brauche ich nicht mehr!

      Löschen
  14. Hallo Sabine,
    Dein Armband ist total schick geworden. Und ich finde, auch in der breiteren Version sieht es total super aus. Und Deine Decke geistert mir seit gestern ständig im Kopf rum :-) Aber erst muss ich die Jacke für meine Große fertignähen und dann kommt wahrscheinlich die Kleine wieder und hat einen Wunsch. Aber Träumen darf man ja und irgendwann bin auch mal wieder ich dran. Ganz bestimmt ;-))
    Ganz liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huch, stecken wir uns jetzt gegenseitig an, Michaela?

      Da habe ich ja eine Monster-Decke auf euch losgelassen - ich hatte ja keine Ahnung, dass die so "vereinnahmend" sein würde...

      Jepp, träumen darf man und im Traum leihe ich dir meine dann auch mal zum Probeliegen aus!
      Dann kannste mal testen!

      Löschen
  15. Ich seh schon du hast wirklich eine Freutag, das freut mich auch :)
    So ich geh mal weiter Freutagsstöbern :)
    LG :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich habe gerade gesehen, du bist wieder zuhause, das freut mich dann wieder (auch wenn der Freutag schon rum ist). :-)

      Weiterhin gute Besserung und ein schönes Täschchen isses geworden!

      Löschen
  16. Kein Internet. Da verstehe ich die große Freude danach natürlich sehr und Kommentare sind wirklich etwas tolles. Hach. Ich freue mich einfach mal mit dir mit, auch wenn schon Samstag ist.

    Kam Snaps und Häkeln. Das klappt? Ich habe mich das noch nicht getraut. Was für Maschen hast du denn gehäkelt?

    Liebe Grüße
    Jakaster

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Feste Maschen und halbe Stäbchen! :-)

      Es geht nur, wenn du die Kam-Snaps in ein Häkelloch drückst, ansonsten wird es zu dick und die Dinger halten nicht...

      Danke auch fürs Mitfreuen!

      Löschen

♥ Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte hinterlasst. ♥

Auch Verbesserungsvorschläge nehme ich gerne an.

Vielen lieben Dank

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...